Neu

Texten in der Krise - für PR und Unternehmenskommunikation

Interaktiver Online-Crashkurs plus professionelles Text-Feedback

Krisen, wie die aktuelle Corona-Pandemie, fordern die Unternehmenskommunikation besonders heraus. In solch schwierigen Zeiten ist es noch wichtiger, Mitarbeiter, Kunden und Medien besonders wertschätzend zu informieren und dabei angemessen transparent zu sein. Es geht mehr denn je darum zu bedenken: Ist unsere Tonlage förderlich oder schädigend, was möchte die Zielgruppe von uns wirklich wissen, welche Unternehmenswerte sollten wir jetzt nach außen tragen - und welche besser nicht? Lernen Sie in zwei aufeinander aufbauenden Mitmach-Webinaren, wie Meldungen in Krisenzeiten bzw. Krisen-Statements aufgebaut sind und wodurch sie verständlich werden. Sie bekommen ein Gespür dafür, welche Inhalte und Tonlagen angemessen sind. Zur Vertiefung gibt es ein kleines Selbstlernprogramm sowie ein individuelles Text-Coaching.

Modul 1: Webinar
ca. 1,5 Std.
Tonlage und Blickwinkel von Texten während einer Krise
Tonlage und Blickwinkel von Texten während einer Krise
  • Was Zielgruppen von News während Krisen erwarten.
  • Wichtige Themen bei Krisen.
  • Tonalität und Blickwinkel: Wodurch Textbeiträge imagefördernd (oder schädigend) wirken.
  • Do und Tabu bei internen und externen Krisentexten.
  • Erfahrungsaustausch zu bisherigen eigenen Texten während einer Krise.
  • Erkenntnisse für zukünftige eigene Texte während einer Krise.
Modul 2: Webinar
ca. 1,5 Std.
Aufbau und Schreibstil von News während einer Krise
Aufbau und Schreibstil von News während einer Krise
  • Aufbau einer informativen Meldung.
  • Die Bedeutung der W-Fragen während Krisen.
  • Strategie und Struktur des schriftliche Krisen-Statement.
  • Umgang mit Emotion und Zitat.
  • 3 wichtige Regeln für klaren Schreibstil und gegen Missverständnisse.
Modul 3: Selbstlernphase
ca. 15-30 Min.
Interaktives Selbstlern-Programm
Interaktives Selbstlern-Programm

Übungen zur Vertiefung des in den Webinaren Gelernten mit

  • Textanalyse.
  • Schreibstilregeln.
  • Schreibtechnik von Meldungen.
  • Struktur des Krisen-Statements.
Modul 4: Selbstlernphase
ca. 1 Std.
Schreiben einer eigenen Krisen-Meldung mit Profi-Feedback
Schreiben einer eigenen Krisen-Meldung mit Profi-Feedback

Jeder Teilnehmer schreibt im Nachgang eine kurze Krisen-Meldung und erhält auf Wunsch ein individuelles, schriftliches Profi-Feedback der Trainerin mit konstruktiven Tipps und Anregungen zu Strategie, Aufbau und Schreibstil.

Inhalte

Live Online Training plus professionelles Text-Feedback

 

Modul 1: Webinar „Tonlage und Blickwinkel von Texten während einer Krise“

  • Was Zielgruppen von News während Krisen erwarten.
  • Wichtige Themen bei Krisen.
  • Tonalität und Blickwinkel: Wodurch Textbeiträge imagefördernd (oder schädigend) wirken.
  • Do und Tabu bei internen und externen Krisentexten.
  • Erfahrungsaustausch zu bisherigen eigenen Texten während einer Krise.
  • Erkenntnisse für zukünftige eigene Texte während einer Krise.

Modul 2: Webinar „Aufbau und Schreibstil von News während einer Krise“

  • Aufbau einer informativen Meldung.
  • Die Bedeutung der W-Fragen während Krisen.
  • Strategie und Struktur des schriftliche Krisen-Statement.
  • Umgang mit Emotion und Zitat.
  • 3 wichtige Regeln für klaren Schreibstil und gegen Missverständnisse.

Modul 3: Interaktives Selbstlern-Programm

Übungen zur Vertiefung des in den Webinaren Gelernten mit

  • Textanalyse.
  • Schreibstilregeln.
  • Schreibtechnik von Meldungen.
  • Struktur des Krisen-Statements.

Modul 4: Schreiben einer eigenen Krisen-Meldung mit Profi-Feedback

Jeder Teilnehmer schreibt im Nachgang eine kurze Krisen-Meldung und erhält auf Wunsch ein individuelles, schriftliches Profi-Feedback der Trainerin mit konstruktiven Tipps und Anregungen zu Strategie, Aufbau und Schreibstil.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen Aufbau und Tonlage einer angemessenen Meldung während gesellschaftlicher oder längerer Unternehmens-Krisen kennen.
  • Sie wissen, wie Sie ein (Zitat-)Statement für eine akute Krise aufbauen.
  • Sie erarbeiten gemeinsam anhand von guten und schlechten Beispielen, welche Tonlage für Ihre schriftliche Krisen-Kommunikation angemessen ist.
  • Sie erfahren, wie Sie verständlicher schreiben und dadurch Missverständnissen vorbeugen.
  • Sie tauschen Ihre Erfahrungen aus und übertragen Sie auf das eigene Unternehmen.
  • Sie vertiefen Ihre neuen Kenntnisse mit einem kleinen Selbstlernprogramm.
  • Sie bekommen ein individuelles Profi-Feedback für eine eigene Krisen-Meldung.
  • Live Online Training: Sie nehmen zeitsparend und bequem vom Rechner im Homeoffice oder im Büro teil.  Es entstehen weder Anreise- noch Übernachtungskosten.
  • Bitte achten Sie darauf, dass Ihnen eine stabile Internetverbindung zur Verfügung steht. 

Methoden

Live Online Training: interaktive Praxis-Webinare mit einem Text-Profi. Kurzvorträge, Online-Erfahrungsaustausch/-Gruppenarbeiten, Textanalysen, Selbstlernprogramm. Im Nachgang: individuelles Text-Feedback vom Profi.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der internen und externen Kommunikation. Agenturmitarbeiter, für die schriftliche Krisenkommunikation neu ist. Führungskräfte, die Texte zuliefern oder freigeben. Fachkräfte, die schriftliche Informationen während der Krise zuliefern.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Texten in der Krise - für PR und Unternehmenskommunikation“

Optimal vorbereitet mit dem Systemcheck!

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
31531
Training, Online
Gesamtdauer: ca. 4,5 Std.: 2 Webinare à ca. 1,5 Std., Selbstlernphase ca. 1,5 Std.
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine
Start: 12.11.20

Webinar
12.11.20
Beginn 16:00 Uhr, Ende ca. 17:30 Uhr

Webinar
13.11.20
Beginn 12:00 Uhr, Ende ca. 13:30 Uhr

Start: 28.01.21

Webinar
28.01.21
Beginn 16:30 Uhr, Ende ca. 18:00 Uhr

Webinar
29.01.21
Beginn 16:30 Uhr, Ende ca. 18:00 Uhr

Start: 01.03.21

Webinar
01.03.21
Beginn 11:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr

Webinar
02.03.21
Beginn 11:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 490,- zzgl. MwSt.
€ 583,10 inkl. 19% MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder