Qualifizierungsprogramm mit Zertifikat

Qualifizierungsprogramm Managementpraxis kompakt II

Unternehmensanalyse und Managementinstrumente

Sie erhalten eine Vertiefung und Intensivierung der wichtigsten Aspekte der Unternehmensführung und des Finanzmanagements. Das vorhandene betriebswirtschaftliche Wissen wird durch die Analyse der Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage Ihres Unternehmens anhand des eigenen Jahresabschlusses sehr praxisorientiert ausgebaut. Auf dieser Basis werden erste mögliche strategische Handlungsalternativen im Unternehmen entwickelt. Dann folgt eine Intensivierung der strategischen Aspekte unter Beachtung moderner Wettbewerbs- und Wachstumsstrategien.

Inhalte

Das Konzept

  • In kompakter, intensiver und praxisnaher Form professionalisieren Sie Ihr Management- und BWL-Wissen.
  • Sie analysieren die Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage Ihres Unternehmens. Sie leiten daraus entsprechende Aktivitäten ab, entwickeln eine Scorecard und machen eine Bestandsaufnahme sämtlicher Bereiche des Unternehmens. Auch Nachhaltigkeitsaspekte werden berücksichtigt.
  • Auf der Basis der eigenen Bilanzanalyse erarbeiten Sie mögliche strategische Managementmaßnahmen.
  • Sie erfahren, welche Entwicklungen und Trends sich direkt auf Ihre Berufspraxis und die Zukunftsperspektiven Ihres Unternehmens auswirken und wie Sie sich entsprechend vorbereiten.
  • Praxisnahe Management-Tools erleichtern Ihnen die Umsetzung strategischer Ziele in der Praxis.

Inhalte

Vertiefungswissen Rechnungswesen und Controlling in der Praxis

  • Kurze Wiederholung Jahresabschluss mit Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung.
  • Grundlagen und Instrumente der wertorientierten Unternehmensführung.
  • Kennzahlen des Shareholder Values mit ROCE, WACC und EVA.
  • Definition und Herleitung der unterschiedlichen Cashflow-Größen.
  • Praktische Übungen zur statischen und dynamischen Investitionsrechnung.

Praxisnahe Bilanzanalyse des eigenen Unternehmens

  • Wiederholung und Erweiterung der Bilanzkennzahlen.
  • Bilanzanalyse anhand der eigenen Gesellschaft.
  • Ableitung von Aktivitäten.
  • Entwicklung einer eigenen Scorecard.
  • Nachhaltigkeitsorientierung.

Wachstumsstrategien und (digitale) Geschäftsmodelle

  • Instrumente des Business Developments und Verdrängungswettbewerbs.
  • Wachstumsmotoren (von Push- zu Pull-Marketing und viralem Wachstum).
  • Operative Excellence im digitalen Wandel (inkl. Lean Management 2.0).
  • Nutzenführerschaft aus Produkt- und Marktinnovationen oder sogar Disruptionen.
  • Skalierbare Geschäftsmodelle mittels Daten-, Service- und Plattformökonomie.

Optimale Instrumente für die moderne Unternehmensführung

  • Agilität und Ambidextrie als Basis einer modernen Unternehmenskultur.
  • Praxisorientierte Methoden zur Entwicklung von Innovationen.
  • Disruptionen.
  • Identifikation und Überwindung von Barrieren im Veränderungsmanagement.
  • Mechanismen zur Steuerung agiler Strukturen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten eine Vertiefung und Intensivierung der wichtigsten Managementaspekte aus dem Rechnungswesen und dem Controlling.
  • Sie gewinnen neue Einsichten durch die Analyse des eigenen Unternehmens und erarbeiten sich mögliche strategische Handlungsalternativen im Management.
  • Sie erlernen moderne Methoden und Tools zum gesunden Wachstum und Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens.
  • Sie erfahren, welche neuen Geschäftsmodelle dank digitaler Technologien und moderner Denkmodelle möglich sind.
  • Sie bekommen einen Einblick in moderne Führungsinstrumente und Spielregeln der digitalen Leaders.
  • Sie haben die Möglichkeit zu einem offenen und praxisnahen Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern.

Methoden

Der unmittelbare Bezug zur Unternehmenspraxis steht im Vordergrund. Anhand konkreter Fallbeispiele werden alle relevanten betriebswirtschaftlichen Grundlagen lebendig vermittelt.
Ganzheitliche Zusammenhänge werden sichtbar und können auch im Nachhinein nachvollzogen werden. Instrumente für die praktische Anwendung werden vorgestellt.

Teilnehmer:innenkreis

Manager, Führungs- und Nachwuchsführungskräfte, Spezialisten aus allen Unternehmensbereichen, die ihr Management- und BWL-Know-how praxisnah komplettieren wollen. Um einen optimalen Lernerfolg zu erzielen, wird gutes Management- und BWL-Basiswissen vorausgesetzt. Die vorherige Teilnahme am Qualifizierungsprogramm Managementpraxis kompakt I ist empfehlenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Inhalte

Das Konzept

  • In kompakter, intensiver und praxisnaher Form professionalisieren Sie Ihr Management- und BWL-Wissen.
  • Sie analysieren die Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage Ihres Unternehmens. Sie leiten daraus entsprechende Aktivitäten ab, entwickeln eine Scorecard und machen eine Bestandsaufnahme sämtlicher Bereiche des Unternehmens. Auch Nachhaltigkeitsaspekte werden berücksichtigt.
  • Auf der Basis der eigenen Bilanzanalyse erarbeiten Sie mögliche strategische Managementmaßnahmen.
  • Sie erfahren, welche Entwicklungen und Trends sich direkt auf Ihre Berufspraxis und die Zukunftsperspektiven Ihres Unternehmens auswirken und wie Sie sich entsprechend vorbereiten.
  • Praxisnahe Management-Tools erleichtern Ihnen die Umsetzung strategischer Ziele in der Praxis.

Inhalte

Vertiefungswissen Rechnungswesen und Controlling in der Praxis

  • Kurze Wiederholung Jahresabschluss mit Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung.
  • Grundlagen und Instrumente der wertorientierten Unternehmensführung.
  • Kennzahlen des Shareholder Values mit ROCE, WACC und EVA.
  • Definition und Herleitung der unterschiedlichen Cashflow-Größen.
  • Praktische Übungen zur statischen und dynamischen Investitionsrechnung.

Praxisnahe Bilanzanalyse des eigenen Unternehmens

  • Wiederholung und Erweiterung der Bilanzkennzahlen.
  • Bilanzanalyse anhand der eigenen Gesellschaft.
  • Ableitung von Aktivitäten.
  • Entwicklung einer eigenen Scorecard.
  • Nachhaltigkeitsorientierung.

Wachstumsstrategien und (digitale) Geschäftsmodelle

  • Instrumente des Business Developments und Verdrängungswettbewerbs.
  • Wachstumsmotoren (von Push- zu Pull-Marketing und viralem Wachstum).
  • Operative Excellence im digitalen Wandel (inkl. Lean Management 2.0).
  • Nutzenführerschaft aus Produkt- und Marktinnovationen oder sogar Disruptionen.
  • Skalierbare Geschäftsmodelle mittels Daten-, Service- und Plattformökonomie.

Optimale Instrumente für die moderne Unternehmensführung

  • Agilität und Ambidextrie als Basis einer modernen Unternehmenskultur.
  • Praxisorientierte Methoden zur Entwicklung von Innovationen.
  • Disruptionen.
  • Identifikation und Überwindung von Barrieren im Veränderungsmanagement.
  • Mechanismen zur Steuerung agiler Strukturen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten eine Vertiefung und Intensivierung der wichtigsten Managementaspekte aus dem Rechnungswesen und dem Controlling.
  • Sie gewinnen neue Einsichten durch die Analyse des eigenen Unternehmens und erarbeiten sich mögliche strategische Handlungsalternativen im Management.
  • Sie erlernen moderne Methoden und Tools zum gesunden Wachstum und Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens.
  • Sie erfahren, welche neuen Geschäftsmodelle dank digitaler Technologien und moderner Denkmodelle möglich sind.
  • Sie bekommen einen Einblick in moderne Führungsinstrumente und Spielregeln der digitalen Leaders.
  • Sie haben die Möglichkeit zu einem offenen und praxisnahen Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern.

Methoden

Der unmittelbare Bezug zur Unternehmenspraxis steht im Vordergrund. Anhand konkreter Fallbeispiele werden alle relevanten betriebswirtschaftlichen Grundlagen lebendig vermittelt.
Ganzheitliche Zusammenhänge werden sichtbar und können auch im Nachhinein nachvollzogen werden. Instrumente für die praktische Anwendung werden vorgestellt.

Teilnehmer:innenkreis

Manager, Führungs- und Nachwuchsführungskräfte, Spezialisten aus allen Unternehmensbereichen, die ihr Management- und BWL-Know-how praxisnah komplettieren wollen. Um einen optimalen Lernerfolg zu erzielen, wird gutes Management- und BWL-Basiswissen vorausgesetzt. Die vorherige Teilnahme am Qualifizierungsprogramm Managementpraxis kompakt I ist empfehlenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Seminarbewertung zu „Qualifizierungsprogramm Managementpraxis kompakt II“

4,8 von 5
bei 75 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,7
Verständlichkeit der Inhalte:
4,9
Praxisbezug:
4,8
Aktualität:
4,9
Teilnehmer­unterlagen:
4,2
Fachkompetenz:
5
Teilnehmer­orientierung:
4,8
Methodenvielfalt:
4,8
Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
2492
€ 2.090,- zzgl. MwSt
3 Tage
an 3 Orten
mit Zertifikat
3 Termine
Präsenz Termine
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
32387
€ 2.090,- zzgl. MwSt
3 Tage
Online
mit Zertifikat
2 Termine
Live-Online Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
3 Tage
Präsenz oder Online
mit Zertifikat

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Expertenprogramm für die GmbH-Geschäftsführung

BuchungsnummerPräsenz: 2492Live-Online: 32387
Teilnahmegebühr und Detailinformationen
Teilnahmegebühr- und Detailinformationen zu den Live-Online und Präsenzveranstaltungen entnehmen Sie bitte den ensprechenden Reitern.
Buchungsnummer: 2492
Teilnahmegebühr
€ 2.090,- zzgl. MwSt.
€ 2.487,10 inkl. MwSt.
Details
3 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Gebühr beinhaltet

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Qualifizierungsprogramm, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung. Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.

Anreise mit der Deutschen Bahn
Mit der Bahn ab € 49,50 zur Veranstaltung.
Mehr erfahren
Buchungsnummer: 32387
Teilnahmegebühr
€ 2.090,- zzgl. MwSt.
€ 2.487,10 inkl. MwSt.
Details
3 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Technische Hinweise

Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.

Zum Systemcheck

Filtern Sie die Termine nach Ihrem Wunsch Ort und Zeitraum

* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
28.-30.11.22
Niedernberg/Nähe Aschaffenburg
Veranstaltungsort

Seehotel Niedernberg

Tage & Uhrzeit

Montag, 28.11.2022
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag, 29.11.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch, 30.11.2022
08:00 Uhr - 16:00 Uhr

09.-11.01.23
Live-Online
Durchführung

Microsoft Teams

Modulzeiten

Montag, 09.01.2023
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag, 10.01.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch, 11.01.2023
08:00 Uhr - 16:00 Uhr

13.-15.03.23
Seeon/Nähe Chiemsee
Veranstaltungsort

Kloster Seeon

Tage & Uhrzeit

Montag, 13.03.2023
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag, 14.03.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch, 15.03.2023
08:00 Uhr - 16:00 Uhr

02.-04.05.23
Live-Online
Durchführung

Microsoft Teams

Modulzeiten

Dienstag, 02.05.2023
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch, 03.05.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 04.05.2023
08:00 Uhr - 16:00 Uhr

22.-24.05.23
Stuttgart
Veranstaltungsort

Holiday Inn

Tage & Uhrzeit

Montag, 22.05.2023
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag, 23.05.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch, 24.05.2023
08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Randzeiten Termin
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 38.000 Teilnehmer:innen in 3.900 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 38.000 Teilnehmer:innen in 3.900 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 38.000 Teilnehmer:innen in 3.900 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten des Teilnehmers zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

1.700 Weiterbildungen
275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
1.600 Trainer:innen, Coach:innen und Berater:innen
3.900 durchgeführte Inhouse Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.