Seminar

Circular Economy – Kreislaufwirtschaft verstehen

Nachhaltigkeit verankern und Potentiale ausschöpfen

Sie wollen Expertise und Knowhow zum Zukunftsthema Kreislaufwirtschaft aufbauen? Sie möchten verstehen, wie Sie durch die Circular Economy neue Märkte erschließen, und Wettbewerbsvorteile kreieren? Die Kreislaufwirtschaft ist in der Unternehmens-Transformation zur Nachhaltigkeit ein unverzichtbares Konzept, welches ökonomische, ökologische und soziale Vorteile verbindet. In diesem Seminar lernen Sie praxisnah die Grundlagen der Circular Economy kennen. Sie erarbeiten die ökonomischen wie ökologischen Vorteile zirkulären Wirtschaftens, kennen die Potentiale zirkulärer Geschäftsmodelle, bekommen Einblicke in Anwendungsbereiche in Ihrer Branche und können bereits konkrete Anknüpfungspunkte für das Konzept der Circular Economy in der eigenen Organisation identifizieren.

Inhalte

Kontext der Kreislaufwirtschaft

  • Fact Check Klimakrise/Ressourcenkrise.
  • Lineare vs. Zirkuläre Wirtschaft.
  • Kreislaufwirtschafts Aktionsplan der EU.

Prinzipien der Kreislaufwirtschaft

  • Cradle to cradle - die Philosophie der Kreislaufwirtschaft.
  • Zirkuläre Best Practices.
  • Zirkuläre Geschäftsmodelle - Tools und Instrumente.

Anwendungsfelder der Kreislaufwirtschaft

  • Kreislaufwirtschaft Case Study - Amsterdam Airport Schiphol.
  • Circular Mindset - Wie sieht die Wirtschaft im Jahr 2040 aus?

Wissenstransfer und Anwendung im Unternehmen

  • Interaktiver Workshop zur Erarbeitung von Potentialen mithilfe von Design-Thinking-Tools.
  • Konzept der Circular Economy für eine zirkuläre Transformation auf die eigene Organisation übertragen.

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie gewinnen einen Überblick über die inspirierende Welt der Circular Economy.
  • Sie verstehen, worin die Wirksamkeit und der Nutzen der Kreislaufwirtschaft liegen.
  • Sie erarbeiten die ökonomischen und ökologischen Vorteile, die mit zirkulären Geschäftsmodellen erzielt werden können.
  • Sie erkennen konkrete Anknüpfungspunkte in der Organisation, um Kreislaufwirtschaft zu integrieren.
  • Sie erlernen Werkzeuge für einen zirkulären Transformationsprozess und können dadurch Ihrem Unternehmen einen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz verschaffen.    

Methoden

Impulsvorträge, interaktive Workshops, Erfahrungsaustausch und Diskussion, Case Study: Analyse eines Best Practices.

In der Veranstaltung wird je nach Trainer:in folgendes Tool eingesetzt:

Teilnehmer:innenkreis

Fach- und Führungskräfte aus Linienfunktionen, Nachhaltigkeitsbeauftragte, Nachhaltigkeitsmanager:innen, Projekt-, Prozess-, Qualitäts- und Change-Manager:innen. Alle Personen, die das Unternehmen in der Transformation zu mehr Nachhaltigkeit begleiten und die Potenziale voll ausschöpfen wollen. Relevant für alle Branchen.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Circular Economy – Kreislaufwirtschaft verstehen“

Blick ins Produkt

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

Das erwartet Sie im Seminar "Circular Economy – Kreislaufwirtschaft verstehen"
Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

Circular Economy im Projekt- und Prozessmanagement

Unternehmen denken um und die Verantwortung, die seit Jahrzehnten auf den Schultern der Verbraucher:innen lastet, verlagert sich. Beispiel dafür ist der Discounter Lidl. Der wirbt aktuell mit Günther Jauch für die „Kreislaufflasche” und sein ökologisches Einweg-Pfandsystem. Ob Mehrweg-, Einwegsystem oder Leitungswasser ökologisch die bessere Variante ist, sei dahingestellt. Wie auch Prozess- und Projektmanagement ihren Beitrag [...]

Weitere Informationen finden Sie hier

Das erwartet Sie im Seminar "Circular Economy – Kreislaufwirtschaft verstehen"
Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

Circular Economy im Projekt- und Prozessmanagement

Unternehmen denken um und die Verantwortung, die seit Jahrzehnten auf den Schultern der Verbraucher:innen lastet, verlagert sich. Beispiel dafür ist der Discounter Lidl. Der wirbt aktuell mit Günther Jauch für die „Kreislaufflasche” und sein ökologisches Einweg-Pfandsystem. Ob Mehrweg-, Einwegsystem oder Leitungswasser ökologisch die bessere Variante ist, sei dahingestellt. Wie auch Prozess- und Projektmanagement ihren Beitrag [...]

Weitere Informationen finden Sie hier

Gemeinsam vor Ort weiterbilden
Buchungs-Nr.:
34320
€ 1.490,- zzgl. MwSt
2 Tage
an 2 Orten
2 Termine
Präsenz Termine
Gemeinsam online weiterbilden
Buchungs-Nr.:
35158
€ 1.490,- zzgl. MwSt
2 Tage
Online
am 19.03.2025
Live-Online Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
2 Tage
Präsenz oder Online

Nachhaltig Zukunft gestalten

In Partnerschaft mit der Inner Development Goals Initiative

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
11.09.2024
München
Buchungsnummer: 34320
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Adina Apartment Hotel München
Adina Apartment Hotel München
Atelierstr. 22, 81671 München
Zimmerpreis ab € 160,11 inkl. MwSt.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage

Mittwoch, 11.09.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 12.09.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
09.12.2024
Düsseldorf/Krefeld
Buchungsnummer: 34320
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Hotel Krefelder Hof
Hotel Krefelder Hof
Uerdinger Str. 245, 47800 Düsseldorf/Krefeld
Zimmerpreis ab € 106,14 inkl. MwSt.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage

Montag, 09.12.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 10.12.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
19.03.2025
Live-Online
Buchungsnummer: 35158
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
2 Tage

Mittwoch, 19.03.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 20.03.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Nächste Buchung sichert Durchführung
Buchungsnummer: 34320
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 35158
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

Sie haben Fragen?

Stephanie Göpfert

Leiterin Kundenservice

*Pflichtfelder
FAQs

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Whitepaper zum Thema "Circular Economy"

Erfahren Sie im Whitepaper, wie Sie die Strategien der Circular Economy im Projekt- und Prozessmanagement umsetzen können und entdecken Sie Geschäftsmodelle und Praxisbeispiele.