Neu

Online Essential: Change Management

Veränderung gestalten und Potenzial entfalten

In Zeiten dynamischer Veränderungen und schnellen Wandels hat sich Change Management als eine besonders wichtige Kernkompetenz etabliert. Vielleicht sind Sie in Ihrem Unternehmen bereits selbst mit Transformationsprozessen konfrontiert oder haben erste Ideen, wie Ihre Organisation zukünftige Veränderungen professionell meistern kann. Nun müssen Sie diese "nur" noch umsetzen. Aber wie genau? Wo anfangen? Und vor allen Dingen: Wie führen? In diesem interaktiven und praxisorientierten Online-Essential bearbeiten wir mit Ihnen das "nur", an dem rund 70% der Change-Prozesse scheitern. In Form einer "Change-Werkstatt" arbeiten Sie an kleineren Fällen oder größeren Projekten aus ihrem Berufsalltag, tauschen Erfahrungswissen aus und erhalten das fachliche Know-how sowie konkrete und praxistaugliche Lösungen für Ihre individuellen Fragen. Wir helfen Ihnen bei der erfolgreichen Initiierung und Umsetzung Ihrer Change-Prozesse.

Inhalte

Modul 1: Online-Seminar (2h)

Kick-Off & Einführung

  • Einführung in das Thema
  • Lernziele, Agenda und Gesamtprozess
  • Auftrags- und Rollenklärung
  • Persönliche Challenge und eigenes Projekt definieren
  • Austausch & Kennenlernen

 

Modul 2: Selbstlernphase 
Erfolgreiche Führung & Kommunikation in Change-Prozessen

  • Situationsanalyse: Change-Treiber definieren und das "Warum?" beantworten können
  • Change-Prozesse adressatengerecht gestalten
  • Erfolgreich führen und kommunizieren in Change-Prozessen
  • Organisationen, Teams und Individuen zu Veränderungen befähigen
  • Arbeit am eigenen Praxisprojekt

 

Modul 3: Online-Seminar (3h)

Change-Roadmap, Hebel & Mindset

  • Game-Changer: Wichtige Hebel für ein erfolgreiches Change Management kennen und nutzen

  • Veränderungsprozesse erfolgreich aufsetzen, aktiv steuern sowie Stolperfallen kennen

  • Frühe Erfolge erzielen und diese sichtbar machen

  • Die Bedeutung der eigenen Persönlichkeit und des Handlungsspielraums

  • Diskussion der Praxisprojekte & Transfersicherung

 

Modul 4: Selbstlernphase

Reflexion des eigenen Mindsets

  • Positionierung und Reflexion der eigenen Persönlichkeit

  • Entwicklung des notwendigen Mindsets für den Change im eigenen Unternehmen

  • Von der Vision zur Verankerung im Unternehmen

  • Arbeit am eigenen Praxisprojekt

 

Modul 5: Online-Seminar (3h)
Umgang mit Widerständen

  • Widerstandebenen und Veränderungstypen im Überblick

  • Souveränes Umgehen mit Widerständen und Konflikten in Change-Prozessen

  • Psychologie der Veränderung & Einbindung der Mitarbeiter

  • Diskussion der Praxisprojekte & Transfersicherung

Modul 6: Selbstlernphase

Umsetzung eigener Change-Projekte

  • Vertiefende Analyse und Bearbeitung des eigenen Change-Projekts

  • Optimierung von Strategie, Prozessen und Verhalten.

  • Nachjustieren bereits eingesteuerter Change-Interventionen sowie der Umgang mit „heißen Eisen"

Modul 7: Online-Seminar (2h)

Deep Dive & Review

  • Review der bisherigen Umsetzung und Deep Dive in die Projekte
  • Tacheless reden: Was viele nicht zu fragen wagen und in keinem Buch steht, aber trotzdem entscheidend sein kann

  • Abschluss & Ausblick

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer persönlichen Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung alle Lernmaterialien zu dieser Qualifizierungsmaßnahme, nützliche Informationen, Downloads und den Zugang zu unserer Lern-Community LUX.

Ihr Nutzen

  • Sie setzen Veränderungsprozesse erfolgreich auf, steuern diese aktiv und vermeiden klassische Stolperfallen.
  • Sie optimieren Ihre Auftrags- & Rollenklärung und haben dadurch ein klares Ziel vor Augen.
  • Sie definieren mit einer fundierten Situationsanalyse die Change-Treiber und können das „Warum" beantworten.
  • Sie führen und kommunizieren so, dass Sie Organisationen, Teams und Individuen dazu befähigen, Veränderungen voranzutreiben.
  • Sie kennen die wichtigsten Hebel - „Game Changer" - für ein erfolgreiches Change Management und wenden diese gezielt an. 
  • Sie gehen souveräner mit Widerständen und Konflikten um.
  • Sie kennen und entwickeln das notwendige Mindset für den Change in Ihrem Unternehmen.
  • Sie erhalten professionelle Unterstützung bei Ihren individuellen Praxisfällen und passende Lösungen für Ihre Fragen.
  • Sie bekommen ehrliches, neutrales Feedback in einem offenen und vertrauensvollen Rahmen.

Durchgeführt von

Methoden

Gerade beim Online-Lernen ist für den Lernerfolg ein gut durchdachter Mix an Inhalten, Methoden und Unterstützung unerlässlich. Das moderne Blended-Learning-Konzept unserer Online Essentials ist genau auf diese Selbstlern-Situation abgestimmt. Spannender Trainer-Input, Best Practices, die intensive Bearbeitung eigener Projekte, der gemeinsame Austausch in der Lern-Community, Praxisbeispiele, Übungen und Reflexionen erleichtern Ihnen das Lernen.

Teilnehmer:innenkreis

  • Fach- und Führungskräfte, Vertreter der Personalabteilung und interne Change-Agents, die Change-Prozesse in ihrer Organisation umsetzen oder leiten wollen.
  • Berater, Trainer und Coaches auf der Suche nach neuen Impulsen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
31327
Online Essential | Online
Termine
Start: 08.11.21 

Webinar
08.11.21
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Webinar
12.11.21
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
19.11.21
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
26.11.21
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 11:00 Uhr

Start: 07.02.22

Webinar
07.02.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Webinar
11.02.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
18.02.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
25.02.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 11:00 Uhr

Start: 14.03.22

Webinar
14.03.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Webinar
18.03.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
25.03.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
01.04.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 11:00 Uhr

Start: 02.05.22

Webinar
02.05.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Webinar
06.05.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
13.05.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
20.05.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 11:00 Uhr

Start: 07.06.22

Webinar
07.06.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Webinar
10.06.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
15.06.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
24.06.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 11:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 275.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.