Psychologie der Gesprächsführung

Wahrnehmen – verstehen – überzeugen

Wer seinen Gesprächspartner wirklich versteht und auch von ihm verstanden wird, kommt schneller zu einem Ergebnis. Dazu bedarf es neben allgemeiner Kommunikationsregeln auch der Kenntnis der psychologisch-menschlichen Seite der Gesprächsführung. Lernen Sie verschiedene Kommunikationsstile, Verhaltens- und Persönlichkeitstypen kennen und zu berücksichtigen. Sie erfahren, wie Sie sich besser auf Ihre Gesprächspartner einstellen und entsprechend agieren können. So werden Sie Ihre Gesprächsziele leichter erreichen.

Inhalte

Psychologische Grundannahmen

Grundverständnis und Arten der Kommunikation.

Möglichkeiten der aktiven Gesprächsführung.

Kommunikationsziele herausarbeiten.

„Menschliches" erkennen und Unterschiedlichkeiten anerkennen.

Nutzen einer differenzierten Betrachtung

Unterschiedliche Arten, sich auszudrücken und zuzuhören.

Sach- und Beziehungsebene unterscheiden.

Kontaktprozesse verstehen – Authentizität verbessern.

Wahrnehmungshilfen in der Kommunikation

Körpersprache und explizite Formulierungen verstehen und nutzen.

Unterschiedliche Verhaltensstile erkennen.

Menschentypen und passende Zugangsmöglichkeiten.

Verhandlungs- und Kommunikationsstile.

Tipps für die Kommunikationspraxis

Strategien für eine gelungene Kommunikation.

Fragemethoden gezielt einsetzen.

Aktives Zuhören üben.

Die Beziehungsebene positiv gestalten.

Machen Sie den ersten Schritt – aber wie?

Metakommunikation als Regulativ nutzen.

Grenzen psychologischen Wissens.

Was tun, wenn nichts mehr geht?

Manchmal hilft auch psychologisches Wissen nicht.

Woran erkenne ich solche Gesprächssituationen?

Wie agiere ich sinnvoll in festgefahrenen Situationen?

Wie erreiche ich eine größere Aufmerksamkeit für mein Gesprächsanliegen?

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen psychologische Grundlagen kennen und diese in den eigenen Gesprächen zielführend einzusetzen.
  • Sie lernen Gespräche differenzierter wahrzunehmen und tiefere Zusammenhänge zu erkennen.
  • Sie erfahren, welche Auswirkungen Ihr eigener Kommunikationsstil auf den Gesamtverlauf eines Gesprächs hat.
  • Sie lernen, wie sich ein gelungenes Gespräch auf die Gesamtsituation auswirkt (Langzeitwirkung).
  • Sie lernen, wie Sie ein Gespräch zu einem Ergebnis führen, das alle Beteiligten zufriedenstellt.

Durch diese Erkenntnisse können Sie in Zukunft flexibel und beziehungsorientiert unterschiedlichste Gespräche erfolgreich führen.

Methoden

Experten-Input, Rollenspiele mit Feedback, Gruppenübungen mit Auswertung, Diskussionen, Betrachtung aus der Metaposition, Transferüberlegungen und -hilfen für Ihre Praxis. Nutzen Sie die Möglichkeit, eigene Praxisfälle einzubringen.

Ihre Option:
Zusätzlich können Sie die Competence Profiling-Analyse „Emotionale Intelligenz“ buchen mit individuellem, telefonischem Auswertungsgespräch für Ihre persönliche Weiterentwicklung.
Leistungen: Online-Analyse, Ergebnisbericht, telefonisches Auswertungsgespräch mit zertifiziertem Coach (ca. 1 Std.).

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte und alle Mitarbeiter, die psychologische Grundlagen einer gelungenen Gesprächsführung kennenlernen und in ihren Gesprächen nutzen wollen.

Weitere Empfehlungen zu „Psychologie der Gesprächsführung“

Teilnehmerstimmen

"Die Mischung aus Theorie und Praxis fand ich sehr gelungen."

Gabriele Meier

GeNUA mbH, Kirchheim b. München

"Sehr gutes Eingehen auf Fragen, viele Möglichkeiten zur Diskussion und Reflexion der Inhalte."

Dr. Sven-Oliver Jungklaus

BASF Plant Science Company GmbH, Limburgerhof

"Dieses Training war eines der besten, das ich bisher besucht habe. Das Interesse war bei allen Teilnehmern groß, die Atmosphäre sehr fördernd. Es hätte noch zwei Tage länger dauern können."

Robert Strauch

Bundesdruckerei GmbH, Berlin

Ø Seminarbewertung zu „Psychologie der Gesprächsführung“

ø 4,6 von 5

bei 540 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,5
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,6
Aktualität:
4,5
Teilnehmer­unterlagen:
4,2
Fachkompetenz:
4,8
Teilnehmer­orientierung:
4,7
Methodenvielfalt:
4,6

Extra: Competence Profiling
Weitere Informationen hier

Buchungsnummer
7522
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Teilnahmegebühr
€ 1.440,- zzgl. MwSt.
€ 1.713,60 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Termine & Orte
08.-09.11.18 
Düsseldorf
29.-30.11.18 
Berlin
06.-07.12.18 
Mannheim
17.-18.12.18 
Hamburg
18 Termine ab 08.11.2018
an 16 Orten verfügbar
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Competence Profiling

„Emotionale Intelligenz: Emotionen verstehen und steuern“

Steigern Sie Ihre Emotionale Intelligenz. Bauen Sie Ihre soziale Kompetenz aus und lernen Sie Selbstbild und Wirkung zu reflektieren.
Profitieren Sie von unserem attraktiven Rabatt und sparen Sie 10% bei gleichzeitiger Buchung von Seminar + Competence Profiling „Emotionale Intelligenz: Emotionen verstehen und steuern“!

Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Termine & Orte
Tagesablauf
1. Tag: 09:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Preis

€ 1.440,- zzgl. MwSt.
€ 1.713,60 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
08.-09.11.18
Düsseldorf
29.-30.11.18
Berlin
06.-07.12.18
Mannheim
17.-18.12.18
Hamburg
07.-08.01.19
München
24.-25.01.19
Bergisch Gladbach/Nähe Köln
18.-19.02.19
Berlin
14.-15.03.19
Frankfurt a. M./Bad Nauheim
25.-26.03.19
Köln
10.-11.04.19
Stuttgart
09.-10.05.19
Hamburg
28.-29.05.19
Frankfurt a. M./Offenbach
19.-20.06.19
Berlin
10.-11.07.19
Düsseldorf
08.-09.08.19
München
05.-06.09.19
Hannover
26.-27.09.19
Mannheim
Noch ausreichend Plätze frei
Warten Sie nicht zu lange
Ausgebucht
Durchführung bereits gesichert
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 26.000 Teilnehmer in 2.400 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie