Neu

Online Training: Agiles Projektmanagement - Basics

Agiles Projektmanagement ist längst mehr als ein Trend! Die Stärken von agilem Projekt- und Produktmanagement sind die Nähe zum Kunden, die schrittweise Umsetzung und die Flexibilität. Dazu bedient es sich spezieller Techniken, agiler Werte und Prinzipien. Dieses Live-Online-Training ist ein Mix aus Selbstlernen (eLearning) und Webinaren. Dabei werden ganz praxisnah und anschaulich die notwendigen Grundlagen vermittelt: Anhand eines agilen Projekts im Zeitraffer wird für die TeilnehmerInnen die Magie von agilem Vorgehen spürbar.
eLearning
45 min.
Einführung in die Grundlagen von Agilem Projektmanagement
Einführung in die Grundlagen von Agilem Projektmanagement
  • Ursprung und Grundlagen
  • Agiles und klassisches Projektmangement
  • Agile Grundprinzipien
Webinar
ca. 3 Stunden (plus Pause)
Kick-Off-Webinar
Kick-Off-Webinar
  • Vorstellung Trainer, TeilnehmerInnen und Ablauf
  • Vertiefung der ersten eLearning-Inhalte
  • Agiles Projektmangement - wann es am besten passt!
Webinar
ca. 3 Stunden (plus Pause)
Pull-Prinzip, Backlog und Story-Mapping
Pull-Prinzip, Backlog und Story-Mapping
  • Kanban, das Pull-Prinzipo und WIP-Limit
  • Die Basis: das Backlog
  • User Stories und Story Mapping
eLearning
ca. 1 Stunde
Agile Prinzipien und das Scrum-Framework
Agile Prinzipien und das Scrum-Framework
  • Der Scrum Prozess: Ereignisse und Artefakte
  • Die Rollen in Scrum - und für das agile Vorgehen grundsätzlich
  • Agile Prinzipien bei Scrum
Webinar
ca. 3 Stunden (plus Pause)
Abschluss-Webinar
Abschluss-Webinar
  • Vertiefung des eLearnings
  • Scrum in der Praxis
  • Ein agiles Projekt im Zeitraffer
eLearning
ca. 30 min.
eLearning - Scaling Scrum & Wrap-up
eLearning - Scaling Scrum & Wrap-up
  • Große Projekte nach Scrum erfolgreich skalieren
  • Wrap-up: überprüfen Sie Ihr Wissen!

Inhalte

Die Grundlagen der agilen Methode

  • Das agile Manifest - der Leitfaden schlechthin!
  • Lineares vs. iteratives Vorgehen.
  • Agile Grundprinzipien - und deren Einsatz.

Die "Vorratskammer": das Backlog!

  • Wichtig: Pull statt push!
  • Der Einsatz von Kanban.
  • Der Backlog-Gedanke und seine Grenzen.
  • User Stories und Story Mapping.

Der Scrum-Prozess - Ereignisse und Artefakte

  • Was man unter Ereignissen und Artefakten versteht.
  • Die Rollen bei agilem Vorgehen - und was Scrum definiert.
  • Stellschrauben: die nötige Feinjustierung vornehmen.
  • Agile Prinzipien im Scrum Framework.

Scrum in der Praxis - und im Training

  • Ein agiles Projekt im Zeitraffer.
  • Die Möglichkeiten und Grenzen von Scrum.
  • Best Practice und Transfer in die eigene Praxis.

Wenn das Vorhaben doch mal größer wird ...

  • Scaling Agile.

 

 

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Durch den Mix aus eLearning-Sequenzen und Webinaren bekommen Sie schnell und praxisnah die Grundlagen für agiles Projektmanagement vermittelt.

  • Sie kennen die Herangehensweisen, Methoden und Techniken des agilen Projektmanagements.
  • Sie lernen, was sich hinter agilem Mindset verbirgt - und dass agiles Projektmanagement weit mehr als nur eine Methode ist.
  • Sie simulieren im Training das agile Projektmanagement - und können die wesentlichen Instrumente in der Praxis einsetzen.
  • Sie können deren Auswirkung auf Projekt und Umfeld abschätzen.

Methoden

Trainer-Input, Impulse und Interaktionen in drei Webinaren, Selbstlernen in einem eLearning mit Fallbeispielen und Übungen. Praxistransfer in die eigene Arbeitswelt. Ein agiles Proejkt im Zeitraffer - live und online.

Teilnehmerkreis

Zukünftige Scrum Master, Product Owner und Teammitglieder, (angehende) Projektleiter und Teilprojektleiter außerhalb und innerhalb der IT, die sich einen fundierten Überblick über Methoden und Techniken des agilen Projektmanagements verschaffen wollen. Fachabteilungen und sonstige Interessierte an agilen Vorgehensweisen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Optimal vorbereitet mit dem Systemcheck!

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
31555
Training, Online
Gesamtdauer: 1 Woche (3 Webinare à 3 Stunden, eLearning ca. 2,5 Stunden)
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine
Start: 27.07.20

Webinar 1
27.07.20
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Webinar 2
29.07.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar 3
31.07.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Start: 29.09.20

Webinar 1
29.09.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar 2
01.10.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar 3
05.10.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Start: 23.11.20

Webinar 1
23.11.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar 2
25.11.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar 3
27.11.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Start: 18.01.21

Webinar 1
18.01.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar 2
20.01.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar 3
22.01.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Start: 03.03.21

Webinar 1
03.03.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar 2
05.03.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar 3
08.03.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. 19% MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder