Rechte und Pflichten des GmbH-Geschäftsführers

Rechtssicher handeln – Haftungsrisiken minimieren

An Sie als Geschäftsführer einer GmbH werden besondere Anforderungen gestellt. Dabei sind Sie enormen persönlichen Haftungsrisiken ausgesetzt — sogar mit Ihrem Privatvermögen. Zudem geht die Rechtsprechung dazu über, Versäumnisse oder rechtliche Fehler von GmbH-Geschäftsführern deutlich stärker als bisher zu sanktionieren. Bringen Sie Ihre juristischen Kenntnisse auf den neuesten Stand. Sie erfahren kompakt, welche Handlungspflichten Sie haben und wie Sie Ihr persönliches Haftungsrisiko minimieren.

Inhalte

Allgemeine Pflichten des Geschäftsführers

Grundpflicht zur ordnungsgemäßen Geschäftsführung mit Beispielen aus der Rechtsprechung, Wettbewerbsverbot und nachvertragliches Wettbewerbsverbot, Informationspflicht an Gesellschafter.

Haftung des Geschäftsführers

Einzel- und Gesamtverantwortung, Weisungen, Entlastung, Verjährung, Möglichkeiten der Haftungsbeschränkung, D&O-Versicherung.

Persönliche Haftung vor und nach Insolvenzeröffnung.

Durchgriffshaftung auf die Gesellschafterebene

Neue Rechtsregeln zu Darlehen an Gesellschafter, insbesondere Risiken bei Cash-Pooling.

Bilanzierungsfragen.

Darlehen der Gesellschafter an die GmbH und von der GmbH an Gesellschafter und GF

Darlehen der Gesellschafter, Risiken bei Unterbilanz, Darlehen an Geschäftsführer und leitende Angestellte.

Mithaftung des Ehegatten

Mögliche Rettung des Privatvermögens durch Gütertrennung?

Bestellung als Geschäftsführer und Widerruf der Bestellung

Checklisten und Gestaltungshinweise.

Begründung und Kündigung des Anstellungsvertrags

Gründe, Fristen, Abwehrmöglichkeiten, Abfindung, Entschädigung.

Aktuelle Vergütungsfragen

Grundgehalt und Erfolgsbeteiligung, Gehaltsanpassung, Nebenleistungen: u. a. Dienstwagen, Urlaubsabgeltung.

Gefahr der verdeckten Gewinnausschüttung.

MoMiG

Überblick über die Veränderung der Rechtslage durch das MoMiG.

Verschärfte Gesellschafterhaftung, z. B. bei „Führungslosigkeit” der GmbH.

Verschärfte Geschäftsführerhaftung, z. B. bei Liquiditätsenge.

Tagesaktuelle Rechtsprechung

Ihr Nutzen

In diesem Seminar erfahren Sie alles Wichtige über das aktuelle GmbH-Recht und Ihre Rechte und Pflichten als Geschäftsführer:

  • Sie minimieren Ihr persönliches Haftungsrisiko und schaffen sich eine fundierte Grundlage für wichtige Unternehmensentscheidungen.
  • Mit dem vermittelten Wissen holen Sie in Vertrags- und Vergütungsfragen das Optimale für sich heraus.
  • Sie erfahren, welche Handlungspflichten der Geschäftsführung insbesondere in Krisenzeiten auferlegt werden und wie Sie vor diesem Hintergrund die Sie betreffenden vertragsrechtlichen bzw. sogar strafrechtlichen Konsequenzen vermeiden.
  • Der Referent geht insbesondere auch auf die persönlichen Haftungsrisiken vor und nach Insolvenzeröffnung ein.
  • Das Seminar eignet sich auch hervorragend, um ein Gespräch mit Beratern richtig vorzubereiten und damit Beratungskosten senken zu können.

Methoden

Vortrag, Fallbeispiele aus der Praxis, kritische Diskussion, Erfahrungsaustausch, Checklisten und Gestaltungshinweise.

Teilnehmerkreis

GmbH-Geschäftsführer, Gesellschafter, Aufsichts- und Beiräte, Berater.

Teilnehmerstimmen

Ø Seminarbewertung

ø 4,4 von 5

bei 258 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,3
Verständlichkeit der Inhalte: 4,3
Praxisbezug: 4,4
Aktualität: 4,4
Teilnehmerunterlagen: 4,5
Fachkompetenz: 4,9
Teilnehmerorientierung: 4,4
Methodenvielfalt: 4,1
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
81.43
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
05.04.17 | Berlin
NH Berlin Alexanderplatz
Buchen
07.06.17 | München
Sheraton Westpark Hotel
Buchen
30.08.17 | Düsseldorf
Hotel Nikko Düsseldorf
Buchen
13.10.17 | Hamburg
Leonardo Hotel Hamburg City Nord
Buchen
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:30 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 95.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie