Neu

Vom Metadatenmanagement zum Datenkatalog

Data Driven Culture – Data Catalogue – Transparenz über den Datenbestand

Die meisten Unternehmen verfügen über einen großen Datenschatz. Das Ausmaß und das Potenzial, das diese Daten in sich bergen, ist oft unerkannt und damit unterschätzt. Mit einem professionellen Metadatenmanagement werden die vorhandenen Daten systematisch strukturiert, erfasst und katalogisiert. Der Datenkatalog ist die Voraussetzung, um neue, bisher nicht genutzte Verwendungsmöglichkeiten von Unternehmensdaten schneller und effizienter ausschöpfen zu können, um zum Beispiel Kunden- oder Umsatzpotenziale durch Datenanalysen zu heben.

Inhalte

Metadaten – Definition und Nutzung in der Digitalisierung

  • Daten und ihre Metadaten.
  • Kategorien von Metadaten.
  • Metadaten als Fundament jeder Data Governance Initiative.
  • Shopping for Data: Welche Daten sind im Angebot (praktische Übung)?
  • Data Driven Culture: Das Wissen über Daten ist der Schlüssel zu ihrer Nutzung.
  • DSGVO: Welche Metadaten verwendet ein Verfahrensverzeichnis?

Der Datenkatalog: Überblick

  • Aufbau und Funktionalitäten einer Datenkataloglösung.
  • Praxisbeispiel: Umsetzung der vorgestellten Nutzungsszenarien in einer Datenkataloglösung.

Metadaten strukturieren und modellieren

  • Metadaten als Daten behandeln: Benötigen Metadaten ein Data Warehouse?
  • Metadaten identifizieren und zueinander in Beziehung setzen (praktische Übung).
  • Ein Schichtenmodell für Metadaten entwerfen (praktische Übung).
  • Praxisbeispiel: Ein einfaches Datenmodell für Metadaten.
  • Elemente eines Metadatenmodells kennen und verwenden (praktische Übung).

Quellen für Metadaten identifizieren

  • Metadaten generierende Systeme identifizieren (praktische Übung).
  • Alles automatisch? Der Stellenwert manueller Erfassung.

Metadaten managen

  • Data Governance für Metadaten: Verantwortlichkeiten.
  • Metadaten Qualität.
  • Datenmanagement Prozesse.

Datenkataloglösungen: Funktionalitäten und Strukturen

  • Das eigene Unternehmen abbilden: Metadatenmodellierung.
  • ELT für Metadaten: Schnittstellen und Datenbeladung.
  • Data Governance managen: Organisation, Rollen und Verantwortlichkeiten (praktische Übung).
  • Datenbewegungen visualisieren: Data Lineage.
  • Shopping for Data: Datennutzer informieren und leiten.
  • Metadaten managen: Workflows für Freigabe und Wartung von Metadaten.
  • Strukturen und Begriffe: Business Glossary, Data Dictionary oder Data Catalogue?

Marktüberblick zu Datenkataloglösungen

  • Kategorien von Datenkataloglösungen.
  • Lösungen über ihre Entwicklungsgeschichte besser einordnen können.

Der Weg zur Datenkataloglösung: Projektstrategie

  • Unterstützung sichern: Sponsoren und Stakeholder.
  • Praxisbeispiel: Projektplan.
  • Möglichkeiten der Modularisierung.
  • Kritische Erfolgsfaktoren und Klippen bei der Projektdurchführung.

Arbeiten im Datenkatalog (praktische Übung)

  • Als Analyst eine Kennzahl verstehen: Recherche von Definition, Verantwortlichkeiten und Entstehung einer Kennzahl.
  • Eine neue Kennzahl erfassen.
  • Ein Data Steward verlässt das Unternehmen: Verantwortung neu regeln.
  • Impact Analyse: Auswirkungen einer Änderung im Quellsystem einschätzen.
  • Ein Audit bestehen: Definition, Verantwortung, Herkunft und Qualitätssicherung einer Kennzahl nachweisen.
  • Metadaten pflegen: Lücken erkennen und Aktualisierungen vornehmen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erkennen in Metadaten und ihrer Bereitstellung in einem Datenkatalog einen unverzichtbaren Funktionsbaustein der Digitalisierung und den Schlüssel zu einer Data Driven Culture mit dem Sie Transparenz über Ihren Datenbestand gewinnen.
  • Sie erfahren den Vorteil und Business Nutzen einer Datenkataloglösung für zentrale Einsatzszenarien wie z.B. das Heben von Umsatzpotenzialen mit Kundendaten auch in praktischen Übungen.
  • Sie lernen die Funktionalitäten einer Datenkataloglösung kennen und können damit einen Software-Auswahlprozess steuern.
  • Sie können Metadaten nach Kategorien, Herkunft und Nutzung einordnen und damit eine geeignete Modularisierung Ihres Projektes zur Einführung eines Datenkatalogs unterstützen.
  • Sie diskutieren Projektstrategien und kritische Erfolgsfaktoren für die Einführung einer Datenkataloglösung.
  • Sie lernen die Grundlagen zur Modellierung der Metadaten im Datenkatalog.

Methoden

Praxisorientierter Vortrag, Praxisbeispiele, praktische Übungen am PC, Diskussion, Leitfaden. Die Teilnehmer:innen können eigene aus ihrem Unternehmen bekannte Fragestellungen zu Metadaten und Datenkataloglösungen einbringen.

Teilnehmer:innenkreis

Data Governance Manager:innen, Fach- und Führungskräfte aus Business Intelligence, Controlling, Finanzen, Marketing mit Verantwortung für Datenmanagement wie Data Governance, Datenqualitätsmanagement, Metadatenmanagement und Stammdatenmanagement sowie alle Personen, die sich mit Digitalisierung und / oder Data Driven Culture beschäftigen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Vom Metadatenmanagement zum Datenkatalog“

Auch als Live-Online Termin buchbar
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
Präsenz: 31255
Live-Online: 32489
PC-Seminar | Präsenz oder Online
Teilnahmegebühr
€ 1.290,- zzgl. MwSt.
Terminvorschau
Flex-Garantie
Sollte die Präsenz­veranstaltung coronabedingt kurzfristig nicht stattfinden können, buchen wir Sie rechtzeitig und kostenlos auf eine Live-Online-Durchführung um: gleicher Termin, digital statt vor Ort!
Mehr Info
24.-25.11.21
Live-Online
Durchführung
Microsoft Teams
Modulzeiten

Mittwoch, 24.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 25.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

02.-03.02.22 (Flex-Garantie)
Frankfurt a. M.
Veranstaltungsort
Com Center
Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 02.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 03.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

11.-12.05.22 (Flex-Garantie)
Veranstaltungsort
PC College Berlin
Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 11.05.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 12.05.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

12.-13.10.22 (Flex-Garantie)
München
Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 12.10.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 13.10.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Weitere Termine
4 Termine ab 24.11.2021
an 3 Orten und online verfügbar
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 275.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
BuchungsnummerPräsenz: 31255Live-Online: 32489
Teilnahmegebühr und Detailinformationen
Teilnahmegebühr- und Detailinformationen zu den Live-Online und Präsenzveranstaltungen entnehmen Sie bitte den ensprechenden Reitern.
Buchungsnummer: 31255
Teilnahmegebühr
€ 1.290,- zzgl. MwSt.
€ 1.535,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 32489
Teilnahmegebühr
€ 1.290,- zzgl. MwSt.
€ 1.535,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Technische Hinweise

Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.

Zum Systemcheck

Filtern Sie die Termine nach Ihrem Wunsch Ort und Zeitraum

* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
24.-25.11.21
Live-Online
Durchführung

Microsoft Teams

Modulzeiten

Mittwoch, 24.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 25.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

02.-03.02.22
Frankfurt a. M.
Veranstaltungsort

Com Center

Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 02.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 03.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

11.-12.05.22
Berlin
Veranstaltungsort

PC College Berlin

Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 11.05.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 12.05.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

12.-13.10.22
München
Veranstaltungsort

CBT Training & Consulting GmbH

Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 12.10.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 13.10.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.