Recht und Datenschutz
Unsere Themenwelt mit allen Angeboten und Services
Recht & Datenschutz

Recht und Datenschutz

Der Grundstein für Ihren Erfolg!

Gesetze und Richtlinien ändern sich ständig – hierbei noch den Überblick zu behalten, ist gar nicht so leicht. Der Erfolg Ihres Unternehmens steht und fällt jedoch damit, dass Sie rechtlich einwandfrei handeln. Wir unterstützen Sie bei der sicheren und zielgerichteten Anwendung der Gesetze. So schaffen Sie die Grundlage für Ihr erfolgreiches Business!

  • Vielfältige Qualifizierungsangebote in den Bereichen Arbeitsrecht und Datenschutz sowie rechtliches Know-how für Führungskräfte u. v. m.
  • Trends, Tipps und kostenlose Services: Seien Sie immer informiert über neue Rechtsgrundlagen, die Ihr tägliches Business betreffen
  • Ihr Vorteil: Nutzen Sie unser breites Portfolio aus Seminaren, Inhouse-Trainings, E-Learnings, Blended Learning und Coachings um gesetzliche Vorgaben rechtssicher und zielgerichtet umzusetzen

Neu für Sie im Programm

Für Kurzentschlossene: Durchführung garantiert!

 

Verfügbare Termine für Recht und Datenschutz in den nächsten 6 Wochen

Qualifizierung, die Sie weiterbringt!

Unsere Empfehlungen
Lade Empfehlungen

Sichere Weiterbildung

Mit umfassendem Sicherheits- und Hygienekonzept sowie Flex-Garantie für unsere Präsenzveranstaltungen.

Das Team dahinter

Wir machen uns stark für Ihren Erfolg
Carolin Senf
Bereichsleiterin Inhouse Learning Solutions
Beate Fromm
Produktmanagerin Qualifizierungsangebote, Seminare & Trainings
Rainer M. Grethel
Produktmanager Qualifizierungsangebote, Seminare & Trainings
Dorothee Keßler-Klein
Produktmanagerin Qualifizierungsangebote, Seminare & Trainings
Kontaktieren Sie uns
Wir helfen gerne weiter
Wir sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.