Blended Learning
Neu

Agiles Produktmanagement I: Produkte kunden- und marktorientiert gestalten

Produktmanagement als Kontaktsport – flink, schlank und innovativ

Kundenwünsche, Märkte und Technologie ändern sich immer schneller. Agiles Produktmanagement versteht diese Dynamik als Chance, um wertvollere Angebote für seine Kunden zu entwickeln. Im Training geht es um den Blick nach Außen zum Kunden in den Markt – „Customer Centric & Data Driven“. Erfahren Sie, wie Sie agile Methoden und Ansätze nutzen können, um Anforderungen früher und besser zu verstehen, Produkte kundenorientiert zu gestalten und profitabel im Markt zu positionieren. Was können wir dabei von erfolgreichen digitalen B2B- und B2C-Geschäftsmodellen lernen? Wir sprechen über Fallbeispiele und diskutieren den Transfer in die Arbeitspraxis.
Modul 1: Präsenztraining
2 Tage
Agiles Produktmanagement I: Produkte kunden- und marktorientiert gestalten
Modul 2: Selbstlernphase
ca. 1,5 Stunden
Interaktives Selbstlernprogramm zur Vertiefung des Erlernten

Inhalte

Anforderungen ans Produkt verstehen, Potentiale entdecken

  • Auf der Suche nach der besseren Lösung – „Lean Startup“ als empirische Arbeitsweise, um früh und häufig zu liefern.
  • Get out the office – Stakeholder identifizieren und beteiligen, Anforderungsmanagement als Kontaktsport gestalten.
  • Market Research – Marktsegmente erkennen und adressieren, das Produkt im Markt positionieren und wachsen lassen.
  • User Research –Customer Journey, Personas – die Kundenperspektive verstehen, die Suche nach der besseren Lösung als Dialog mit dem Stakeholder gestalten.

Das Produkt am Nutzer, das Geschäftsmodell am Markt ausrichten.

  • Lean Product Development – Scrum, SAFe & Co. als Prozesselemente nutzen, um flink, schlank und wirksam zu arbeiten.
  • Product Vision & Goal – die Produktentwicklung strategisch führen, langfristige Ziele setzen und Meilensteine in der Umsetzung klar kommunizieren.
  • Business Model Canvas – die Marktpositionierung schärfen und das Geschäftsmodell klären.
  • Business Model Canvas – die Datenspur auswerten und Metriken nutzen, um den Nutzer besser zu verstehen und Bedürfnisse früher zu erkennen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, welche Ansätze im agilen Produktmanagement genutzt werden können, um Kundenwünsche zu verstehen.
  • Sie lernen agile Methoden kennen, mit denen die Suche nach Lösungsansätzen im agilen Team gestaltet werden kann.
  • Sie kennen zentrale Erfolgsfaktoren, damit die Übersetzung für Ihr Produkt besser gelingt. Dazu haben Sie an Praxisbeispielen gearbeitet.
  • Sie wissen, welche Schritte dazugehören, um die agile Arbeitsweise in Ihre Arbeitspraxis zu bringen.
  • Sie sind mit der agilen Vorgehensweise vertraut, um Ihre Produkte kunden- und marktorientiert zu gestalten und positionieren.

Trainer:in

Methoden

Trainer-Input, Fallbeispiele, praktische Übungen, Einzel-/Gruppenarbeiten, Diskussion, Erfahrungsaustausch und Arbeitshilfen unterstützen die erfolgreiche Umsetzung in die Praxis.

Teilnehmer:innenkreis

  • Produktmanagement: Fach- und Führungskräfte, die mit agilen Methoden das Produkt am Nutzer und Markt ausrichten wollen.
  • Service Management: Fach- und Führungskräfte, die ihre Dienste kundenorientiert und wertschöpfungsorientiert gestalten wollen.
  • SCRUM Product Owner und SAFe Product Manager, die mit agilen Frameworks bessere Lösungen liefern wollen.
  • Alle, die als Product Manager, Service Manager, Product Owner, Scrum Master oder agile Coaches an der Produktgestaltung beteiligt sind bzw. sich Wissen über agile Methoden im Produktmanagement aneignen und anwenden wollen. 

  • Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Agiles Produktmanagement I: Produkte kunden- und marktorientiert gestalten“

Modul 1: Online-Training
2 Tage
Agiles Produktmanagement I: Produkte kunden- und marktorientiert gestalten
Modul 2: Selbstlernphase
ca 1,5 Stunden
Interaktives Selbstlernprogramm zur Vertiefung des Erlernten

Inhalte

Anforderungen ans Produkt verstehen, Potentiale entdecken

  • Auf der Suche nach der besseren Lösung – „Lean Startup“ als empirische Arbeitsweise, um früh und häufig zu liefern.
  • Get out the office – Stakeholder identifizieren und beteiligen, Anforderungsmanagement als Kontaktsport gestalten.
  • Market Research – Marktsegmente erkennen und adressieren, das Produkt im Markt positionieren und wachsen lassen.
  • User Research –Customer Journey, Personas – die Kundenperspektive verstehen, die Suche nach der besseren Lösung als Dialog mit dem Stakeholder gestalten.

Das Produkt am Nutzer, das Geschäftsmodell am Markt ausrichten.

  • Lean Product Development – Scrum, SAFe & Co. als Prozesselemente nutzen, um flink, schlank und wirksam zu arbeiten.
  • Product Vision & Goal – die Produktentwicklung strategisch führen, langfristige Ziele setzen und Meilensteine in der Umsetzung klar kommunizieren.
  • Business Model Canvas – die Marktpositionierung schärfen und das Geschäftsmodell klären.
  • Business Model Canvas – die Datenspur auswerten und Metriken nutzen, um den Nutzer besser zu verstehen und Bedürfnisse früher zu erkennen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, welche Ansätze im agilen Produktmanagement genutzt werden können, um Kundenwünsche zu verstehen.
  • Sie lernen agile Methoden kennen, mit denen die Suche nach Lösungsansätzen im agilen Team gestaltet werden kann.
  • Sie kennen zentrale Erfolgsfaktoren, damit die Übersetzung für Ihr Produkt besser gelingt. Dazu haben Sie an Praxisbeispielen gearbeitet.
  • Sie wissen, welche Schritte dazugehören, um die agile Arbeitsweise in Ihre Arbeitspraxis zu bringen.
  • Sie sind mit der agilen Vorgehensweise vertraut, um Ihre Produkte kunden- und marktorientiert zu gestalten und positionieren.

Trainer:in

Methoden

Trainer-Input, Fallbeispiele, praktische Übungen, Einzel-/Gruppenarbeiten, Diskussion, Erfahrungsaustausch und Arbeitshilfen unterstützen die erfolgreiche Umsetzung in die Praxis.

Teilnehmer:innenkreis

  • Produktmanagement: Fach- und Führungskräfte, die mit agilen Methoden das Produkt am Nutzer und Markt ausrichten wollen.
  • Service Management: Fach- und Führungskräfte, die ihre Dienste kundenorientiert und wertschöpfungsorientiert gestalten wollen.
  • SCRUM Product Owner und SAFe Product Manager, die mit agilen Frameworks bessere Lösungen liefern wollen.
  • Alle, die als Product Manager, Service Manager, Product Owner, Scrum Master oder agile Coaches an der Produktgestaltung beteiligt sind bzw. sich Wissen über agile Methoden im Produktmanagement aneignen und anwenden wollen. 

  • Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Agiles Produktmanagement I: Produkte kunden- und marktorientiert gestalten“

Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
34172
€ 1.540,- zzgl. MwSt
2 Trainingstage + 1,5 h Selbstlernphase
an 2 Orten
2 Termine
Präsenz Termine
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
32582
€ 1.540,- zzgl. MwSt
2 Trainingstage + 1,5 h Selbstlernphase
Online
am 20.04.2023
Live-Online Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
2 Trainingstage + 1,5 h Selbstlernphase
Präsenz oder Online

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Agiles Produktmanagement - Lehrgang mit Zertifikat

BuchungsnummerPräsenz: 34172Live-Online: 32582
Teilnahmegebühr und Detailinformationen
Teilnahmegebühr- und Detailinformationen zu den Live-Online und Präsenzveranstaltungen entnehmen Sie bitte den ensprechenden Reitern.
Buchungsnummer: 34172
Teilnahmegebühr
€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.
Details
2 Trainingstage + 1,5 h Selbstlernphase
Teilnehmerzahl begrenzt
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Mit der Bahn ab € 49,50 zur Veranstaltung.
Mehr erfahren
Buchungsnummer: 32582
Teilnahmegebühr
€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.
Details
2 Trainingstage + 1,5 h Selbstlernphase
Teilnehmerzahl begrenzt
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Technische Hinweise

Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.

Zum Systemcheck

Filtern Sie die Termine nach Ihrem Wunsch Ort und Zeitraum

* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
23.01.23
Düsseldorf
Module
Präsenztraining
23.-24.01.23 | Düsseldorf
Derag Livinghotel
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
20.04.23
Live-Online
Module
Online-Training
20.-21.04.23
Durchführung: Microsoft Teams
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
31.07.23
Frankfurt a. M.
Module
Präsenztraining
31.07.-01.08.23 | Frankfurt a. M.
Lindner Congress Hotel
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Randzeiten Termin
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 45.000 Teilnehmer:innen in 5.000 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 45.000 Teilnehmer:innen in 5.000 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 45.000 Teilnehmer:innen in 5.000 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten des Teilnehmers zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.230 Weiterbildungen
484.500 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
1.700 Trainer:innen, Coach:innen und Berater:innen
13.500 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns