Neu

Praxisworkshop Betriebliches Eingliederungsmanagement

Gesprächsführung und Fallberatung für Fortgeschrittene

Betriebliches Eingliederungsmanagement ist immer individuell. So muss jedes Unternehmen seinen eigenen Prozess schaffen und manchmal kann jeder einzelne Fall eine Herausforderung darstellen. In diesem intensiven Praxisworkshop vertiefen Sie Ihre Gesprächskompetenzen, z.B. im Hinblick auf den Umgang mit psychischen Krankheitsbildern. Im Rahmen kollegialer Beratung werden außerdem Ihre konkreten Praxisfälle aufgegriffen und mit professionaler Unterstützung Lösungsvorschläge erarbeitet. Ein individuelles Coaching im Anschluss rundet den Transfer ab.

Inhalte

Inklusive individuellem Transfer-Coaching!

Refresher BEM

Ziele/Aufgaben des BEM.

Bedeutung im Unternehmen.

Aspekte Gesundheit/Krankheit.

Was ist BEM nicht? Grenzen, Gefahren, Fallen, Abgrenzungen.

Gesprächskompetenz im BEM

Allgemeine Aspekte.

Grundhaltung.

Vertrauensaufbau.

Fragetechniken.

Aufbau eines BEM-Gesprächs.

Umgang mit „schwierigen“ Situationen in BEM-Gesprächen

Ebenen der Gesprächsführung.

Umgang mit Gefühlsausbrüchen.

Widerständen begegnen.

Umgang mit Suizidäußerungen.

„Sonderfall“ psychische Krankheitsbilder

Was sind psychische Erkrankungen?
(BurnOut, Depression, Angst-/Zwangserkrankungen, Abhängigkeitserkrankungen etc.)

Warnsignale erkennen, Symptome verstehen.

Umgang mit psychischen Erkrankungen im BEM-Gespräch.

Angemessene Lösungen finden.

Fallberatung

Arbeit an konkreten Fällen aus Ihren Unternehmen.

Erarbeitung von Lösungsvorschlägen mit professioneller Unterstützung.

BestPractice-Austausch.

Transfer-Coaching

2-stündiges individuelles Coaching zur Transfer-Unterstützung im Nachgang zum Seminar.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie werden sicherer im Führen „herausfordernder“ BEM-Gespräche.
  • Sie haben einen Überblick über die verschiedenen Ausprägungen psychischer Erkrankungen und wie Sie mit Betroffenen im Rahmen des BEM-Gesprächs umgehen sollten.
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihre individuellen Fälle mit anderen BEM-Experten zu diskutieren und gemeinsam Lösungen zu finden.
  • Durch das integrierte Transfer-Coaching im Anschluss wird die Umsetzung im Alltag ideal unterstützt.

Methoden

Trainer-Input, Erfahrungsaustausch, Selbstreflexion, Diskussion, Gruppenarbeit, Rollenübungen und Feedback, kollegiale Fallberatung, erarbeiten von Lösungen für individuelle Anliegen der Teilnehmer, Transfer-Coaching

Teilnehmerkreis

Verantwortliche/Beteiligte im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM), wie BEM-Beauftragte, Personalverantwortliche, Führungskräfte, Mitglieder des Betriebsrats und anderer Interessensvertretungen, die bereits Erfahrungen im BEM mitbringen

Weitere Empfehlungen zu „Praxisworkshop Betriebliches Eingliederungsmanagement“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30592
Seminar, Blended Learning
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
08.-09.06.20
Frankfurt a. M./Eschborn
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl!
Mehr erfahren

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder