Basistraining UX Management

Methoden anwenden, Nutzer:innen einbinden, Rentabilität steigern und UX als Wettbewerbsfaktor erkennen und verankern

Durch die Orientierung am Kund:innennutzen und dem Fokus auf ein positives Produkterlebnis steigern Sie die Rentabilität Ihres Unternehmens erheblich. Dafür gibt es beeindruckende Beispiele. Wie unterscheiden Sie sich von Ihren Wettbewerber:innen? Sie messen Umsatz und Kosten, aber in welchem Wertbereich liegt das Design und die daraus resultierende Kund:innenzufriedenheit?
Dieses Seminar vermittelt alle Aspekte der wertschöpfenden Rolle von User Experience. Machen Sie sich jetzt praktisch vertraut mit den Methoden, Ihre Kund:innen und Nutzer:innen zu hören, zu analysieren und zu verstehen. Mit der Umsetzung von UX fördern Sie nutzer:innenzentriertes Denken in der gesamten Organisation und minimieren das Risiko von Neuentwicklungen, die am Bedarf vorbeigehen. Das Seminar vermittelt Ihnen, wie Sie User Experience in Ihre Entwicklungsprozesse integrieren und Stakeholder mit Analyse-Ergebnissen überzeugen. So bauen Sie Schritt für Schritt die Grenzen zwischen den Systemen und Touchpoints ab.

 

Dieses Seminar jetzt in der 100% online-Variante buchen.

Alle Inhalte digital aufbereitet über interaktives Lehrmaterial,
Live-Online Seminare und eine Community. 

Weitere Infos und Anmeldung

Inhalte

  • Begriffsklärung und Abgrenzung.
  • Einführung in den UX- und Wahrnehmungsprozess
  • UX, Emotionen und Nutzer:innenbedürfnisse verstehen und im Projekt anwenden.
  • Zielorientierte Anwendung von UX Methoden.
  • UX-Reifegrad und Status-Quo im Unternehmen.
  • Teams und Rollen verstehen und UX im Unternehmen verankern.
  • Partizipation und Co-Creation, lernen Sie den Designpaten kennen.
  • UX Strategie und Businessvalue, Schnittmenge von Nutzer:innenbedürfnissen und Geschäftszielen verstehen.
  • Sichtbarkeit von UX im Unternehmen durch Sprint und Studio. 
  • Make-or-Buy-Beurteilungskompetenz.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Erfahren Sie in praktischen und angewandten Übungen mehr über den UX Prozess und lernen Sie die Methoden auf Ihre Projekte anzuwenden.

Unternehmen, die auf UX setzen, sind profitabler: Unternehmen, die gezielt auf UX setzen, sind am erfolgreichsten.

Finden Sie hier alle stichhaltigen Argumente für die kompromisslose Schaffung eines UX-Mindsets im Unternehmen.

Beurteilen Sie, wie reif Ihre Organisation ist und wie der weitere Weg zur Kund:innen- und Nutzer:innenperspektive zu gestalten ist.

Durchgeführt von

Methoden

Trainer:innen-Input, Best-Practice-Beispiele, Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch.

Teilnehmer:innenkreis

Personen, die das Thema UX in Unternehmen (stärker) etablieren und treiben wollen.

Personen, die sich dieses Tätigkeitsfeld erschließen wollen.

Personen, die in der Beauftragung von UX-Aktivitäten bzw. -Leistungen zu höherer Beurteilungsfähigkeit kommen wollen.

 

Produktmanager:innen, Business Stakeholder, Projektleiter:innen, Marketingverantwortliche, Produktentwickler:innen, Softwareentwickler:innen, Berater:innen.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Lehrgang Geprüfte:r UX Manager:in

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Basistraining UX Management“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30807
Seminar | Präsenz
2 Tage
Termine & Orte
10.-11.02.22 
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Köln West
Tage & Uhrzeit

Donnerstag, 10.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 11.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

28.-29.04.22
Stuttgart
Veranstaltungsort
Parkhotel Messe-Airport
Tage & Uhrzeit

Donnerstag, 28.04.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 29.04.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

30.06.-01.07.22
Tage & Uhrzeit

Donnerstag, 30.06.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 01.07.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

15.-16.09.22
München
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Neuperlach
Tage & Uhrzeit

Donnerstag, 15.09.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 16.09.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 275.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.
Termine anzeigen