Selbst- und Zeitmanagement für die Assistenz 4.0

Effektives Arbeiten, Flexibilität und Schnelligkeit werden von Ihnen erwartet. Oft sind Arbeitsüberlastung, Zeitnot und fehlende Freiräume die Folge. Konsequentes Selbstmanagement hilft Ihnen, die zur Verfügung stehende Zeit optimal zu nutzen, damit Sie Prioritäten richtig setzen und sich auf das Wesentliche konzentrieren können. In diesem Training optimieren Sie Ihren individuellen Arbeitsstil und lernen, den Überblick zu behalten und Ihre Kräfte einzuteilen.

Inhalte

Mehr Zeit für das Wesentliche

Standortbestimmung: Identifizieren Sie Ihre Zeitdiebe.

Erkennen und nutzen Sie Optimierungsmöglichkeiten.

Das Wesentliche im Fokus: Prioritäten setzen

Unterscheiden Sie zwischen „wichtig” und „dringend”.

Bei mir ist alles wichtig: Welche Arbeiten zuerst erledigen?

E-Mail-Flut: Werden Sie vom Re-Agierer zum Agierer.

Nutzen Sie das AHS-Prinzip, damit alle Zeit gewinnen.

Termin- und Aufgabenmanagement

Aufgabe – Termin – Kategorie: So erreichen Sie Ihr Ziel.

Was tun bei permanenter Fremdsteuerung?

Übersicht schaffen und beibehalten.

Digitale Methoden gewinnbringend einsetzen.

Techniken für schnelleres und effektiveres Arbeiten

Bewusstheit statt Autopilot.

Fokussiert arbeiten: Bündeln Sie Ihre Aufmerksamkeit.

Die Kunst des Weglassens.

Arbeitskraft und Lebensqualität

In unerwarteten Situationen handlungsfähig bleiben.

Eigene Ressourcen nutzen, ohne sich auszupowern.

Die Mischung macht’s: Struktur und Flexibilität.

Persönliche Agilität: flexibel handeln – mehr bewirken.

Umsetzung in die Praxis

Praxisbeispiele der Teilnehmer/innen.

Die eigenen Kräfte gezielt einsetzen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Sie lernen, wie Sie

  • Ihre Zeitdiebe eliminieren und Ihren individuellen Arbeitsstil optimieren,
  • Ziele und Prioritäten setzen und dadurch mehr Zeit gewinnen,
  • sich auf die für Sie wichtigen Dinge konzentrieren, um Ihre Aufgaben leichter erledigen zu können und
  • sich durch gute Selbstorganisation nachhaltig wohlfühlen.

Wir erfragen im Vorfeld Ihre inhaltlichen Wünsche und Erwartungen. So stellen wir sicher, dass das Training Ihren speziellen Bedürfnissen entspricht.

Methoden

Theoretischer Input, Einzel- und Gruppenübungen, praktische Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch und Feedback.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus Assistenz, Sekretariat und Sachbearbeitung, die trotz Termindruck mehr Zeit für das Wesentliche gewinnen wollen.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Lehrgang Geprüfte/r Office-Manager/in

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Teilnehmerstimmen

"Professionelle Seminarabwicklung, toller Programmablauf. Gesamtpaket stimmt!"

Natalie Winkelbeiner
Stadtverwaltung Reutlingen - Bürgerbüro Bauen, Reutlingen

"Die praxisbezogenen Aufgaben waren hilfreich für eine strikte Umsetzung des Gelernten. Ich würde die Haufe Akademie weiterempfehlen, weil konkret auf Fragen eingegangen wird und die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, womit auf jeden Einzelnen besser eingegangen werden kann."

Stefanie Fürst
RAPA Rausch & Pausch GmbH, Selb

Seminarbewertung zu „Selbst- und Zeitmanagement für die Assistenz 4.0“

4,7 von 5
bei 574 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,7
Verständlichkeit der Inhalte:
4,8
Praxisbezug:
4,6
Aktualität:
4,7
Teilnehmer­unterlagen:
4,6
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,8
Methodenvielfalt:
4,8
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
8674
Training
1 Tag
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
25.09.20
Düsseldorf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder