Seminar

Konflikte in Online-Meetings lösen

Konflikte in virtuellen Situationen erkennen, lösen und vermeiden

Online-Meetings gehören für viele zum Alltag. Auch hier treffen wir auf Missverständnisse, Spannungen und möglicherweise schwierigen, komplexen und scheinbar endlosen Konfliktsituationen. Die Klärung in Vieraugengesprächen in Präsenz ist kaum oder nur schwer und zeitnah möglich. Gründe hierfür sind z.B. räumliche Entfernung der Beteiligten und evtl. sogar verschiedene Zeitzonen. Wie kann man damit umgehen? Die Teilnehmer:innen werden darauf vorbereitet, den spezifischen Herausforderungen und Dynamiken von virtuellen Besprechungen gerecht zu werden, Konflikte in virtuellen Besprechungen zu erkennen, zu adressieren und konstruktiv zu lösen. Gleichzeitig wird die Effizienz und Effektivität der Online-Kommunikation gewährleistet.

Inhalte

Konflikte in Online-Situationen - Konfliktanalyse

  • Sind Konflikte in Online-Situationen anders? Welche Auswirkungen hat das?
  • Wer ist zuständig für die Lösung des vorliegenden Konflikts?
  • Meine Rolle im verteilten Team: Teammitglied? Moderator? Führungskraft?

Konfliktlösungsstrategien und Konfliktlösung in Online-Meetings

  • Identifizierung und Bewertung von Konflikten in Online-Meetings.
  • Konfliktdynamiken verstehen.
  • Austausch und Abgleich der individuellen Perspektiven.
  • Wie lässt sich die Komplexität von Konflikten vereinfachen?
  • Win-Win-Lösungen - gemeinsam tragfähige Lösungen finden.
  • Wie können Konflikte mir virtuellen Mediations- und Moderationstechniken deeskaliert und gelöst werden?

Effektive virtuelle Kommunikation in Konfliktsituationen

  • Online-Kommunikation - Möglichkeiten und Grenzen.
  • Missverständnisse vermeiden durch klare und präzise Kommunikation.
  • Wie lässt sich der räumlichen Entfernung entgegenwirken?
  • Verwendung von visuellen Hilfsmitteln und kollaborativen Tools - Konfliktsituationen veranschaulichen und gemeinsam Lösungen erarbeiten.
  • Umgang mit technischen Störungen und Unterbrechungen

Konfliktprävention in und für Online-Meetings

  • Sensibilisierung für potenzielle Konfliktherde und Frühwarnsignale.
  • Vorbeugende Maßnahmen zur Konfliktvermeidung.
  • Kommunikationsregeln gestalten.
  • Umgang mit Konflikten in Echtzeit während Online-Meetings.
  • Sicherstellung der Vertraulichkeit bei sensiblen Diskussionen oder Konfliktlösungsprozessen.

Kollegiale Fallberatung

  • Gemeinsam eigene Fälle im Seminar bearbeiten.

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie bauen Ihre Kompetenzen aus, um auch bei Konflikten in virtuellen Situationen handlungsfähig zu bleiben.
  • Sie erweitern Ihre Fähigkeiten, um Konflikte auch in virtuellen Situationen frühzeitig zu erkennen und professionell zu lösen.
  • Sie lernen die spezifischen Herausforderungen und Dynamiken von virtuellen Besprechungen kennen und wissen, wie Sie bei Konfliktsituationen angemessen reagieren können.
  • Sie wissen, in welcher Rolle Sie welche Aufgaben und Handlungsmöglichkeiten haben.
  • Sie lernen Konfliktmanagementstrategien und -methoden für virtuelle Situationen kennen.
  • Sie wissen, wie Sie tragfähige Lösungen für Konflikte erarbeiten können.
  • Sie erweitern Ihre Kommunikationskompetenzen für Online-Besprechungen und virtuelle Situationen.
  • Sie können eigene Konfliktsituationen in der kollegialen Fallberatung bearbeiten.

Methoden

Expert:innen-Input, praktische Übungen, Rollenspiele und Gruppendiskussionen zur Anwendung von Konfliktlösungsstrategien, Feedback und Reflexion, Best Practices für Konfliktmanagement in Online-Meetings und kollegiale Fallberatung.

Teilnehmer:innenkreis

Fach- und Führungskräfte und alle Mitarbeiter:innen, die ihre Konfliktlösungskompetenz weiter speziell für Online-Situationen und virtuelle Besprechungen ausbauen möchten.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Konflikte in Online-Meetings lösen“

Gemeinsam vor Ort weiterbilden
Buchungs-Nr.:
36260
€ 1.590,- zzgl. MwSt
2 Tage
an 3 Orten
3 Termine
Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
2 Tage
Präsenz oder Online

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
04.02.2025
Stuttgart
Buchungsnummer: 36260
€ 1.590,- zzgl. MwSt.
€ 1.892,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Holiday Inn
Holiday Inn
Mittlerer Pfad 25-27, 70499 Stuttgart
Zimmerpreis ab € 140,56 inkl. MwSt.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
max. 12 Teilnehmer:innen

Dienstag, 04.02.2025

09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 05.02.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
19.05.2025
Düsseldorf
Buchungsnummer: 36260
€ 1.590,- zzgl. MwSt.
€ 1.892,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Novotel City West
Novotel City West
Niederkasseler Lohweg 179, 40547 Düsseldorf
Zimmerpreis ab € 127,- inkl. MwSt.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
max. 12 Teilnehmer:innen

Montag, 19.05.2025

09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Dienstag, 20.05.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
04.09.2025
Berlin
Buchungsnummer: 36260
€ 1.590,- zzgl. MwSt.
€ 1.892,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
centrovital Hotel
centrovital Hotel
Brauereihof 6, 13585 Berlin
Zimmerpreis ab € 137,- inkl. MwSt.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
max. 12 Teilnehmer:innen

Donnerstag, 04.09.2025

09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Freitag, 05.09.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Buchungsnummer: 36260
€ 1.590,- zzgl. MwSt.
€ 1.892,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
max. 12 Teilnehmer:innen
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 36260
€ 1.590,- zzgl. MwSt.
€ 1.892,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
max. 12 Teilnehmer:innen
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

Sie haben Fragen?

Stephanie Göpfert

Leiterin Kundenservice

*Pflichtfelder
FAQs

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.