Unternehmenssteuerung Weiterbildung

Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer:innen, Referent:innen & Coach:innen
  • 275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Für Sie interessante Blog-Beiträge

Können Sie es sich leisten, die falschen Projekte zu realisieren? Portfoliomanagement einzuführen ist ein neuer wichtiger Trend in vielen Unternehmen, die viele ihrer Aktivitäten über Projekte als Organisationsform abbilden. Projekte realisieren ist das eine – mit Portfoliomanagement über eine Methode zur Unterstützung der Unternehmensführung zu verfügen macht Unternehmensprojekte erst zum Mehrwert. Häufig anzutreffen ist, dass

Wie wird sich die Rolle des Controllers im Reporting entwickeln? Wird der:die Controller:in noch persönlich berichten? Oder kommt alles nur noch aus einer App? Im Dialog mit Herrn Prof. Dr. Andreas Klein nimmt Heinz-Josef Botthof Stellung zu den Erfolgsfaktoren Reporting und Business Intelligence für die Unternehmenssteuerung. Klein: Herr Botthof, wenn man dem Controller-Leitbild der IGC

„In der Alten Welt waren alle Schwäne weiß“. Durch empirische Evidenz bestätigt, war diese Aussage unanfechtbar, denn vor der Entdeckung Australiens hatten die Menschen noch nie einen schwarzen Schwan gesehen. Als im Jahr 1697 in Westaustralien tatsächlich schwarze Schwäne entdeckt wurden, wurden die Denkmuster und Gedankenwelten schwer erschüttert. Es war etwas eingetreten, womit niemand gerechnet

Die Möglichkeiten, die das Metaverse schafft, werden immer vielfältiger – so auch jene für die berufliche Laufbahn. Verschiedene Metaverse-Jobs existieren bereits und mit der fortschreitenden Entwicklung des Metaversums werden noch mehr dazukommen. Aber was genau ist der derzeitige Stand des Metaversums, wie bekommt man Jobs im Metaverse und welche beruflichen Möglichkeiten werden zukünftig noch auf

Den meisten ist mittlerweile klar: Agilität ist eine wertvolle Fähigkeit, die besonders in unserer heutigen, sich ständig wandelnden Geschäftswelt immer mehr an Bedeutung gewinnt. Sowohl Einzelpersonen als auch Unternehmen profitieren von einem agilen Mindset , das es ihnen ermöglicht, geschickt und schnell auch auf unvorhergesehene Veränderungen zu reagieren und innovative Lösungen zu entwickeln. Doch welche

In unserer schnelllebigen Welt ist Veränderung die einzige Konstante: Unternehmen stehen vor der Herausforderung, sich kontinuierlich anpassen zu müssen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Dafür sind Flexibilität und Veränderungsbereitschaft, also ein „agiles Mindset “, von entscheidender Bedeutung – sowohl für Unternehmen als auch für ihre Mitarbeitenden. Ein agiles Mindset erscheint jedoch nicht wie von Zauberhand und

Ein Vertriebsmanager ist für die Erreichung der Verkaufs- und Umsatzziele des Unternehmens verantwortlich. Er entwickelt Verkaufsstrategien und setzt diese um, überwacht Verkaufserfolge und pflegt Kundenbeziehungen. Als Teamleiter arbeitet er meist im Hintergrund. Vertriebsmanager: Key Facts Ausbildung Studium oder Fachausbildung im kaufmännischen Bereich Berufserfahrung in einer ähnlichen Position Hard Skills Verkaufsstrategien Daten- und Marktanalyse Projektmanagement Weiterbildung

Gute Teams braucht die Welt – so viel steht fest! Denn kaum eine betriebliche Herausforderung können wir heute ganz allein lösen. Es braucht viele Kompetenzen, Perspektiven und Erfahrungen, um komplexe Herausforderungen im Team zu meistern. Gerade diese Diversität macht es sehr anspruchsvoll, effektiv im Team zusammen zu arbeiten. Team-Mitglieder können sehr unterschiedlich hinsichtlich der persönlichen

Mit den japanischen Geschäftspartner:innen fließend auf Japanisch im Videocall verhandeln? Für ein Projekt ein paar Monate nach Südafrika übersiedeln und dort die Geschäfte leiten? Unsere Geschäfts- und Arbeitswelt wird zunehmend internationaler und dadurch komplexer. Neue Kompetenzen sind gefragt. Eine Fremdsprache „verhandlungssicher“ zu beherrschen, reicht längst nicht mehr aus. Mit welchen Kompetenzen Sie sich im internationalen

Die aktuelle wirtschaftliche Lage sorgt in vielen Organisationen für große Unsicherheit. Statt Investitionen und Hurra-Stimmung, stehen oftmals Einsparungen auf dem Programm. Das bleibt nicht ohne Folgen: die Anspannung im Büro wächst und Bedenken und Zweifel machen sich in der Belegschaft breit. Im schlimmsten Fall bringen kleinste Fehler das Fass endgültig zum Überlaufen und gegenseitige Anschuldigungen

Nie war mehr Veränderung als jetzt: In unser heutigen VUCA Welt müssen wir alle lernen, uns agil an neue Situationen, Bedürfnisse und Herausforderungen anpassen und bestmöglich darauf reagieren zu können. Dies ist jedoch leichter gesagt als getan, denn mit Veränderungen geht oftmals auch negative Gefühl wie Unsicherheit, Überforderung oder Hilflosigkeit einher – das gilt fürs

„Wir haben leider keine Hafermilch. Wir haben nur normale Milch.” Dieses harmlose Beispiel zeigt: Es gibt Regeln und Gewohnheiten, die eine Mehrheit für „normal” hält – für universell und allgemeingültig. Wie die, dass „normale Milch” Kuhmilch ist. Für jene aber, die zum Beispiel gar keine Kuhmilch trinken, ist Hafermilch „normal”. Sie müssen ihr „Normal” gegen

vorige    Seite 1 von 11    nächste