Aktuelles aus dem Energierecht für die Immobilienwirtschaft

Die Energiewende erfordert tiefgreifende Veränderungen in der Immobilienwirtschaft, um den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Doch nicht nur aus moralischen Gründen ist es wichtig, nachhaltige Maßnahmen zu ergreifen, auch der Gesetzgeber gibt hier weitreichende Vorgaben. Die signifikanten Energiepreissteigerungen der letzten Jahre setzen Unternehmen unter Druck. Und als ob das nicht genug wäre, steigt auch der Druck durch die zunehmenden europäischen Regularien. In unserem Webinar erfahren Sie aus erster Hand, welche neuesten Entwicklungen im Energierecht besonders relevant für die Immobilienwirtschaft sind. Profitieren Sie von dem Fachwissen unsere erfahrenen Rechtsexpert:innen und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand in Bezug auf Gesetzesänderungen.

Inhalte

Weiterbildung gemäß MaBV

Aktuelle Entwicklungen im Energierecht

  • Novelliertes Gebäudeenergiegesetz (GEG)
  • Förderprogramme im Gebäudesektor, insbesondere die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)
  • Das Sofortprogramm Gebäude und Maßnahmenprogramm Gebäude der Bundesregierung
  • Auswirkung des Urteils des Bundesverfassungsgerichts vom 15. November 2023 zum Klima- und Transformationsfonds (KTF), insbesondere für Förderprogramme
  • Gesetz für die Wärmeplanung und zur Dekarbonisierung der Wärmenetze (WPG)
  • Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz (GEIG)
  • Energieeffizienzgesetz (EnEfG): Energieeinsparverpflichtungen bspw. durch die Einrichtung von Energie- und Umweltmanagementsysteme
  • Bundesklimaschutzgesetz (KSG) im Rahmen des EU-Klimaschutzes
  • Gesetz zur Aufteilung der Kohlenstoffdioxidkosten nach dem CO2KostaufG i.V.m. dem novellierten Bundesemmissionshandelsgesetz (BEHG): Auswirkungen im Mietverhältnis
  • Landesrechtliche Besonderheiten, z.B. Solarpflichten wie das Solargesetz Berlin
  • Regularien auf europäischer Ebene: EU-Taxonomie (Umwelttaxonomie), Carbon Border Adjustment Mechanism-(CBAM)-Verordnung und Co.

 

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über die neuesten Entwicklungen im Energierecht, die für die Immobilienwirtschaft von Interesse sind.
  • Sie können mit Hilfe des Wissens schnell auf die kommenden Herausforderungen reagieren.

Methoden

Trainer-Input, Praxisberichte, Vernetzung

Teilnehmer:innenkreis

Energiemanager:innen in der Immobilienwirtschaft, Praktiker:innen aus der Immobilienwirtschaft (Verwaltung/Immobilienunternehmen), Fach- und Führungskräfte aus Wohnungs-/Gewerbeimmobilienunternehmen, Projektentwickler:innen, Bauunternehmer:innen, Dienstleister:innen für die Immobilienwirtschaft, Akteure, die in Quartierslösungen denken, Energieversorger:innen in der Immobilienwirtschaft

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Seminarbewertung zu „Aktuelles aus dem Energierecht für die Immobilienwirtschaft“

4,6 von 5
bei 1 Bewertung
Seminarinhalte:
5
Verständlichkeit der Inhalte:
5
Praxisbezug:
3,7
Teilnehmer:innen­unterlagen:
5
Fachkompetenz:
5
Teilnehmenden­orientiert:
5
Methodenvielfalt:
3,7
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
34949
€ 190,- zzgl. MwSt
2 Stunden
Online
am 12.11.2024
Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
2 Stunden
Präsenz oder Online

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
12.11.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 34949
€ 190,- zzgl. MwSt.
€ 226,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
2 Stunden

Dienstag, 12.11.2024

10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Buchungsnummer: 34949
€ 190,- zzgl. MwSt.
€ 226,10 inkl. MwSt.
Details
2 Stunden
Buchungsnummer: 34949
€ 190,- zzgl. MwSt.
€ 226,10 inkl. MwSt.
Details
2 Stunden
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder