Rechtswissen für den Vertrieb

Grundlagen – Verträge – Praxisfälle

Für eine erfolgreiche Vertriebstätigkeit ist ein sicheres juristisches Fundament unabdingbar, denn Sie schließen täglich Verträge ab. Fehler in der vertraglichen Gestaltung können dabei kostspielige Konsequenzen haben. In diesem Seminar erarbeiten Sie sich – speziell auf Ihre vertriebliche Praxis bezogen – wichtige Grundlagen des Vertragsrechts. Von den zentralen Vertriebsverträgen über die Vertragsanbahnung und die rechtssichere Gestaltung Ihrer Verträge vermitteln wir Ihnen das nötige Praxiswissen.

Inhalte

Wichtige Vertragsarten

Kaufvertrag.

Dienstvertrag.

Werkvertrag.

Zentrale Vertriebsverträge im Überblick

Belieferungsverträge.

Fachhändlerverträge.

Vertragshändlerverträge.

Handelsvertreterverträge.

Wettbewerbsrechtliche Hintergründe.

Vertragsanbahnung

Vertraulichkeitsvereinbarung.

Letter of Intent.

Memorandum of Understanding.

Grundlegendes zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Ihre AGB wirksam in den Vertrag einbeziehen.

Kollidierende AGB: So stellen Sie sicher, dass Ihre Bedingungen gelten.

Inhaltskontrolle.

Verhandlungstaktiken.

Der rechtswirksame Abschluss von Vertriebsverträgen

Angebot und Bestellung, Auftragsbestätigung, kaufmännisches Bestätigungsschreiben.

Vertragsstrukturen.

Fehlerquellen.

Rechte und Pflichten bei Mängeln

Sachmängelrechte, Garantien, Abgrenzung zur Produkthaftung.

Rechte und Pflichten bei Zahlungs- und Lieferverzug

Voraussetzungen, Rechtsfolgen, Gegenstrategien.

Praxisorientiere Analyse wichtiger Vertragsklauseln

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie erarbeiten sich ein sicheres juristisches Fundament für Ihre Vertriebspraxis.
  • Sie wissen, worauf es bei der Mängelgewährleistung und dem Schuldnerverzug ankommt.
  • Sie kennen Ihre Rechte und Pflichten und wissen, wie Sie auch in schwierigen Situationen Ihre Ansprüche professionell durchsetzen.
  • Sie lernen, worauf es bei der Vertragserstellung ankommt und können Rechtsfallen vermeiden.

Teilnehmerkreis

Fach-/Führungskräfte aus Verkauf und Vertrieb, die unverzichtbares Grundlagenwissen zum Vertrags- und Vertriebsrecht erwerben wollen, Key Account Manager, Projektleiter Vertrieb, Contract Manager, Vertriebs- und Verkaufsleiter.

Weitere Empfehlungen zu „Rechtswissen für den Vertrieb“

Teilnehmerstimmen

"Sehr gute Erklärungen und Fallbeispiele. Am Ende des Tages wurde alles noch einmal kurz angesprochen - super!"

Silke Dumasch
aleo solar Deutschland GmbH, Oldenburg

"Kleiner Teilnehmerkreis, strukturierter Aufbau. Pädagogische Fähigkeiten und Fachkompetenz des Dozenten."

Edith Backes-Kolla
Hochwald Nahrungsmittelwerke GmbH, Thalfang

"Gute Themenauswahl und Sensibilisierung für mögliche Problemthemen. Sehr guter Vortrag."

Britta Schröder
Evac GmbH, Wedel

Seminarbewertung zu „Rechtswissen für den Vertrieb“

4,8 von 5
bei 115 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,8
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,7
Aktualität:
4,9
Teilnehmer­unterlagen:
4,5
Fachkompetenz:
5
Teilnehmer­orientierung:
4,8
Methodenvielfalt:
4,8

Transfer Coaching verfügbar!
Weitere Informationen hier

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
5102
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
10.-11.12.19 
München
03.-04.03.20
Frankfurt a. M./Offenbach
06.-07.07.20
Hamburg
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.440,- zzgl. MwSt.
€ 1.713,60 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Praxistransfer sichern —
mit Transfer Coaching!
Buchen Sie 2 Stunden individuelles Coaching mit Ihrem Trainer.
€ 390,- zzgl. MwSt.
€ 464,10 inkl. MwSt.
Profitieren Sie von unserem attraktiven Rabatt bei gleichzeitiger Buchung von Seminar + Transfer Coaching. Sie sparen 10 % bei Buchung des Transfer Coachings!
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder