Auslandseinsatz von Mitarbeitenden: Recht und Steuern

Einstieg in die Mitarbeiterentsendung

Bei Mitarbeitenden-Entsendungen ins Ausland oder im umgekehrten Fall sehen sich selbst erfahrene Personalverantwortliche immer wieder mit neuen Herausforderungen konfrontiert. In diesem Seminar vermitteln Ihnen Experten aus der Praxis die wesentlichen Grundlagen sowohl zur Besteuerung als auch zur Sozialversicherung und zum Arbeitsrecht. Ideal für Teilnehmer:innen ohne Vorkenntnisse.

Inhalte

Ergänzendes Vertiefungsseminar dazu siehe Buchungs-Nr. 34102

Arbeitsrechtliche Vertragsgestaltung

  • Rechtswahl und Gerichtsstand.
  • Versetzungs- und Rückrufklausel.
  • Hinweise auf Gerichtsentscheidungen bei problematischen Vertragsklauseln.
  • Zu beachtende arbeitsrechtliche EU-Regelungen.

Sozialversicherungsrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten

  • Kostenreduzierung des Auslandseinsatzes durch Planung der Sozialversicherungsabgaben.
  • Kann die deutsche Sozialversicherungspflicht auf Wunsch der Arbeitnehmenden aufrechterhalten werden?
  • Darstellung der EU- und Abkommensregelungen anhand von Fallbeispielen.
  • Welche Bedeutung haben internationale Sachverhalte bei Betriebsprüfungen?
  • Welche freiwilligen Versicherungsmöglichkeiten gibt es?

Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats bei Auslandseinsätzen

Steuerrechtliche Aspekte

  • Einordnung des internationalen Einsatzes von Mitarbeitenden in die Unternehmensbesteuerung.
  • In welchem Staat sind Gehälter zu versteuern?
  • Persönliche Steuerpflicht des:der Mitarbeitenden.
  • Unbeschränkte – beschränkte Steuerpflicht, Wohnsitz, gewöhnlicher Aufenthalt.
  • Doppelbesteuerungsabkommen:
    Grundschema der DBAs, Wohnsitzstaat – Quellenstaat, Tie-Breaker-Artikel, Anrechnungsmethode, Freistellungsmethode, Rückfallklauseln.
  • DBA bei Gehaltseinkünften:
    Sonderbestimmungen für spezielle Gruppen der Mitarbeitenden.
    183-Tage-Regelung.
    Wirtschaftlicher Arbeitgeberbegriff.
  • Lohnsteuerpflicht/Freistellungsanträge.

Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und Extra-Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar vermitteln Ihnen die jeweiligen Spezialisten praxisnah die wesentlichen Grundlagen des Auslandseinsatzes für die Bereiche Steuern, Sozialversicherung und Arbeitsrecht. Sie erfahren,

  • wie Sie die steuerlichen Risiken für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeitenden verringern,
  • mit welchem Prüfschema Sie steuerliche Fragestellungen lösen können,
  • wonach sich die steuerliche Ansässigkeit Ihres:Ihrer Mitarbeitenden bestimmt,
  • in welchen der beteiligten Staaten die Mitarbeitenden steuerpflichtig werden,
  • wie ein Doppelbesteuerungsabkommen "funktioniert",
  • was Sie lohnsteuerlich beachten müssen,
  • welche arbeitsvertraglichen Klauseln der Entsendevertrag haben sollte,
  • welche sozialversicherungsrechtlichen Besonderheiten Sie beachten müssen und
  • dass die Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen planbar ist.

Methoden

Strukturierter Vortrag, Praxisfälle, Diskussion und Erarbeitung von Fallbeispielen zur Einübung des Erlernten.

Teilnehmer:innenkreis

Das Seminar richtet sich an Personen, die Auslandseinsätze betreuen und sich in die Grundlagen der Bereiche Steuern, Sozialversicherung und Arbeitsrecht einarbeiten möchten. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Auslandseinsatz von Mitarbeitenden: Recht und Steuern“

Seminarbewertung zu „Auslandseinsatz von Mitarbeitenden: Recht und Steuern“

4,3 von 5
bei 753 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,4
Verständlichkeit der Inhalte:
4,2
Praxisbezug:
4,3
Aktualität:
4,5
Teilnehmer:innen­unterlagen:
4,2
Fachkompetenz:
4,6
Teilnehmenden­orientiert:
4,3
Methodenvielfalt:
4,3
Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
8071
€ 1.240,- zzgl. MwSt
2 Tage
an 5 Orten
5 Termine
Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
2 Tage
Präsenz oder Online

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
07.03.2024
Köln
Buchungsnummer: 8071
€ 1.240,- zzgl. MwSt.
€ 1.475,60 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Hotel Mondial am Dom Cologne
Hotel Mondial am Dom Cologne
Kurt-Hackenberg-Platz 1, 50667 Köln
Zimmerpreis ab € 128,12 inkl. MwSt.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage

Donnerstag, 07.03.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 08.03.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
13.06.2024
Hamburg
Buchungsnummer: 8071
€ 1.240,- zzgl. MwSt.
€ 1.475,60 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Leonardo Hotel Hamburg City Nord
Leonardo Hotel Hamburg City Nord
Mexikoring 1, 22297 Hamburg
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage

Donnerstag, 13.06.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 14.06.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
09.09.2024
München
Buchungsnummer: 8071
€ 1.240,- zzgl. MwSt.
€ 1.475,60 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Mercure München Süd Messe
Mercure München Süd Messe
Karl-Marx-Ring 87, 81735 München
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage

Montag, 09.09.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 10.09.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
28.11.2024
Frankfurt a. M.
Buchungsnummer: 8071
€ 1.240,- zzgl. MwSt.
€ 1.475,60 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
INNSIDE Frankfurt Ostend
INNSIDE Frankfurt Ostend
Hanauer Landstraße 81, 60314 Frankfurt a. M.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage

Donnerstag, 28.11.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 29.11.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
17.02.2025
Berlin
Buchungsnummer: 8071
€ 1.240,- zzgl. MwSt.
€ 1.475,60 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Leonardo Royal Berlin Alexanderplatz
Leonardo Royal Berlin Alexanderplatz
Otto Braun Straße 90, 10249 Berlin
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage

Montag, 17.02.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 18.02.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Durchführung gesichert
Nächste Buchung sichert Durchführung
Buchungsnummer: 8071
€ 1.240,- zzgl. MwSt.
€ 1.475,60 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 8071
€ 1.240,- zzgl. MwSt.
€ 1.475,60 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder