Lehrgang Geprüfte/r Finanzbuchhalter/in

Zertifiziert durch die OTH Amberg-Weiden

Der praxisbezogene Lehrgang zur Finanzbuchhaltung bietet Ihnen die Möglichkeit, die für Ihr Aufgabengebiet wichtigsten Themen sachgerecht und systematisch zu erarbeiten. Die aufeinander abgestimmten Pflicht- und Wahlseminare sind so gestaltet, dass Sie die für Sie persönlich wichtigen Akzente für Ihre berufliche Qualifizierung selbst setzen können. Das vermittelte Know-how bietet Ihnen die fachliche Basis für Ihre Entwicklung zum Buchhaltungsexperten. Ihre Kompetenz dokumentieren Sie aussagekräftig durch eine Abschlussprüfung mit Zertifikat.

Geprüfte/r Finanzbuchhalter/in

Pflichtseminar 1
Pflichtseminar 2
Pflichtseminar 4
Empfohlene Reihenfolge der Pflichtseminare 1-4
Wählen Sie entweder zwei 1-tägige Seminare oder das 2-tägige Seminar

Schulung vorbereitend empfohlen: Basiswissen Buchführung und Bilanzierung

Der Lehrgang wurde von der Haufe Akademie konzipiert. Er unterliegt hinsichtlich der fachlichen und didaktischen Qualität der Zertifizierung durch die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Amberg-Weiden. Das Zertifikat über die bestandene Prüfung wird von der Haufe Akademie ausgestellt.

Logo Hochschule Amberg-Weiden         Amberg-Weiden Siegel 1,8

Wenn Sie die vier Pflichtseminare und entweder zwei 1-tägige Wahlseminare oder das 2-tägige Wahlseminar besucht haben, können Sie sich zur e-Prüfung anmelden.

Für Teilnehmer des schriftlichen Lehrgangs Buchführung besteht die Möglichkeit, sich zur e-Prüfung anzumelden. Voraussetzung dafür ist der Abschluss des schriftlichen Lehrgangs Buchführung sowie der Besuch des Seminars „Jahresabschlussbuchungen I“.

Die Seminare als Zulassung zur Abschlussprüfung können auch einzeln gebucht werden. Seminarteilnahmen der letzten zwei Jahre werden angerechnet.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Das Tätigkeitsfeld des Finanzbuchhalters hat sich längst zu einem umfassenden Aufgabengebiet entwickelt. Das Berufsbild wurde anspruchsvoller und spannender. Mehr denn je sind heute Finanzbuchhalter gefragt, die selbstständig und eigenverantwortlich bei der Ermittlung des finanziellen und wirtschaftlichen Standings des Unternehmens mitwirken und aussagekräftige Auswertungen zur Unterstützung der Entscheidungsfindung der Geschäftsleitung erarbeiten.

Der Lehrgang vermittelt vor allem praxisrelevante Kenntnisse, die eine effiziente und ergebnisorientierte Bearbeitung auch komplexer Geschäftsvorfälle ermöglichen. Außerdem wird Ihre Kompetenz in anderen, auf der Finanzbuchhaltung aufbauenden Gebieten gefördert und trägt somit zu Ihrer persönlichen Entwicklung hin zum Fachexperten für verantwortungsvolle Aufgaben bei.

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat "Geprüfte/r Finanzbuchhalter/in" mit Dokumentation der Lehrgangsthemen, der erreichten Punktzahl und der Prüfungsnote. Damit verfügen Sie über eine fundierte Basis zur Weiterentwicklung Ihrer beruflichen Karriere.

Teilnehmerkreis

Neu- und Wiedereinsteiger als Finanzbuchhalter sowie sonstige Fachkräfte, die sich umfassend in die Finanzbuchhaltung einarbeiten wollen und/oder ihr Wissen kompetent und praxisnah dokumentieren möchten.

Teilnehmerstimmen

"Der Lehrgang war sehr inhaltsreich und praxisnah. Die meisten Sachgebiete des Lehrgangs konnte ich bei der täglichen Arbeit bereits anwenden."

Jennifer Smith

ENRW Energieversorgung Rottweil GmbH & Co. KG, Rottweil

"Die Prüfung verlief sehr gut. Die Abwicklung am eigenen Rechner ohne Anreise ist sehr komfortabel und spart Zeit."

Susanne Weber

Biologische Heilmittel Heel GmbH, Baden-Baden

"Das war ein sehr gut organisierter Lehrgang mit kompetenten Fachreferenten. Ich war rundherum zufrieden."

Ute Anke Bachmann

Gewerbeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks e. V. , Düsseldorf

Schliessen
Buchungs-Nr.
92.15
Lehrgang mit Zertifikat
8 Seminartage + 0,5 Tage e-Prüfung
4 Pflichtseminare, 1 oder 2 Wahlseminare und e-Prüfung
Weiterbildung
Bitte buchen Sie hier die Weiterbildung. Im Warenkorb können Sie die einzelnen Bestandteile der Weiterbildung und die Zahlungsweise auswählen.
Teilnahmegebühr
Paketpreis (8 Seminartage + 0,5 Tage e-Prüfung):
€ 4.260,- zzgl. MwSt.
€ 5.069,40 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausengetränke und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Gegenüber Einzelrechnung sparen Sie: bis zu 18 %

Die Seminare als Zulassung zur Abschlussveranstaltung können auch einzeln gebucht werden.

Seminarteilnahmen der letzten zwei Jahre werden angerechnet.

e-Prüfung bei Einzelrechnung: 

€ 290,- zzgl. MwSt.
€ 345,10 inkl. MwSt.

Inkl. 6 Monate kostenfreier Nutzung des Online-Produkts "Haufe Finance Office Professional".

Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung

Infopaket downloaden

Anreise mit der Deutschen Bahn
Finanzbuchhalter heute: Schlüsselposition im Unternehmen

Ein Finanzbuchhalter hat viele unterschiedliche Aufgabengebiete: Er ist für die Debitoren-/ Kreditoren-buchhaltung verantwortlich, führt alle Buchungen durch, pflegt das Mahnwesen und steht der Geschäftsleitung in allen Finanzfragen kompetent zur Seite.

Der Finanzbuchhalter hat eine Schlüsselposition im Unternehmen inne: Kein anderer Mitarbeiter weiß so genau über die Kontobewegungen Bescheid wie er. Er verwaltet alle Daten und Informationen zu Ein- und Auszahlungen und kann bei der Auswertung eine maßgebliche Rolle spielen. Hinzu kommt die Vorbereitung des Jahresabschlusses oder der Monatsabschlüsse, die für den reibungslosen Ablauf eines Unternehmensjahrs von essentieller Bedeutung sind.

Der Finanzbuchhalter-Lehrgang bereitet Sie optimal auf die umfangreichen Anforderungen in modernen Unternehmen vor.

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2017 Haufe Akademie

Infopaket kostenlos anfordern!

Fit für den nächsten Karriereschritt?
Das Infopaket enthält alle Informationen, aktuelle Termine und Weiterbildungsinhalte kompakt auf einen Blick!

Jetzt downloaden!