Data Driven Marketing kompakt

Von Automatisierung zu Big Data und KI

Marketing ist zunehmend von Daten getrieben. Kampagnen werden automatisch getriggert, Inhalte immer stärker auf den Nutzer zugeschnitten. Dabei geht es nicht nur um Effizienz, sondern auch um bestmögliche Kundenansprache. Das Seminar zeigt, wie Automatisierung und Personalisierung in den digitalen Kanälen gelingt und welche Daten dabei helfen. Auch Big Data und Künstliche Intelligenz bieten große Potenziale. Das Seminar vermittelt konkrete Anwendungsfälle, z. B. im CRM, E-Commerce oder Kampagnenmanagement. Sie erfahren, wie Sie Ihr Marketing mit einfachen Datenmodellen, mit Data Mining, Big Data und Machine Learning beflügeln können.

Inhalte

Einführung: Data Driven Marketing 

Transformation im Marketing.

Wertschöpfung durch Customer Intelligence.

Automatisierung und Personalisierung als Schlüssel zu mehr Kundennähe.

Daten: Small Data oder Big Data?

Datenquellen für datengetriebenes Marketing.

Relevanz und Besonderheiten von Big Data.

Anwendungsszenarien für Big Data im Marketing.

IT-Infrastruktur für Big Data Analysen.

Start smart: Welches Datenmodell für welche Marketingziele?

Aus der Praxis: Mit datengetriebenen Kampagnen zu mehr Conversions

Automatisierte und personalisierte Kundenansprache via E-Mail und Messenger.

Targeting-Optionen für personalisierte Online-Kampagnen.

Individualisierung in Echtzeit mit Programmatic Advertising.

Aus der Praxis: Ganzheitliches Kundenerlebnis im Fokus

On-Site-Personalisierung auf der Website, im Online-Shop, auf Landing-Pages.

Omnichannel-Management der digitalen Customer Journey.

Aus der Praxis: Data Driven Customer Relations

Durch Big-Data-Analysen Neukundenpotenziale entdecken und ausschöpfen.

CRM-, Kampagnen- und Transaktionsdaten für mehr Kundenbindung nutzen.

Kündigungsprävention (Churn Management) durch CRM-Analysen und Prozessautomatisierung.

Einsatz von Künstlicher Intelligenz und lernenden Systemen im Kundendialog.

Data Driven Marketing im eigenen Unternehmen

Use-Cases: Datengetriebenes Marketing im eigenen Unternehmen.

Strategie: Von der Ist-Analyse zum Zielbild und der Nutzenabschätzung.

IT-Infrastruktur: Daten, Lösungen, Lösungsanbieter.

Umsetzung: Vorgehensweise, Ressourcen, Unternehmenskultur.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erkennen die Wertschöpfungspotenziale von datengetriebenem Marketing, überblicken die wichtigsten Anwendungsfelder und wissen, wie Sie damit konkreten Marketingnutzen generieren können.
  • Sie verstehen die Besonderheiten von Big Data und können einordnen, wann und wie herkömmliche Datenmodelle vs. Big Data genutzt werden können.
  • Sie erhalten einen Einblick in Standardlösungen für Data Driven Marketing und können abgrenzen, wo Sie diese einsetzen können.
  • Sie verstehen, für welche Anwendungsfälle Sie auf Dienstleister zurückgreifen sollten oder ein eigenes Big Data-Projekt aufsetzen müssen.
  • Sie können den Ist-Stand Ihres eigenen Marketings einordnen und Meilensteine auf dem Weg hin zu Data Driven-Marketing formulieren.
  • Sie erhalten Leitlinien zur Umsetzung Ihres eigenen Data Driven Marketing-Projekts.

Methoden

Trainer-Input mit Fallbeispielen und Best Practice, Übungen anhand von Fallgebern aus der Teilnehmergruppe, Erfahrungsaustausch, Arbeitshilfen und Checklisten.

Teilnehmerkreis

Einsteiger in Thema Data Driven Marketing und Big Data: (Nachwuchs-)Führungskräfte, Entscheider sowie Fachkräfte aus Marketing, Online-Marketing, CRM, Vertrieb, Customer Service und anderen kundennahen Bereichen aus KMUs und Großunternehmen.

Weitere Empfehlungen zu „Data Driven Marketing kompakt“

Ø Seminarbewertung zu „Data Driven Marketing kompakt“

ø 4,2 von 5

bei 37 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,1
Verständlichkeit der Inhalte:
4,5
Praxisbezug:
3,8
Aktualität:
4,2
Teilnehmer­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
4,3
Teilnehmer­orientierung:
4,1
Methodenvielfalt:
4,1
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
2874
Seminar
2 Tage
Termine & Orte
16.-17.09.19 
München
16.-17.12.19
Berlin
05.-06.03.20
Köln
14.-15.09.20
Hamburg
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl!
Mehr erfahren

Was ist Big Data? Big Data als Folge der Digitalisierung

Die Entwicklung unserer Gesellschaft wird heutzutage maßgeblich durch die Digitalisierung beeinflusst. So werden beispielsweise die Produktion und damit die Industrie grundlegend durch die digitale Wertschöpfungskette verändert.

Erfahren Sie mehr

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie