Neu

Digital und professionell: Einfach gut beraten!

Vermitteln Sie als Berater Ihre Expertise auch digital und überzeugen Sie durch einen professionellen Auftritt beim Kunden. In dieser praxisnahen Ausbildungsreihe erweitern Sie Ihr virtuelles Technik- und Methoden-Repertoire für Ihren Berateralltag. Bereichern Sie Ihre digitale Zusammenarbeit mit dem Kunden durch effektive Tools zur Kollaboration und Visualisierung und lernen Sie passgenaue Fit-for-Purpose-Methoden kennen. So überzeugen Sie im virtuellen Setting und erzielen für sich und Ihre Kunden die besten Ergebnisse.
Modul 1: Online-Seminar
3h + Selbstlernphase
Digitale Beratung — einfach gut beraten
Digitale Beratung — einfach gut beraten

In diesem Modul lernen Sie einen einfachen Ansatz für die Übersetzung von Beratungsleistungen in den virtuellen Raum kennen. Sie verstehen die Auswirkungen, die die digitale Umsetzung eines Auftrags auf ihre eigene Rolle hat und erhalten wertvolle Tipps für die eigene digitale Grundausstattung — sowohl technisch als auch methodisch. Mit Hilfe der vermittelten Inhalte sind Sie in der Lage, einfache Beratungssituationen wirksam virtuell umzusetzen.

Modul 2: Online-Seminar
3h + Selbstlernphase
Tools und Methoden — Besondere Beratungssituationen souverän meistern
Tools und Methoden — Besondere Beratungssituationen souverän meistern

Der Beratungsalltag bringt immer wieder ungewöhnliche und spontane Themen mit sich. Um diesen besonderen Situationen im virtuellen Raum souverän zu begegnen, benötigen Sie agile Ansätze und Lösungsmöglichkeiten für eine Vielzahl an Herausforderungen. In diesem Modul erweitern Sie Ihre virtuelle Grundausstattung um essenzielle Tools und Methoden für besondere Situationen. Mit dem Ergebnis, dass Sie stets professionell und lösungsorientiert agieren — auch wenn es mal kritisch wird.

Modul 3: Online-Seminar
3h + Selbstlernphase
Das virtuelle Skript - Alles für einen reibungslosen Ablauf
Das virtuelle Skript - Alles für einen reibungslosen Ablauf

In diesem Modul werden alle Bestandteile dieser Weiterbildung zu einem Gesamtprozess bzw. virtuellen Beratungsansatz konsolidiert. Praxisnah erproben Sie in einem digitalen Mini-Workshop die erlernten Prinzipien, Tools und Methoden. Ein digitaler Beratungsprozess wird end-to-end simuliert und so die Voraussetzung für einen Transfer in die eigene Beratungspraxis geschaffen.

Inhalte

Virtueller Beratungskoffer – Grundausstattung

  • Die Rolle des Beraters und neue Anforderungen im virtuellen Raum.
  • Mein Schreibtisch: Tipps für ein professionelles technisches Set-up.
  • My Personal Toolbox I: wichtige Beratertools ins Virtuelle übersetzt.
  • Das Blended-Format als Unterstützung in der Beratung.

Virtuelle Gesprächsführung

  • Andocken und Eintauchen: den Einstieg mit dem Kunden im virtuellen Raum schaffen.
  • Problem- und Lösungsraum des Kunden im virtuellen Kontext verstehen.

So lösen Sie auch schwierige Situationen

  • Die Rolle von Visualisierung im virtuellen Kontext.
  • Viztools und virtuelle Whiteboards.
  • My personal Toolbox II: agile Beratungstools unter der Lupe.
  • Tools und Datenschutz.

Transfer in die eigene Beratungspraxis

  • Die Beratung als Gestaltungsprozess im virtuellen Raum.
  • Virtual Jammin‘: der reibungslose Ablauf am Beispiel eines Mini-Workshops.
  • Meine persönliche Ablaufcheckliste.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Individuelle Aufgaben zwischen den Modulen: Sie erhalten praxisnahe Impulse und Aufgaben, die Ihnen helfen, das Gelernte an Ihre persönlichen Beratungsbedingungen anzupassen und zu festigen
  • Praxisphasen im Peer-to-Peer-Format: Zwischen den Modulen haben Sie Gelegenheit, das Erlernte alleine und mit anderen in der Praxis zu erproben.
  • Peergroup: Eine gleichbleibende Teilnehmergruppe ermöglicht einen intensiven und vertrauensvollen Austausch.
  • Online lernen: Prozessgestaltung im Online-Raum wird von den Trainerinnen vorgelebt und ermöglicht Ihnen eine ortsunabhängige und zeitsparende Weiterbildungsmöglichkeit.
  • Innovative Techniklösungen: Sie lernen eine Vielzahl an digitalen Tools für verschiedene Endgeräte kennen.

Methoden

Diese Weiterbildung bereitet Sie in drei Modulen darauf vor, erfolgreich und professionell als Berater im virtuellen Kontext zu agieren. Praxisnah lernen Sie eine Vielzahl an Online-Tools kennen und diese sinnvoll im Beratungsgespräch einzusetzen. Die gesamte Weiterbildung findet online via MS Teams statt. In der Zeit zwischen den 3-Live-Online-Modulen haben Sie die Gelegenheit, durch individuelle Aufgabenstellungen der Trainerinnen Gelerntes zu vertiefen und auszuprobieren.

Sie werden während dieser Zeit auch diverse zusätzliche Lernnuggets außerhalb der Online-Sessions erhalten. Bitte planen Sie für die Selbstlernphasen (die Zeit zwischen den Modulen) ca. 2-4 Stunden zwischen jedem Modul ein.

Teilnehmer:innenkreis

Die Weiterbildung richtet sich an interne sowie externe Berater, Projektleiter und -mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte sowie Personaler mit Beratungsaufgaben.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Digital und professionell: Einfach gut beraten!“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
31689
Blended Learning | Online
3 x 3 Stunden Online-Seminar + Selbstlernphasen
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine
Start: 26.10.21

Online-Seminar
26.10.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 13:00 Uhr

Online-Seminar
09.11.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 13:00 Uhr

Online-Seminar
24.11.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 13:00 Uhr

Start: 04.05.22

Online-Seminar
04.05.22
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 09:30 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr

Online-Seminar
11.05.22
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 09:30 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr

Online-Seminar
18.05.22
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 09:30 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr

Start: 11.08.22

Online-Seminar
11.08.22
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
18.08.22
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Online-Seminar
25.08.22
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 980,- zzgl. MwSt.
€ 1.166,20 inkl. MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.