Künstliche Intelligenz (KI) in der Kreativwirtschaft

Gefahren und Chancen beim Einsatz von ChatGPT, Midjourney und Co.

Die Künstliche Intelligenz (KI) hat einen erheblichen Einfluss auf die Kreativwirtschaft und verändert die Art und Weise, wie kreative Prozesse durchgeführt werden. Beispiele für den Einsatz von KI in der Kreativwirtschaft sind maschinengenerierte Kunstwerke, automatisierte Designprozesse, Musikkomposition durch Algorithmen und personalisierte Werbung basierend auf Nutzerdaten. KI-generierte Werke werfen Fragen des Urheberrechts auf, da es schwierig sein kann, den genauen Beitrag des Algorithmus und des menschlichen Schöpfers zu bestimmen. Darüber hinaus können Haftungsfragen entstehen, wenn KI-Fehler zu Schäden oder Verletzungen führen. Insgesamt bietet KI in der Kreativwirtschaft viele Chancen, aber es sind auch gründliche Überlegungen insbesondere zu rechtlichen Aspekten erforderlich, um eine verantwortungsvolle und nachhaltige Integration von KI zu gewährleisten. In diesem Webinar lernen Sie, wie Sie KI rechtssicher einbinden und verwenden können.

Inhalte

Was ist KI? Wie funktioniert KI?

  • Maschinelles Lernen, Deep Learning und neuronale Netzwerke.
  • Weltenmodelle und Anlernen einer KI.

Aktuelle KIs mit Bezug zur Kreativwirtschaft

  • Bildgeneratoren, Text-KI, Musikvideo-KI, Musik-KI.

Rechtliche Einordnung

  • Grundsätze des Urheber-, Datenschutz- und Wettbewerbsrechts.
  • Zulässigkeit der Nutzung vorbestehender Inhalte/Werke beim Trainieren der KI.
  • Rechte an den Ergebnissen der verwendeten KI.

Einsatz von KI im kreativen Berufsalltag

  • Konkrete Beispiele und Fälle.

Vertragsgestaltung beim Einsatz von KI

  • Haftung für Ergebnisse der KI.
  • Klauseln in Verträgen mit KI-Nutzenden.

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen den rechtssicheren Einsatz von KI-Tools in der Praxis.
  • Sie bekommen die nötige Orientierung, um Haftungsfallen in Ihrem Unternehmen zu vermeiden.
  • Sie kennen die Gefahren und Chancen, die mit dem Einsatz von KI-Tools in der Kreativwirtschaft einhergehen.
  • Sie erhalten die Fähigkeit, eine Einschätzung der vertraglichen und rechtlichen Situation vorzunehmen.
  • Sie können individuelle Fragestellungen an unsere:n Fachexperten:Fachexpertin stellen.

Referent:in

Methoden

Kurzvorträge und Präsentation, konkrete Fallbeispiele und Gestaltungstipps für die Praxis.

Teilnehmer:innenkreis

Verlagswesen, Marketing und Werbeagenturen, Agenturen, Freelancer:innen im Bereich Kreativwirtschaft, Webdesigner:innen, Compliance-Beauftragte, Designer:innen, Fach- und Führungskräfte, Rechtsabteilungen und Justiziare sowie Datenschutzbeauftragte.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Künstliche Intelligenz (KI) in der Kreativwirtschaft“

Seminarbewertung zu „Künstliche Intelligenz (KI) in der Kreativwirtschaft“

4,9 von 5
bei 1 Bewertung
Seminarinhalte:
5
Verständlichkeit der Inhalte:
5
Praxisbezug:
5
Teilnehmer:innen­unterlagen:
3,7
Fachkompetenz:
5
Teilnehmenden­orientiert:
5
Methodenvielfalt:
5
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
35002
€ 420,- zzgl. MwSt
3 Stunden
Online
4 Termine
Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
3 Stunden
Präsenz oder Online

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
16.04.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 35002
€ 420,- zzgl. MwSt.
€ 499,80 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
3 Stunden

Dienstag, 16.04.2024

14:00 Uhr - 17:00 Uhr

26.08.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 35002
€ 420,- zzgl. MwSt.
€ 499,80 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
3 Stunden

Montag, 26.08.2024

09:00 Uhr - 12:00 Uhr

25.11.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 35002
€ 420,- zzgl. MwSt.
€ 499,80 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
3 Stunden

Montag, 25.11.2024

09:00 Uhr - 12:00 Uhr

07.03.2025
Live-Online
Buchungsnummer: 35002
€ 420,- zzgl. MwSt.
€ 499,80 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
3 Stunden

Freitag, 07.03.2025

09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Durchführung gesichert
Buchungsnummer: 35002
€ 420,- zzgl. MwSt.
€ 499,80 inkl. MwSt.
Details
3 Stunden
Buchungsnummer: 35002
€ 420,- zzgl. MwSt.
€ 499,80 inkl. MwSt.
Details
3 Stunden
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder