Agiles Projektmanagement für die Assistenz

Immer mehr Unternehmen setzen heute auf agiles Projektmanagement, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Wenn Sie als Assistenz neben Ihrem Tagesgeschäft auch in Projekte eingebunden sind, brauchen Sie ein grundlegendes Verständnis von Rollen, Modellen und Phasen im Projekt. In diesem Seminar erfahren Sie, wie agiles Projektmanagement funktioniert und welche Methoden und Tools Sie kennen sollten, um in agilen und hybriden Projekten erfolgreich mitarbeiten zu können.
Modul 1: Präsenzseminar
2 Tage
Agiles Projektmanagement für die Assistenz
Agiles Projektmanagement für die Assistenz
  • Warum agil? Die Grundidee des agilen Mindsets verstehen
  • Klassisches und agiles Projektmanagement
  • Hybride Modelle
  • Erfolgreich in beiden Rollen
  • Arbeiten in agilen Teams
  • Hilfreiche Tools zur Unterstützung von Kommunikation und Planung

weitere Information finden Sie in der Produktbeschreibung (s.u.).

Modul 2: eLearning
ca. 2 Stunden
Agile Methoden im Projekt - ein Überblick
Agile Methoden im Projekt - ein Überblick

Zur Wiederholung und Vertiefung der Lerninhalte aus dem Präsenzseminar können Sie optional dieses eLearning nach der Präsenzveranstaltung absolvieren.

Inhalte

Warum agil? Die Grundidee des agilen Mindsets verstehen

  • Werte und Prinzipien des agilen Projektmanagements.
  • Phasen im agilen Projekt.
  • Welche Rollen und Verantwortlichkeiten gibt es?

Klassisches und agiles Projektmanagement

  • Überblick und Unterschiede.
  • Rollen von Mitarbeitern im Projekt.
  • Ausgewählte Vorgehensmodelle, z.B. Wasserfall-Modell, Prince2, Scrum, Kanban.

Hybride Modelle

  • Grundlagen.
  • Notwendigkeit des Methoden-Mix.
  • Agile Elemente im klassischen Projektmanagement.

Erfolgreich in beiden Rollen

  • Projektassistenz 4.0: Rollenklärung und Erwartungsmanagement.
  • Selbst- und Zeitmanagement bei Assistenz- und Projektaufgaben.
  • Assistenz-Tagesgeschäft versus agile Timeline im Projekt.

Arbeiten in agilen Teams

  • Kooperation, Kommunikation und Besprechungskultur.
  • Konfliktpotenzial frühzeitig erkennen.
  • Auf Augenhöhe: Umgang mit Fehlern und Feedback.

Hilfreiche Tools zur Unterstützung von Kommunikation und Planung, z.B.:

  • Jira
  • Trello/MS-Planner.
  • Slack etc.

 

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie verstehen die Grundidee agiler Vorgehensweisen und erfahren, welche Prinzipien, Phasen und Rollen es in agilen Projekten gibt.
  • Sie erhalten einen Überblick über die Unterschiede von klassischem und agilem Projektmanagement.
  • Sie lernen unterschiedliche Methoden und Tools aus dem agilen Projektmanagement kennen.
  • Sie wissen, wann agiles, klassisches oder hybrides Vorgehen den gewünschten Erfolg bringt.
  • Sie erfahren, welche Herausforderungen das Arbeiten in agilen Teams mit sich bringt.
  • Sie erhalten Impulse, wie Sie den Spagat zwischen Assistenz- und Projektaufgaben erfolgreich meistern.

Trainerin

Methoden

Trainer-Inputs, praktische Übungen, Erfahrungsaustausch, Einzel-, Partner- und Kleingruppenarbeit.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus Assistenz und Sachbearbeitung, die bereits Erfahrung mit klassischem Projektmanagement haben und in agile und hybride Projekte eingebunden sind oder eine Mitarbeit in solchen Projekten anstreben.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Optimal vorbereitet mit dem Systemcheck!

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30731
Blended Learning
2 Tage Präsenz, 2 Stunden e-Learning
Termine
Start: 28.09.20 

Präsenzseminar
28.-29.09.20 | Frankfurt a. M./Offenbach
Achat Plaza
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Start: 14.12.20 

Präsenzseminar
14.-15.12.20 | Hamburg
Mercure Hotel Hamburg City
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. 19% MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder