Neu

Wer fragt, der führt! Die Kunst, die richtigen Fragen zu stellen

Fragen ohne auszufragen

Möchten Sie das auch können? Die richtigen Fragen für alle Lagen gezielt einsetzen zu können? Lernen Sie hier, die hohe Kunst der richtigen Fragen für sich zu nutzen und damit Veränderungsprozesse zu unterstützen, Gegebenheiten zu analysieren, Problemlösungen zu finden, zielorientiert zu arbeiten, Menschen intrinsisch zu motivieren: Die Einsatzmöglichkeiten richtiger Fragetechniken sind vielfältig! Erfahren Sie, wie Sie situationsgerecht Fragen stellen und lernen Sie die mächtige Wirkung von Fragen kennen und transformieren Sie dieses unterstützende Tool in Ihr zukünftiges Berufsleben, um Gespräche noch erfolgreicher zu führen.

Inhalte

Endlich gekonnt und sicher Fragen stellen!

Die innere Haltung

Einflussfaktoren auf die Fragestellung.

Die fragende Grundhaltung.

Fragetypus auf den Punkt gebracht

Fragetypen und deren Intentionen.

Gleiche Frage – unterschiedliche Wirkung.

Wirkung und gezielte Einsatzmöglichkeiten von Fragen

Situationsadäquater Einsatz von Fragen.

Fragetypen richtig angewandt.

Prozess- und Gesprächssteuerung durch Fragen

Vom Problem zur Lösung.

Unterstützung in Prozessen und Projekten.

Fragetaktik – Gesprächsführung und Gesprächsfluss steuern.

Die positive Wirkung charismatischer Führung.

Körpersprache und Reaktionen des anderen erkennen und positiv nutzen

Authentisch Fragen stellen.

Empathie und Bindung aufbauen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Fragetypen und können diese situationsgerecht einsetzen.
  • Sie erkennen Ihre eigenen Fragemuster.
  • Sie kennen die Wirkung der Fragetechniken.
  • Sie können Fragen unterstützend einsetzen zur Lösungsfindung, Unterstützung von Veränderungsprozessen, Analyse von Gegebenheiten, intrinsischen Motivation von Menschen etc.
  • Sie kennen Techniken, wie Sie den Gesprächsverlauf positiv beeinflussen können.
  • Sie lernen, authentisch Fragen zu stellen.
  • Sie verbessern Ihre Empathie und bauen konstruktive Beziehungen auf.
  • Die positive Wirkung der charismatischen Führung.

Trainerin

Methoden

Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte, die ihre Kommunikation reflektieren und Fragetypen und deren Wirkung üben und erfolgreich einsetzen wollen.

Weitere Empfehlungen zu „Wer fragt, der führt! Die Kunst, die richtigen Fragen zu stellen“

Buchungsnummer
1991
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
02.-03.05.19
Köln
23.-24.07.19
Berlin
Haufe Sommer Akademie
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.440,- zzgl. MwSt.
€ 1.713,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie