Neu

Baulohnabrechnung Kompakt

Sie sind neu in der Baulohnabrechnung und benötigen einen Überblick über die verschiedenen Branchen im Baugewerbe? Oder Sie sind bereits Lohnabrechner und möchten die Einzelheiten aus dem Tarifvertrag des Baugewerbes kennenlernen? In diesem Seminar erfahren Sie in kompakter Form, welche Besonderheiten für das Baugewerbe zu beachten sind und wie Sie Ihr Gewerbe richtig dem Bauhaupt- oder Nebengewerbe zuordnen. Mit der korrekten Zuordnung vermeiden Sie Nachzahlungen und können ggf. Geldleistungen der Sozialkassen oder der Arbeitsagentur in Anspruch nehmen.

Inhalte

Baulohn – was verbirgt sich dahinter

Beurteilung der Branchenzugehörigkeit

Unterschiede Bauhaupt- und Baunebengewerbe

  • Gültige Tarifverträge, Allgemeinverbindlichkeit und wichtige Unterschiede

Winterbauförderung

  • Winterbauumlage, Anspruch auf Saison-Kurzarbeitergeld, Arbeitszeitguthaben, Auszahlung und Abrechnung mit der Arbeitsagentur, Saison-KUG

Arbeitszeit im Baugewerbe

  • Besonderheiten bei der Arbeitszeit – Gestaltung von Zeitkonten und ihre Verwendung

Abrechnung mit der SOKA-Bau in Wiesbaden, Schwerpunkt Bauhauptgewerbe

  • Sozialkassenverfahren
  • Beispiele zur Berechnung von Urlaubsansprüchen und Urlaubsgeld
  • Erstattungsmöglichkeiten
  • Leistungen und Abrechnung für Auszubildende
  • 13. Monatseinkommen und vermögenswirksame Leistungen

Gegenüberstellung mit anderen Sozialkassen im Baugewerbe

  • Welche Sozialkasse leistet was?

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Nach diesem Seminar kennen Sie die Besonderheiten bei der Baulohnabrechnung.
  • Sie gewinnen Sicherheit bei der Beurteilung der Branchenzugehörigkeit.
  • Sie kennen die Möglichkeiten, mit denen die Winter- und Schlechtwetterzeit in dieser Branche überbrückt werden kann.
  • Sie können nach diesem Seminar bei entsprechenden Vorkenntnissen in der Abrechnung eine Lohnabrechnung für den Baulohn eigenständig erstellen.

Referentin

Methoden

Live-Online-Vortrag, Fallbeispiele, Praxisbeispiele, Fragen und Diskussion mit TN.

Teilnehmerkreis

Lohn- und Entgeltabrechner/innen sowie Mitarbeiter in Baubetrieben, Mitarbeiter in Steuerkanzleien und Anbieter von Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Vorkenntnisse in der allgemeinen Lohnabrechnung sind erforderlich. Diese erlernen Sie in unserem Intensiv-Seminar "Lohn- und Gehaltsabrechnung" (Webinfo-Nr. 8902)

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Baulohnabrechnung Kompakt“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
31661
Seminar, Online
1 Tag
Teilnehmerzahl begrenzt
Starttermine
11.05.21
Durchführung
Adobe Connect
Modulzeiten

Dienstag, 11.05.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

18.10.21
Durchführung
Adobe Connect
Modulzeiten

Montag, 18.10.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

14.02.22
Durchführung
Adobe Connect
Modulzeiten

Montag, 14.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 590,- zzgl. MwSt.
€ 702,10 inkl. MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder