Schriftlicher Lehrgang Marketing Grundlagen

Mit der richtigen Strategie zur erfolgreichen Marktplatzierung – flexibel per Fernkurs

Titelbild schriftlicher Lehrgang MarketingViele Faktoren beeinflussen heute den Absatz Ihrer Produkte – von der Internationalisierung bis zu immer spezifischeren Kundenwünschen. Sich am Markt zu behaupten, wird zunehmend schwieriger. Konsequent marktorientiertes Denken und Handeln ist daher ein unerlässlicher Schlüssel zum Unternehmenserfolg. Von erfahrenen Marketingprofis lernen Sie, welche Werkzeuge Ihnen für ein professionelles Marketing zur Verfügung stehen und wie Sie Marketingstrategien entwickeln und diese gezielt einsetzen.

Fachliche Leitung:

Prof. Dr. Jürgen Schwill

Prof. Dr. Jürgen Schwill hat diesen schriftlichen Lehrgang/Fernlehrgang für Sie konzipiert. Er vermittelt in kompakter und praxisbezogener Form alles, was Sie für ein professionelles Marketing wissen müssen.

Inhalte

Lerneinheit 1: Grundlagen des Marketing

Symbol:Navigationspfeil Cordula Nussbaum

  • Die Entwicklung des Marketing.
  • Marketingdefinitionen und -verständnis.
  • Die verschiedenen Arten von Marketing.
  • Marketing als roter Faden im Unternehmen.
  • Situationsanalyse: Umwelt, Märkte, Kunden.
  • Vom Kunden zur Zielgruppe.
  • Marketing-Ziele und Marketing-Strategie – die Basis.
  • Vom Marketing-Mix zu den Instrumenten.

Lerneinheit 2: Marketingstrategien entwickeln und gezielt umsetzen

Symbol:Navigationspfeil Prof. Dr. Henning Schulze

Symbol:Navigationspfeil Andrea Billig

  • Strategisches Marketing – Grundlage langfristigen Erfolgs!
  • Marketingplanung.
  • Basis der Planung: die Statusanalyse.
  • Der „strategische Viersprung": Visionen, Ziele, Strategien, Maßnahmen.
  • Die marketingstrategische Planung.
e-Learning Markt- und Wettbewerbsanalysen: Den Markt verstehen lernen

Marktkenntnisse sind Basis unternehmerischer Entscheidungen. Bauen Sie in diesem e-Training grundlegendes Praxiswissen auf, um kompetent strategische Marketing-Entscheidungen zu treffen. Interaktiv lernen Sie effektiv Märkte zu recherchieren, den Wettbewerb zu analysieren und können dabei Stärken und Schwächen des eigenen Unternehmens systematisch aufdecken. Schritt für Schritt wenden Sie Analyse-Instrumente an und bereiten sich für Ihre eigene Zielfindung und deren Implementierung vor.

Lerneinheit 3: Von der Idee zum erfolgreichen Produkt

Symbol:Navigationspfeil Prof. Dr. Jürgen Schwill

  • Produkt- und Programmpolitik – was ist das?
  • Verstehen, was der Kunde will.
  • Durch Innovation punkten – aber wie?
  • Von Qualität, Marken, Verpackungen und Service.
  • Wohin geht die Reise? Trends in der Produkt- und Programmpolitik.

Lerneinheit 4: Die hohe Kunst der Preisfindung

Symbol:Navigationspfeil Mirko Düssel

  • Grundlegendes: die Bedeutung des Preises.
  • Preisanalyse: Wettbewerbspreise, Elastizitäten, Psychologie, Preis und Kosten.
  • Preisstrategie: Intensität, Lage, Dynamik, Positionierung, Preislinien.
  • Preistaktik: Preisbildung, Differenzierung, Konditionen, Erlösoptimierung, internationale Preisfindung.
  • Preismanagement: Entscheidungsprozess, Preisverhandlungen, Reaktionen.

Lerneinheit 5: Kommunikation - Werbung, PR & Co.

Symbol:Navigationspfeil Dr. Christine Lötters

  • Instrumente der Kommunikationspolitik: klassische Werbung, PR, Social Media etc.
  • Die ganzheitlich stimmige Kommunikation.
  • Wirksame Werbung – Planungsschritte.
  • Grenzen der Werbung.

Lerneinheit 6: Wie kommt mein Produkt zum Kunden?

Symbol:Navigationspfeil Petra Strohmann

  • Begriff und Einflussfaktoren des Vertriebs.
  • Der Weg des Produkts vom Anbieter zum Kunden.
  • Welches Vertriebssystem ist das richtige?
  • Die Frage der Absatzwege beantworten.
  • Die Kanäle kennen: Multi Channel Marketing.
  • Auch das Internet ist wichtig: E-Commerce.
  • Verkehrssystem und Konditionen: Die Logistik.

Lerneinheit 7: Mit Service gewinnen

Symbol:Navigationspfeil Prof. Dr. Kurt Jeschke

  • Servicepolitik.
  • Mit Service gewinnen: Grundlagen der Servicepolitik.
  • Was Kunden vom Service erwarten.
  • After Sales Marketing.
  • Die Nachkaufkommunikation.
  • Das Beschwerdemanagement.
  • Der Kunde ist König – auch bei Kundenbeschwerden?

Lerneinheit 8: Dienstleistungen vermarkten

Symbol:Navigationspfeil Thomas Scheuer

  • Eigenschaften von Dienstleistungen und Services.
  • Besonderheiten: unumgängliche Konsequenzen für das Marketing.
  • Kundenerwartungen: Käuferverhalten und Kaufentscheidungsprozess.
  • Vertrauensaufbau: Planung statt Zufall, bewährte Instrumente.
  • Erweiterter Marketing-Mix: Komplexität im operativen Dienstleistungsmarketing.
  • Qualitätsmanagement: Analyse und Optimierung von Leistungsprozessen aus Kundensicht.
Zusatzprodukt: Hörbuch "Rhetorik"

Sie lernen Präsentieren, Argumentieren und den gekonnten Einsatz Ihrer Stimme. Mit Hilfe dieses Hörbuchs setzen Sie gezielt geeignete Stilmittel ein und finden vom Monolog zum Dialog.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten praxisorientiertes Fachwissen, zur Entwicklung und Umsetzung Ihrer Marketingstrategien.
  • Sie werden Kundenbedürfnisse analysieren, Kunden gezielt ansprechen und damit neue Kundenkreise erschließen.
  • Sie erfahren, wie Sie die unterschiedlichen Vertriebs- und Kommunikationskanäle am effektivsten nutzen, um Kunden Ihre Produkte näher zu bringen.

Teilnehmerkreis

Fachkräfte aller Unternehmensbereiche sowie Existenzgründer und Entscheider kleiner und mittelständischer Unternehmen, die Marketingaktivitäten voran treiben und Entscheidungen kompetent treffen möchten. Neu- und Quereinsteiger im Marketing und verwandten Bereichen, die ihr Wissen aufbauen oder vertiefen möchten.

Das Lernkonzept für Ihren nachhaltigen Lernerfolg

Gerade beim Fernlernen ist ein gut durchdachter Mix an Inhalten, Methoden und Unterstützung wichtig für den Lernerfolg. Das moderne Blended Learning-Konzept unserer schriftlichen Lehrgänge ist genau auf diese Selbstlern-Situation abgestimmt und erleichtert Ihnen damit das Lernen.

 76.24 Schriftlicher Lehrgang Praxiswissen Marketing

Rundum-Lernservice
Wir kümmern uns um Sie: Ein strukturierter zeitlicher Ablauf, organisatorische Begleitung und konkrete praktische Lerntipps bieten die optimale Voraussetzung für stressfreies Lernen.

Lerneinheiten
Die Auswahl der Themen orientiert sich an der Praxis, die Inhalte sind auf aktuellem Stand, von erfahrenen Experten didaktisch aufbereitet. Die Unterlagen sind klar strukturiert und selbsterklärend, perfekt zum Lernen und Nachschlagen.

Online-Lernplattform
Mobiles Lernen – wann und wo Sie wollen. Alle Lerneinheiten und weitere Dokumente befinden sich auch in unserer Mediathek. So profitieren Sie von zusätzlichem Arbeitsmaterial wie z.B. Arbeitshilfen und Checklisten. Sie können jederzeit auf Ihre Lerninhalte zugreifen – auch per iPad. So haben Sie das Klassenzimmer immer in der Hand und können auch mobil oder von zu Hause lernen.

Lerntransfer
Angepasst auf Ihre Selbstlern-Situation liegt der Fokus der Didaktik auf dem Transfer des Gelernten in Ihren Berufsalltag. Die durchdachte Aufbereitung der Themen, der Medienwechsel und die eigenverantwortlichen Erfolgskontrollen sichern Ihren Lernfortschritt.

e-Learning
Ergänzend zu den schriftlichen Lerneinheiten erhalten Sie moderne e-Elemente zur Übung, Vertiefung oder Ergänzung. In Kombination mit den neuen Medien lernen Sie so mit einem zeitgemäßen Blended Learning-Konzept.

Zertifikat
Das Haufe Akademie-Zertifikat bestätigt Ihnen die hohe Qualität der Lehrgangsinhalte und Ihre persönliche Teilnahme.

Teilnehmerstimmen

Schliessen
Buchungs-Nr.
76.24
Schriftlicher Lehrgang mit Zertifikat
8 Lerneinheiten, ca. 4 Monate
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung

Sie haben Interesse?

Diesen Schriftlichen Lehrgang bieten wir ausschließlich als firmeninterne Weiterbildung ab 5 Teilnehmern an.

Wir beraten Sie gerne und senden Ihnen ein individuelles Angebot zu.

Rufen Sie uns an unter oder schicken Sie direkt eine Anfrage.

0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen

Infopaket downloaden

inkl. Leseprobe

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 95.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie

Infopaket kostenlos anfordern!

Fit für den nächsten Karriereschritt?
Das Infopaket enthält alle Informationen, aktuelle Termine und Weiterbildungsinhalte kompakt auf einen Blick!

Jetzt downloaden!