Prüfung "Geprüfte/r Learning Designer/in"

Prüfungsvoraussetzungen

Voraussetzung ist die Absolvierung der drei Pflichtmodule. Zudem muss der Haufe Akademie spätestens vier Wochen vor dem Prüfungstermin die schriftlicheTransferarbeit vorliegen. Das Thema ist nach dem Besuch des letzten Pflichtmoduls mit der Lehrgangsbetreuung abzustimmen und der Haufe Akademie per Email anzuzeigen.

Prüfungsform

Neben fachlichem Wissen wird überprüft, inwieweit die Prüfungskandidatinnen und -kandidaten in der Lage sind, das Erlernte in der eigenen Praxis anzuwenden.

Prüfungsinhalte

1. Teil: Schriftliche Transferarbeit

  • Sie dokumentieren in einer schriftlichen Ausarbeitung mit ca. 5 Seiten Umfang die Umsetzung eines unternehmensbezogenen Blended Learning Konzepts/Projekts.
  • Für die Präsentation der Transferarbeit arbeiten Sie ca. 5 Seiten PowerPoint-Folien aus.

2. Teil: Präsentation der Transferarbeit und mündliche Prüfung am Prüfungstermin

  • Präsentation der Transferarbeit im Plenum, Dauer: 20 Minuten + 10 Minuten Befragung durch das Prüfungskomitee.
  • Mündliche Prüfung (pro Teilnehmer/in ca. 30 Minuten).

Thema der Transferarbeit
Als inhaltliche Ausrichtung kann die Ausarbeitung bzw. Umsetzung eines Blended Learning Konzepts/Projekts im eigenen Unternehmen frei gewählt werden. Hierbei sollen möglichst Impulse aus dem Lehrgang sichtbar einfließen.

Umfang der Transferarbeit
Die Transferarbeit soll ca. 5 DIN-A4-Seiten schriftliche Ausarbeitung (Fließtext) und 5 Seiten PowerPoint-Folien für die Präsentation im Prüfungstermin umfassen.

Betreuung der Transferarbeit
Bitte reichen Sie das von Ihnen gewählte Thema mit einer kurzen Inhaltsübersicht vor dem Start Ihrer Ausarbeitung bei dem zuständigen Lehrgangs-Betreuer in der Haufe Akademie ein.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Buchungsnummer
3737
Prüfungsveranstaltung
1 Tag
Prüfungstermine & Orte
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
Bei Buchung des Lehrgangs als Gesamtpaket entfällt die Teilnahmegebühr der Prüfungsveranstaltung.
Bei Einzelbuchung der Prüfung:
€ 740,- zzgl. MwSt.
€ 880,60 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie