Suchergebnis

Bitte warten
Für Sie interessante Blog-Beiträge

Die Bezeichnung Sales Management hat sich auch im deutschen Raum für Vertrieb und Verkauf etabliert. Doch welche Aufgaben verbergen sich hinter Berufsbezeichnungen wie Sales Consultant oder Sales Manager? Was macht ein:e Sales Manager :in? Sales Manager und Managerinnen sind in einem Unternehmen für die Leitung einer Vertriebs- und Verkaufsabteilung zuständig. Es liegt in ihrer Verantwortung,

Bis heute hält sich das Vorurteil, dass eine Bürokauffrau oder ein Bürokaufmann „nur“ den Schreibkram für die Vorgesetzten erledigen darf, ganz ohne Eigenverantwortung und Aufstiegschancen. Doch tatsächlich entspricht dieses Bild bei weitem nicht der Realität. Denn nach dem Abschluss der Ausbildung ist für Bürokaufleute noch lange nicht Schluss. Mit einer Weiterbildung als Bürokauffrau oder Bürokaufmann

Auf dem Weg in die Zukunft investieren Deutschlands Unternehmen im Rahmen ihrer Marketing- und Vertriebsstrategie zunehmend in den Ausbau digitaler Kompetenzen. Das ist auch höchste Zeit. Denn die digitale Zukunft hat längst begonnen. Paukenschlag im Stuttgarter Talkessel – und ausnahmsweise mal nicht wegen des Bauprojekts Stuttgart 21. Nicht weit entfernt von der Baugrube des mit

Die aktuellen Entwicklungen in den USA zeigen es wieder deutlich: Die Gestaltung der Supply Chain ist nie abgeschlossen, sondern bedarf vielmehr einer ständigen Anpassung an die neuen Herausforderungen, die täglich aus den verschiedensten Bereichen auf die weltweit gespannten Netzwerke einprasseln. Eigentlich schon international ausgehandelte Handelsabkommen, die Handelsbarrieren oder Protektionismus zwischen den Wirtschaftsräumen abschaffen sollen, sind

Internet der Dinge – dramatischer Wandel für den Vertrieb Die vierte industrielle Revolution ist unausweichlich. Durch das Internet der Dinge (IoT) lassen sich Wertschöpfungsschritte und Produktionszeiten verkürzen, Innovationszyklen beschleunigen und Lieferketten synchronisieren. Auch für den Vertrieb bringt das IoT massive Veränderungen. Überflüssig wird der Vertrieb aber nicht. Spätestens seitdem das Thema auf der Cebit 2015

Wenn die Heilsprophet:innen der digitalen Welt sprechen, dann verheißen sie uns eine strahlende Zukunft. Bis es aber so weit ist, muss noch einiges passieren. Vor allem in Deutschland. Das gilt auch für den Vertrieb, der sich in Zeiten digitaler Transformation radikal wandeln muss. So viel ist klar: Vertrieb im Jahr 2020 ist anders – digitaler,

Der HR-Manager kümmert sich um die wichtigste Ressource eines Unternehmens: um die Mitarbeiter. Er entwickelt Strategien, die dabei helfen, Mitarbeiter noch effizienter einzusetzen. Er ist sozusagen das Bindeglied zwischen dem Personal und der Führungsetage und sorgt dafür, dass alle Veränderungsprozesse im Unternehmen – unter Einhaltung arbeitsrechtlicher Grundlagen – durchgeführt werden. HR-Manager: Key Facts Was bedeutet

Ein Online Marketing Manager oder auch Digital Marketing Manager ist für die professionelle Platzierung eines Unternehmens in den digitalen Medien verantwortlich. Dafür benötigt er Kenntnisse in Online-Marketing-Kampagnen, Suchmaschinenoptimierung, Social Media Marketing und modernen Analyse-Tools. Online Marketing Manager: Key Facts Online Marketing Manager – was ist das? Ein Online Marketing Manager wird des Öfteren auch als

Ein Projektmanager ist für die Koordination, Planung und Umsetzung eines bestimmten Projektes zuständig. Er trägt dabei die Verantwortung für die Durchführung des Projektes und ist mit den dafür nötigen Aufgaben betraut. Projektmanager gibt es in jeder Branche. Projektmanager: Key Facts Quelle Gehalt: https://www.kununu.com/de/gehalt/projektmanager-in-25050 Was macht ein Projektleiter? Definition Der Projektleiter ist verantwortlich für die Durchführung

Ein Qualitätsmanager ist sowohl für die Einhaltung von Qualitätsstandards in einem Unternehmen als auch für die Definition und Entwicklung von Qualitätsrichtlinien zuständig. Zudem fallen die Optimierung bestehender Arbeitsprozesse, die Durchführung von Schwachstellenanalysen und die Schulung von Mitarbeitern in seinen Verantwortungsbereich. Qualitätsmanager: Key Facts Was macht ein Qualitätsmanager? Ein Qualitätsmanager, des Öfteren auch Qualitätsmanagementbeauftragter (QBM) genannt,

Als oberste Leitungsstelle eines Unternehmens ist der Geschäftsführer maßgeblich für den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens verantwortlich. Er ist sowohl für die Unternehmensstrategie als auch für die Führung der Mitarbeiter zuständig und ihm obliegen zahlreiche Verantwortungsbereiche. Geschäftsführer: Key Facts Was macht ein Geschäftsführer? Definition Einem Geschäftsführer obliegt die oberste Leitungsstelle eines Unternehmens. Er oder sie

Jobs wie die Assistenz der Geschäftsleitung bringen einen enorm hohen Stresspegel mit sich. Termin- und Zeitdruck sowie unflexible und meist lange Arbeitszeiten nagen an Gelassenheit und Leistungsfähigkeit. Damit Sie als Assistenz gesund und motiviert bleiben und nicht ausbrennen, sollten Sie gut für sich sorgen. Wir zeigen Ihnen praktische Tricks, wie Sie im Berufsalltag gelassener mit

vorige    Seite 1 von 131    nächste