e-Prüfung Geprüfte/r Pfändungs-Experte/in

Prüfungsvoraussetzung

Wenn Sie beide Pflichtseminare absolviert haben, können Sie an der e-Prüfung teilnehmen. Bei Nachweis entsprechender Kenntnisse kann das Seminar „Lohnpfändung und Gehaltsabtretung für Einsteiger“  übersprungen werden (Selbsttestat erforderlich).

Prüfungsform

Die e-Prüfung ist eine online-Prüfung direkt am eigenen PC und dauert ca. 60 Minuten. Durch die e-Prüfung sparen Sie sowohl Reisekosten als auch Zeit.

Prüfungsinhalte

Sie bearbeiten praktische Aufgaben sowie Wissensfragen.
Die Prüfung baut auf den Inhalten der beiden Lehrgangsmodule auf.

Hinweis zu Ihrer Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Lehrgang Geprüfte/r Pfändungs-Experte/in

Buchungsnummer
30301
e-Prüfung
ca. 60 min.
Preis & Buchung
Teilnahmegebühr
€ 190,- zzgl. MwSt.
€ 226,10 inkl. MwSt.
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder