Neu

Macher werden!

Ihr Seminar für Mut, Kreativität und Zielsetzung

Sie sind neu im Job und möchten gerne proaktiv Projekte initiieren und erfolgreich zum Abschluss bringen? Wissen aber nicht so richtig wo anfangen? Trainer und TV-Abenteurer Michael Wigge unterstützt Sie mit Tools und Tipps zu Zielsetzung und zeigt Ihnen, wie Sie mit Ihren eigenen Stärken motiviert das gesetzte Ziel erreichen – auch nach Rückschlägen. Außerdem lernen Sie Methoden, um persönliche Hürden zu überwinden, und die eigene Komfortzone zu verlassen. Das Ergebnis: Mutige Umsetzung von ambitionierten Projekten! Starten Sie mit diesem interaktiven Online-Training in Ihrem nächsten Projekt durch.

Modul 1: Online-Seminar
3 Stunden
Vision entwickeln
Vision entwickeln
  • Mit Leidenschaft und Mut zur eigenen Vision.
  • Von der Vision zur Umsetzung — Projekte planen und erfolgreich abschließen.
  • Impuls: Das Unmögliche möglich machen und über sich hinauswachsen.
Modul 2: Selbstlernphase
ca. 2 Stunden
Do it yourself — Auswahl und Planung
Do it yourself — Auswahl und Planung

Sie erstellen Ihr eigenes Projekt und planen in diesem Modul alle Vorbereitungsschritte inklusive Zielsetzung, Zeitmanagement, Ressourcenmanagement und Actionsteps zur Umsetzung. Die fertige Vorbereitung schicken Sie Ihrem Coach.

Modul 3: Online-Seminar
3 Stunden
Umgang mit Herausforderungen
Umgang mit Herausforderungen
  • Eigene Stärken erkennen und zielsicher einsetzen.
  • Ängste und Hürden überwinden.
  • Verlassen der eigenen Komfortzone leicht gemacht.
Modul 4: Coaching
1 Stunde
Meet your Coach!
Meet your Coach!

Sie stehen im Mittelpunkt! Nutzen Sie die Möglichkeit eines individuellen Online-Einzelcoaching für Ihr persönliches Anliegen.

 

Ihren individuellen Coaching-Termin vereinbaren Sie direkt mit Ihrem:Ihrer Trainer:in.

Modul 5: Online-Seminar
3 Stunden
Unterstützung suchen
Unterstützung suchen
  • Vorhandene Ressourcen identifizieren und nutzen.
  • Den modernen Workplace effizient nutzen: Digital, interkulturell aufgestellt mit Generationskompetenz.
  • Motiviert und resilient bei voller Leistungsbereitschaft.
Modul 6: Selbstlernphase
ca. 2 Stunden
Do it yourself — Umsetzung 4.0
Do it yourself — Umsetzung 4.0

In diesem Modul setzen Sie Ihr Projekt in die Praxis um. Der Coach begleitet Sie im Hintergrund, um die Theorie erfolgreich in die Praxis zu bringen.

Modul 7: Online-Seminar
3 Stunden
Machen
Machen
  • Resilient handeln, networken und bewerben von eigenen Projekten.
  • Zeit- und Selbstmanagement.
  • Endlich loslegen — und langfristig dranbleiben!
  • Präsentation des persönlichen Challenge-Projekts: Plan in Aktion umsetzen und Ziel dann mit Flexibilität erreichen.
  • Projekte führen mit dem L.E.A.D.E.R. Konzept.

Inhalte

Dieses Training bereitet Sie in sieben Modulen darauf vor, eigene Projekte zu initiieren, zu steuern und erfolgreich zum Abschluss zu bringen. Sie erfahren, mit welcher Herangehensweise Sie eine Vision mit Mut und Begeisterung in konkrete, individuelle Projekte übersetzen. Außerdem lernen Sie, warum es sich lohnt, Ihre Komfortzone zu verlassen und wie Sie souverän mit Hürden und eigenen Ängsten umgehen. Im Training werden Wege aufgezeigt, um in schwierigen Phasen den Mut nicht zu verlieren und motiviert dranzubleiben. Zudem beschäftigen Sie sich mit Ihren persönlichen Stärken und deren gewinnbringendem Einsatz bei Herausforderungen und wie Sie bereits vorhandene, externe Ressourcen zielorientiert identifizieren und nutzen.
Begleitend zu den Online-Trainings entwickeln Sie Ihr persönliches Challenge-Projekt: Direkt aus Ihrem Arbeitsalltag das Gelernte in der Praxis erproben!
Das Training rundet eine individuelle Coachingsession mit persönlichem Feedback zu Ihrem Anliegen durch Ihren Coach und Trainer ab.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie gewinnen an Selbstbewusstsein und Motivation, um aktiv eigene Projekte anzugehen.
  • Sie lernen, wie Sie sich konstruktiv mit Ihren Schwächen und Ängsten konfrontieren.
  • Sie erfahren, wie Sie Ihre persönlichen Lernfelder als Grundlage für Wachstum und Erfolg nutzen.
  • Sie erfahren, wie Sie Ihre persönlichen Stärken optimal einsetzen können.
  • Sie lernen Methoden und Tools sowie die richtige Haltung kennen, um erfolgreich Projekte anzugehen und dranzubleiben!

Trainer/in

Methoden

Individuelle Challenge, Experten-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, interaktive Erarbeitung der Inhalte im Team, Selbsterfahrung und -reflexion, zahlreiche Übungssequenzen mit individuellen Rückmeldungen sowie Diskussion und Erfahrungsaustausch. Zwischen den Modulen bearbeiten Sie Transferaufgaben im Selbststudium. SMART-Zielsetzungen, 7 Säulen der Resilienz, 7 Phasen der Veränderung, L.E.A.D.E.R. Konzept für erfolgreiche Projekte.

Teilnehmer:innenkreis

Young Professionals, die aktiv eigene Projekte entwickeln und umsetzen möchten und sich gezielt für ihre berufliche Zukunft stärken möchten.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Macher werden!“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
31316
Blended Learning | Online
Online-Training à 3h plus 1h individuellem Coaching und Selbstlernphasen mit Projekt ca. 4h
Termine
Start: 16.11.21

Online-Seminar
16.11.21
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
23.11.21
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
30.11.21
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
07.12.21
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Start: 01.02.22

Online-Seminar
01.02.22
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
08.02.22
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
15.02.22
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
22.02.22
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Start: 03.05.22

Online-Seminar
03.05.22
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
10.05.22
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
17.05.22
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
24.05.22
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Start: 02.08.22

Online-Seminar
02.08.22
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
09.08.22
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
16.08.22
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
23.08.22
Durchführung: Vitero
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 1.290,- zzgl. MwSt.
€ 1.535,10 inkl. MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 275.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.