Arbeiten im Flow - was wir von Leistungssportlern lernen können

Mehr Energie, Konzentration und Leistungsfähigkeit im Job

Vor allem aus der Sportpsychologie kennt man den Begriff Flow als einen Zustand vollkommener Konzentration und Leistungsfähigkeit. Grundsätzlich kann jeder in einen Flow-Zustand kommen – dann gehen die Dinge leicht von der Hand und ein Glücksgefühl stellt sich ein. Jedenfalls bei angenehmen Tätigkeiten ist das vorstellbar. Aber wäre es nicht fantastisch, diesen Zustand auch bei der Erledigung ungeliebter Aufgaben erreichen zu können? Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Seminar von unserer Expertin für Flow und Positive Psychologie. Entwickeln Sie Ihre persönliche Strategie und erleben Flow auch am Arbeitsplatz.

Inhalte

Was genau ist Flow?

Definition.

Zustandsbeschreibung.

Flow-Erfahrungen im Alltag.

Komplexität am Arbeitsplatz: Und trotzdem im Flow?

Integrieren Sie das Flow-Prinzip in Ihren Alltag.

Nutzen Sie das Wissen um den Flow-Korridor.

Die Flow-Persönlichkeit

Was zeichnet autotelische Persönlichkeiten aus?

Positive Aktivitäten für Ihre Effizienz nutzen

Ihre Stärken – Ihr Potenzial – Ihre Authentizität.

Ex- und intrinsische Motivation: Leistung, die von innen kommt.

Entdecken Sie Ihr eigenes Wertesystem.

Vom Wunsch zur Wirklichkeit

Gestalten Sie ein persönliches Zielszenario.

Lernen Sie verschiedene Techniken zur Zielerreichung kennen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen, das Flow-Prinzip in den beruflichen Alltag zu integrieren.
  • Sie nutzen das Wissen um den Flow-Korridor.
  • Sie erreichen Ziele mit mehr Energie und Leichtigkeit.
  • Sie erkennen Ihre individuellen Fähigkeiten und Potenziale besser und setzen sie gezielt ein.
  • Sie sind effektiver, effizienter und strahlen dies auch aus.
  • Sie erhöhen die Fähigkeit des Fokussierens und können die Aufmerksamkeit gezielt ausrichten und bewusst halten.

Trainerin

Methoden

Positive Aktivitäten für Flow nutzen, Kontinuum der Motivation, Konzentrationstechniken, Achtsamkeitsübungen, Übungen aus der Positiven Psychologie, Verschiedene Techniken zur Zielerreichung, Reflexion und Austausch.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus Assistenz, Sekretariat und Sachbearbeitung.

Buchungsnummer
3727
Training
2 Tage
Termine & Orte
23.-24.01.19
Düsseldorf
15.-16.04.19
Berlin
17.-18.07.19
München
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie