Neu

Die Macht der Stimme

Mehr Gehör, mehr Präsenz und mehr Erfolg durch den bewussten Einsatz von Stimme und Sprechen

Ein großer Teil Ihrer Wirkung auf andere ist von Ihrer Stimme abhängig. Gerade in Videokonferenzen spielt Stimme eine noch größere Rolle, da die Körpersprache auf ein Bildschirmformat reduziert wird. Welche Möglichkeiten hat Ihre Stimme? Was sind Ihre bisherigen Stärken in Ihrer Sprechweise? Wo ist Ihr Potential zur Verbesserung? Durch praktische, sofort umsetzbare Übungen trainieren Sie klangvoll, entspannt und wirkungsvoll zu sprechen. Die richtige Stimmlage, Betonungen, Akzente und Pausen sorgen dafür, dass Ihre Zuhörer zuhören, besonders online. Der bewusste Umgang mit Stimme und Sprache gibt Ihnen die Sicherheit, Präsenz und Kompetenz auszustrahlen. So werden Sie wahr- und ernstgenommen!

Inhalte

  • Analyse der eigenen Stimme und Ihrer Wirkung.
  • Optimierung von Stimmklang und Volumen.
  • Stimme bewußt einsetzen - Stimmungen erzeugen.
  • Variationsmöglichkeiten Ihrer Stimme.
  • Verbesserung des eigenen Stimmpotenzials.
  • Zusammenspiel von Körperhaltung, Tonqualität und Atmung.
  • Besser sprechen – mit Emotionen begeistern.
  • Sprechtechnik: Grundlagen Stimmlage, Betonung, Artikulation und Tempo.
  • Besonderheiten bei Videokonferenzen und Telefonaten.
  • Am Ende auf den Punkt kommen.
  • Stimme als Eintrittskarte in den „Club der Ernstgenommenen“!

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen, Ihre Stimme noch wirkungsvoller einzusetzen.
  • Sie bekommen direktes Feedback zur Wirkung Ihrer Stimme.
  • Sie lernen, Ihren Körper gezielt einzusetzen, um Ihre Stimme zu optimieren.
  • Sie experimentieren mit Ihrer Stimme und Sprechweise und verbessern diese.
  • Sie lernen, durch bewußtes Einsetzen von Sprache und Stimme mehr Präsenz und Kompetenz auszustrahlen, besonders in Online-Situationen.

Trainerin

Methoden

Experten-Input, online Stimm- und Sprechtraining, Übungen, Selbstreflexion und Feedback.

Teilnehmer:innenkreis

Fach- und Führungskräfte, alle, die Ihre Stimme mehr und bewußter für ihren Erfolg einsetzen wollen, besonders in Videomeetings oder Telefonaten.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
31221
Seminar | Online
1 Tag
Teilnehmerzahl begrenzt
Starttermine
17.12.21
Durchführung
Microsoft Teams
Modulzeiten

Freitag, 17.12.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

15.03.22
Durchführung
Microsoft Teams
Modulzeiten

Dienstag, 15.03.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

21.06.22
Durchführung
Microsoft Teams
Modulzeiten

Dienstag, 21.06.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

25.08.22
Durchführung
Microsoft Teams
Modulzeiten

Donnerstag, 25.08.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 275.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.