Agiles Projektmanagement - Advanced

Erreichen Sie das nächste Level agiler Projektarbeit

Projekte werden selten so durchgeführt wie ursprünglich geplant. Daher wird heute vermehrt auf Agilität und Flexibilität gesetzt. Allerdings stellt allein der agile Ansatz nicht sicher, dass das Projekt erfolgreich zum Ziel geführt wird. In diesem Seminar erhalten Sie Tipps und Tricks von erfahrenen Experten, die Ihnen zeigen, wie man agile Projekte pragmatisch durchführen kann und wie typische Stolperfallen umgangen werden können.

Inhalte

Agiles Mindset in der Praxis

Was ist agiles Denken wirklich?

Typische Stolperfallen in agilen Projekten.

Agile Werte und Prinzipien in Ihrer Projektwelt.

War Room, Task Board und andere (technische) Voraussetzungen in der Praxis.

Time Boxing und die 80:20 Regel.

Agile Rollen

Product Owner und Scrum Master: reale Aufgaben und Zuständigkeiten.

Wie können sich Teams wirklich selbst organisieren?

Der oft vergessene Stakeholder.

Rechtematrix: Wer darf was und muss wen wann wie informieren?

Agile Artefakte

Den Kundenwunsch korrekt verstehen.

Ein agiles Projekt an nur einem Tag aufsetzen, geht das?

SMARTe Visualisierung von Projektzielen.

Die korrekte Logik und effiziente Priorisierung des Product Backlogs.

Gute User Stories entwickeln.

Aufwand und Ressourcen pragmatisch planen.

Iterative Release Planning und Release Burndowns.

Die Definitions of Done und Ready sinnvoll einsetzen.

Agile Events

Ist ein Kick-off notwendig?

Sprint Planning I: Wie werden Items selektiert.

Sprint Planning II: Wie werden Tasks entwickelt und geschätzt.

Daily Scrum/Standups moderieren: Wie man es in 15 Minuten schafft.

Permanentes Backlog Refinement.

Ergebnisse verwalten, visualisieren und dokumentieren.

Umgang mit Fehlern und Nicht-Lieferungen.

Sprint Review – ohne Kritik, aber mit Motivation.

Retrospektive – welche Prozesse man sich genauer anschauen sollte.

Tipps für erfolgreiche agile Projekte

Umgang mit Abweichungen hinsichtlich Budget, Zeit, Ergebnis.

Umgang mit gravierenden Änderungen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erkennen, wie agile Methoden effektiv und effizient eingesetzt werden.
  • Im Training werden mittels Simulationen die verschiedenen Phasen agiler Projekte besprochen – mit dem Fokus auf Lösungen für häufig auftretende Störfaktoren in der Praxis.
  • Sie erkennen, wie man die theoretischen Ansätze agilen Projektmanagements in der Praxis gewinnbringend umsetzt.
  • Im Seminar erhalten Sie die Gelegenheit, Ihre Praxis-Situation mit dem Trainer zu besprechen und konkrete Hinweise und Lösungsvorschläge zu erhalten.

Nach dem Besuch dieses Trainings erhalten Sie eine Bestätigung über 13,00 PDUs.

 

Methoden

Multimediale Inputs, Projektsimulation, Trainervortrag, Diskussion, Fall-/Praxisbeispiele, Gruppenarbeit, Übungen.

Teilnehmerkreis

Projektleiter, Scrum Master und Product Owner aller Branchen, Teammitglieder, Führungskräfte, die agile Projekte aufsetzen und beurteilen.

Das Training ist als Aufbauseminar konzipiert und setzt Basiswissen im agilen Projektmanagement und in agilen Methoden voraus.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Weiterbildung zum zertifizierten "Agile Coach"

Weitere Empfehlungen zu „Agiles Projektmanagement - Advanced“

Teilnehmerstimmen

„Ein sehr gut strukturiertes Training. Ich lernte, Scrum-Methoden in der Praxis umzusetzen, was ein hoher Nutzen für meinen Arbeitsalltag darstellt!“

Axel Andrée

Unitiy Media NRW GmbH, Köln

"Die Fähigkeiten des Trainers, auf einzelne Wünsche der Teilnehmer einzugehen, haben mich überzeugt! Durch ihn erhielt ich praktische Tipps für meine Projektarbeit!"

Mareike Obermann-Eberz

Frankfurt am Main

Ø Seminarbewertung zu „Agiles Projektmanagement - Advanced“

ø 4,7 von 5

bei 31 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,5
Verständlichkeit der Inhalte:
4,8
Praxisbezug:
4,7
Aktualität:
4,7
Teilnehmer­unterlagen:
4,3
Fachkompetenz:
5
Teilnehmer­orientierung:
4,7
Methodenvielfalt:
4,7
Buchungsnummer
3525
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
P+
13.00 PDUs
3.00 PDUs Strategic and Business Management
8.00 PDUs Technical Project Management Skills
2.00 PDUs Leadership Skills
Termine & Orte
11.-12.12.18 
Frankfurt a. M.
24.-25.01.19
München
Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir Ihnen einen Zusatztermin an
16.-17.05.19
Mannheim
08.-09.07.19
Berlin
09.-10.09.19
München
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.360,- zzgl. MwSt.
€ 1.618,40 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie