Weiterbildung Zertifizierte:r Event Manager:in

Zertifiziert durch die Hochschule der Wirtschaft für Management, Mannheim

Erwerben Sie das nötige Rüstzeug, um als Event Manager:in erfolgreich zu sein! Sie erfahren, wie Sie Live-Events professionell konzipieren, umsetzen und mit der gesamten Marketingkommunikation verzahnen. Welche Methoden und Stilmittel, welche Formate, Kanäle, Umgebungen und Inhalte brauchen Sie dafür? Wie erreichen und begeistern Sie Ihre Zielgruppen? Zudem erhalten Sie einen Überblick über klassische Instrumente und agile Methoden fürs wirkungsvolle und effektive Management Ihrer Eventprojekte: Von der professionellen Auftragsklärung, über Konzeption, Projektplanung und Steuerung bis zum Projektabschluss.

Zertifiziert durch die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM), Mannheim

Diese Qualifizierung wurde in Kooperation mit der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM), Mannheim zertifiziert und folgt hinsichtlich Gesamtkonzept, Inhalten, Referent:innen und Prüfung den Qualitätsansprüchen der Hochschule. So profitieren die Teilnehmenden von qualitativ hochwertigen Qualifizierungen mit garantierter Aktualität, hohem Praxisbezug und exzellenten Referent:innen.

Weiterbildung Zertifizierte:r Event Manager:in

Lokal. Digital - Ihre Wahl: Sie haben die Möglichkeit, bei nahezu allen Lehrgangsmodulen zwischen Präsenz oder Live-Online zu wählen.
Pflichtseminar 1 (Präsenz oder Online)
2 Tage
Live-Kommunikation mit Eventmarketing
E-Learning
1,5 Stunden
Storytelling/E-Learning
Pflichtseminar 2 (Präsenz oder Online)
2 Tage
Projektmanagement für Marketing und Produktmanagement
E-Prüfung
ca. 60 Min.
Abschlussprüfung: Zertifizierte:r Event Manager:in

Inhalte

Pflichtseminar 1: Live-Kommunikation mit Eventmarketing

Grundlagen.

Vorbereitung.

Event-Konzeption.

Kreation.

Realisierung.

Nachbereitung.

E-Learning: Storytelling

Pflichtseminar 2: Projektmanagement für Marketing und Produktmanagement

Grundlagen des Projektmanagements.

Projektstart.

Projektplanung.

Projektsteuerung.

Projektabschluss.

Anwendung von Projektmanagement-Tools mit Übertragung auf Ihre Projekte.

Abschlussprüfung:

Mit der E-Prüfung dokumentieren Sie Ihr Know-how.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie wissen, wie ein zeitgemäßes Event gestaltet und ein Eventkonzept aufgebaut wird.
  • Sie kennen partizipative Veranstaltungsformate und deren Vor- und Nachteile.
  • Sie können eigenständig eine Veranstaltung konzipieren und auf den Weg bringen.
  • Sie wissen, wie Events professionell in die gesamte Marketingkommunikation integriert werden und können die entsprechenden Erfolge messen.
  • Sie wissen, wie Sie die Aufmerksamkeit der Teilnehmenden gewinnen.
  • Sie erfahren, wie Sie das Projektmanagement-Instrumentarium pragmatisch und erfolgreich anwenden.
  • Sie trainieren, Ihre Projekte ergebnisorientiert zu strukturieren und zum gewünschten Erfolg zu führen sowie Ressourcen effizient und effektiv einzusetzen.
  • Sie wissen, wie Sie die Zusammenarbeit mit Dritten optimieren und Vorgehensweisen verbessern können.

Teilnehmer:innenkreis

Fachkräfte / Manager:innen Marketing, Eventmarketing, Eventmanagement, Vertrieb, PR, Produktmanagement, Brand Management, Social Media Marketing, Veranstaltungsorganisation, Unternehmenskommunikation, Eventagenturen.

Abschlussprüfung

Nach der Weiterbildung nehmen die Teilnehmenden an einer schriftlichen E-Prüfung teil. Diese absolvieren Sie an Ihrem Rechner zuhause oder am Arbeitsplatz. Geprüft werden die Weiterbildungsinhalte der beiden Pflichtmodule (Zeitbedarf: ca. 45 Minuten). Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten Sie das anerkannte Zertifikat der Haufe Akademie und der Hochschule der Wirtschaft für Management, Mannheim, „Zertifizierte:r Event Manager:in“.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
Direkt buchbar. Gemeinsam weiterbilden. Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen.
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungs-Nr.
30785
Lehrgang mit Zertifikat | Präsenz mit Online
4 Tage + E-Learning + E-Prüfung (45 Minuten)
Weiterbildung
Bitte buchen Sie hier die Weiterbildung. Im Warenkorb können Sie die einzelnen Bestandteile der Weiterbildung und die Zahlungsweise auswählen.
Teilnahmegebühr
Paketpreis:
€ 2.690,- zzgl. MwSt.
€ 3.201,10 inkl. MwSt.

Bei Präsenzseminaren beinhaltet die angegebene Teilnahmegebühr

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausengetränke und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden von den Teilnehmenden direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Gegenüber der Einzelbuchung sparen Sie 15 % (479 € zzgl. MwSt.).
Preis bei Einzelbuchung inkl. E-Prüfung & E-Learning: 3.169 € zzgl. MwSt.

Die Seminare als Zulassung zur E-Prüfung können auch einzeln gebucht werden. Seminarteilnahmen seit 2019 werden angerechnet.

Empfehlung: Halten Sie die vorgeschlagene Reihenfolge der beiden Pflichtseminare möglichst ein.

Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer:innen, Referent:innen & Coach:innen
  • 275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.
Termine anzeigen