Follow Up Führung kompakt

Unvorhersehbare Veränderungen, eskalierende Konflikte und aktuelle Herausforderungen bestimmen den Führungsalltag heute. Changeprozesse erfordern Interventionen auf Sach-, Prozess- und Personenebene und der kompetente Umgang mit Konflikten und Widerständen wird zur notwendigen Schlüsselkompetenz. Dieses Aufbautraining wendet sich an alle Führungskräfte mit ersten Führungserfahrungen. Erweitern Sie gezielt Ihre Führungstechniken, beteiligen Sie Ihre Mitarbeiter und führen Sie gleichzeitig klar und konsequent.

Inhalte

Die Führungskraft als Changemanager

Changeprozesse systematisch gestalten.

Notwendige Steuerungsinstrumente kennen.

Betroffene beteiligen – Emotionen berücksichtigen.

Mit Widerständen konstruktiv umgehen.

Die Changemotivation fördern.

Die Führungskraft als Konfliktmoderator

Die Rolle des Mediators klären.

Phasen einer Konfliktmediation gestalten.

Konflikte zwischen Mitarbeitern moderieren.

Verhaltensmuster in Konflikten verändern.

Umgang mit schwierigen Mitarbeitern.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie reflektieren und optimieren Ihre Führungsrolle auf Basis Ihres Know-hows und Ihrer Führungserfahrungen.
  • Sie erweitern gezielt Ihr Führungswissen, um neuen Herausforderungen in der Führungsrolle aktiv zu begegnen.
  • Sie diskutieren Ihre Erfahrungen mit anderen Führungskräften und sensibilisieren sich für unterschiedliche Führungskulturen.
  • Sie erkennen Ihre persönlichen und beruflichen Stärken und entwickeln so Ihre Führungspersönlichkeit weiter.
  • Sie erarbeiten anhand konkreter Praxisfälle neue Handlungsmöglichkeiten für Ihre Führungspraxis.

Methoden

Kurze Trainer-Inputs, vertiefende Übungen und Modelle, Fallberatung zur Praxis der Teilnehmer.

Teilnehmerkreis

Dieses Aufbautraining knüpft methodisch und inhaltlich an das Qualifizierungsprogramm Führung kompakt an. Es steht aber auch offen für Führungskräfte, die in anderen Kontexten grundlegende Führungskompetenzen erworben und erste Führungserfahrungen gesammelt haben.

Neues Konzept
Buchungsnummer
2523
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
22.-23.10.18
Köln
07.-08.05.19
Frankfurt a. M./Offenbach
22.-23.08.19
München
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie