Webinar
Neu

Update Arbeitszeiterfassung

Aktuelle Rechtslage im Blick

Eine attraktive Arbeitszeitgestaltung ist für Unternehmen ebenso ein Muss wie die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben. In diesem Spannungsfeld hat die Rechtsprechung sowohl des EuGH als auch des BAG die Anforderungen verschärft. Verschaffen Sie sich bereits jetzt einen kompakten Überblick über die Regelungen, die es einzuhalten gilt.

Inhalte

Zur Vertiefung siehe Buchungs-Nr. 3511

Aktuelle Rechtsprechung und Gesetzeslage

  • Dokumentation von Arbeitszeit.
  • Auswertung EuGH- und BAG-Rechtsprechung.
  • Umgang mit Vertrauensarbeitszeit.
  • Flexibilisierung der Arbeitszeit.
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei Arbeitszeiterfassung.

Überstunden und Vergütung

  • Aktuelle Rechtsprechung.
  • Rechtliche Einordnung von Überstunden und Mehrarbeit.
  • Mitbestimmung des Betriebsrats.
  • Vergütungserwartung.
  • Prozessuale Durchsetzung und Abwehr von Überstundenvergütung.

Gesetzesvorhaben zur Arbeitszeiterfassung

  • Referentenentwurf des BMAS.
  • Oppositionsentwurf.
  • Ausblick.
  • Praktische Tipps.

 

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie verschaffen sich in nur zwei Stunden einen kompakten einen Überblick über die aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Gestaltung und Erfassung von Arbeitszeit.
  • Sie können die künftigen tatsächlichen und rechtlichen Anforderungen an die Gestaltung und Dokumentation von Arbeitszeit besser einordnen und bereits beginnen, Ihre betriebliche Praxis zukunftsorientiert auszurichten.

Methoden

Kurzvortrag, Fachlicher Trainer-Input, Praxistipps.

Teilnehmer:innenkreis

Führungskräfte mit Personalverantwortung, die tagtäglich mit Fragen der Arbeitszeit in Berührung kommen und rechtssicher agieren müssen. Fach- und Führungskräfte aus der Personalabteilung, die in Unternehmen Arbeitszeitmodelle verantworten. Zudem Personen, die an Betriebsvereinbarungen zur Arbeitszeit und Arbeitszeiterfassung mitwirken oder diese vorbereiten. Weiterhin Geschäftsführer:innen, die sich einen Überblick über die aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Gestaltung und Erfassung von Arbeitszeit verschaffen möchten.

Weitere Empfehlungen zu „Update Arbeitszeiterfassung“

Seminarbewertung zu „Update Arbeitszeiterfassung“

4,7 von 5
bei 5 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,7
Verständlichkeit der Inhalte:
5
Praxisbezug:
4,7
Teilnehmer:innen­unterlagen:
4,7
Fachkompetenz:
5
Teilnehmenden­orientiert:
5
Methodenvielfalt:
3,9
Blick ins Produkt

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

Arbeitszeiterfassung – ein Experten-Interview

Im Rahmen der aktuellen Diskussion rund um die geplante Arbeitszeiterfassung sprechen wir mit Dr. Sebastian Maiß, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Referent der Haufe Akademie. In diesem Interview bezieht er Stellung zum Gesetzesentwurf  des Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und gibt spannende Einblicke in die möglichen Auswirkungen der geplanten Änderungen. Haufe Akademie: Das BMAS kündigte [...]

Weitere Informationen finden Sie hier

Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

Arbeitszeiterfassung – ein Experten-Interview

Im Rahmen der aktuellen Diskussion rund um die geplante Arbeitszeiterfassung sprechen wir mit Dr. Sebastian Maiß, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Referent der Haufe Akademie. In diesem Interview bezieht er Stellung zum Gesetzesentwurf  des Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und gibt spannende Einblicke in die möglichen Auswirkungen der geplanten Änderungen. Haufe Akademie: Das BMAS kündigte [...]

Weitere Informationen finden Sie hier

Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
35466
€ 240,- zzgl. MwSt
2 Stunden
Online
am 23.07.2024
Termine

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
23.07.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 35466
€ 240,- zzgl. MwSt.
€ 285,60 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
2 Stunden

Dienstag, 23.07.2024

09:00 Uhr - 11:00 Uhr

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Durchführung gesichert
Buchungsnummer: 35466
€ 240,- zzgl. MwSt.
€ 285,60 inkl. MwSt.
Details
2 Stunden
Buchungsnummer: 35466
€ 240,- zzgl. MwSt.
€ 285,60 inkl. MwSt.
Details
2 Stunden
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder