Portfolio-Management für Produktmanager:innen

So gestalten Sie Ihr Produktportfolio wettbewerbsfähig

Mit steigendem Wettbewerb macht die erfolgreiche Portfoliostrategie den Unterschied. Im Online-Training erhalten Sie einen praxisorientierten Überblick über Instrumente, Methoden, Ziele und wichtige Kennzahlen für das Management Ihres Produktportfolios. Lernen Sie, wie Sie Ihr Portfolio analysieren und bewerten können, um treffsichere Entscheidungen zu Bereinigung, Weiterentwicklung und Optimierung zu fällen. Von strategischer Portfoliogestaltung bis zur Entwicklung eines Maßnahmenplans ¬- Sie erhalten das Rüstzeug, Ihr Produktportfolio ideal zu gestalten, segmentspezifische Angebote bei Zielgruppen zu positionieren und zu bewerben, um sich die entscheidenden Wettbewerbsvorteile zu verschaffen und profitabel zu wachsen.
Modul 1: Online-Training
ca. 3,5 Stunden
Einführung ins Produktportfolio-Management, Marktanalysen, Zielfestlegung
Einführung ins Produktportfolio-Management, Marktanalysen, Zielfestlegung

Einführung in das Thema Produktportfolio-Management, Marktanalysen

  • Marktsegmentierungsprozess.
  • Bewertung von Marktsegmenten und Zielgruppendefinition.
  • Marktpotentialanalysen.
  • Erfolgsfaktoren der Markteinführung.

Nachhaltige Zielfestlegung

  • Zielhierarchie.
  • Qualitative und quantitative Ziele.
  • Thematische Ziele.
  • Zeithorizont.
Modul 2: Selbstlernphase
ca. 1 Stunde
Produktlebenszyklus
Modul 2: Online-Training
ca. 3,5 Stunden
Strategische Gestaltung des Produktportfolios
Strategische Gestaltung des Produktportfolios

Instrumente zur Portfolioanalyse

  • Product Roadmaps zur Weiterentwicklung des Produkt-Portfolios.
  • Einsatz von Portfoliotechniken: 4-Felder- und 9-Felder-Portfolioanalyse, Produktlebenszyklus.
  • Ashridge-Portfolio-Matrix, Produkt-Markt-Matrix.
  • ABC-Analyse und Long-Tail-Ansatz.

Portfolioerweiterung

  • Innovationsmanagement: Innovationsprozess, -arten.
  • Push- und Pull-Innovationen im Portfolio.
  • Time to Market-Prozess.
  • Strategische Marktpositionierung und White-Space-Analyse zur Generierung von Sales-Potenzialen.
Modul 3: Online-Training
ca. 3,5 Stunden
Operative Produktportfolio-Maßnahmen & Controlling
Operative Produktportfolio-Maßnahmen & Controlling

Operative Portfolio-Maßnahmen

  • Entwicklung von Maßnahmen zur Portfoliobereinigung und Weiterentwicklung: Keep & Drop-Entscheidungen im Portfolio, qualitative und quantitative Bewertungskriterien.
  • Der produktbezogene Vermarktungsmix.
  • Anforderungen an eine erfolgreiche Produktkommunikation.
  • Pricing-Prozess und Pricing-Ansätze im Portfolio.

Controlling im Produktportfolio

  • Vom strategischen zum operativen Task Controlling.
  • Wichtige Kennzahlen im Produktportfolio-Management.
  • Anforderungen an ein ausgewogenes Kennzahlen-System.
  • Erfolgskontrolle und Monitoring der Portfolioentscheidungen.
Modul 4: E-Learning
ca. 1 Stunde
E-Learning: Führen ohne Vorgesetztenfunktion
E-Learning: Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Inhalte

Live-Online-Training!

Modul 1

Einführung in das Thema Produktportfolio-Management, Marktanalysen

  • Marktsegmentierungsprozess.
  • Bewertung von Marktsegmenten und Zielgruppendefinition.
  • Marktpotentialanalysen.
  • Erfolgsfaktoren der Markteinführung.

Nachhaltige Zielfestlegung

  • Zielhierarchie.
  • Qualitative und quantitative Ziele.
  • Thematische Ziele.
  • Zeithorizont.

 

Modul 2: Strategische Gestaltung des Produktportfolios

Instrumente zur Portfolioanalyse

  • Product Roadmaps zur Weiterentwicklung des Produkt-Portfolios.
  • Einsatz von Portfoliotechniken: 4-Felder- und 9-Felder-Portfolioanalyse, Produktlebenszyklus.
  • Ashridge-Portfolio-Matrix, Produkt-Markt-Matrix.
  • ABC-Analyse und Long-Tail-Ansatz.

Portfolioerweiterung

  • Innovationsmanagement: Innovationsprozess,- arten.
  • Push- und Pull-Innovationen im Portfolio.
  • Time-to-Market-Prozess.
  • Strategische Marktpositionierung und White-Space-Analyse zur Generierung von Sales-Potenzialen.

 

Modul 3

Operative Portfolio-Maßnahmen

  • Entwicklung von Maßnahmen zur Portfoliobereinigung und Weiterentwicklung: Keep- & Drop-Entscheidungen im Portfolio, qualitative und quantitative Bewertungskriterien.
  • Der produktbezogene Vermarktungsmix.
  • Anforderungen an eine erfolgreiche Produktkommunikation.
  • Pricing Prozess und Pricing Ansätze im Portfolio.

Controlling im Produktportfolio

  • Vom strategischen zum operativen Task Controlling.
  • Wichtige Kennzahlen im Produktportfolio-Management.
  • Anforderungen an ein ausgewogenes Kennzahlen-System.
  • Erfolgskontrolle und Monitoring der Portfolioentscheidungen.

 

Modul 4

E-Learning: Führen ohne Vorgesetztenfunktion 

 

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben die notwendigen Fähigkeiten und Techniken zur Bewertung von Produktportfolios.
  • Sie können Ihre Entscheidungen priorisieren: "halten" oder "fallen lassen".
  • Sie sind sich der spezifischen Merkmale von B2B- und B2C-Portfolios bewusst.
  • Sie erwerben das Rüstzeug, Geschäftsumfelder, Märkte und Kund:innen zu analysieren.
  • Sie können segmentspezifische Produktportfolio-Angebote bei Zielkund:innen positionieren, bewerben und sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.
  • Sie sind in der Lage einen Maßnahmenplan für ein Produktportfolio zu entwickeln.
  • Sie können die vorgestellten Instrumente anwenden und erfahren, wie Sie einen Portfolio-Plan für profitables Wachstum entwickeln können.

Trainer:in

Methoden

Trainer:in-Input, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit, Einzelarbeit, Best-Practice-Beispiele, Business Cases.

 

In der Veranstaltung wird je nach Trainer:in folgendes Tool eingesetzt:

Teilnehmer:innenkreis

(Produkt-)Portfoliomanager:innen, Produktmanager:innen, Marketingmanager:innen, Business Development Manager:innen, CEOs – Geschäftsführerende kleiner und mittlerer Unternehmen, Marktmanager:innen, Regionalmanager:innen.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Portfolio-Management für Produktmanager:innen“

Seminarbewertung zu „Portfolio-Management für Produktmanager:innen“

4,5 von 5
bei 10 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,4
Verständlichkeit der Inhalte:
4,3
Praxisbezug:
3,8
Teilnehmer:innen­unterlagen:
4,6
Fachkompetenz:
4,6
Teilnehmenden­orientiert:
5
Methodenvielfalt:
4,9
Blick ins Produkt

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

Das erwartet Sie im Training “Portfolio-Management für Produktmanager:innen"
Das erwartet Sie im Training “Portfolio-Management für Produktmanager:innen"
Gemeinsam online weiterbilden
Buchungs-Nr.:
31361
€ 1.140,- zzgl. MwSt
3 x Live-Onli …
Online
2 Termine
Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
3 x Live-Online-Training à ca. 3,5 Std. + E-Learning (ca. 1 Std.)
Präsenz oder Online

Transfer Coaching

Buchen Sie 2 Stunden individuelles Coaching mit Ihrem:r Trainer:in. Bei gleichzeitiger Buchung von Seminar und Transfer Coaching sparen Sie 10 %. Mehr Infos

€ 390,-
zzgl. MwSt

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
09.10.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 31361
€ 1.140,- zzgl. MwSt.
€ 1.356,60 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Module
3 x Live-Online-Training à ca. 3,5 Std. + E-Learning (ca. 1 Std.)
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Online-Training
Einführung ins Produktportfolio-Management, Marktanalysen, Zielfestlegung
Termin
09.10.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Online-Training
Strategische Gestaltung des Produktportfolios
Termin
14.10.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Online-Training
Operative Produktportfolio-Maßnahmen & Controlling
Termin
17.10.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
10.01.2025
Live-Online
Buchungsnummer: 31361
€ 1.140,- zzgl. MwSt.
€ 1.356,60 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Module
3 x Live-Online-Training à ca. 3,5 Std. + E-Learning (ca. 1 Std.)
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Online-Training
Einführung ins Produktportfolio-Management, Marktanalysen, Zielfestlegung
Termin
10.01.2025
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Online-Training
Strategische Gestaltung des Produktportfolios
Termin
13.01.2025
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Online-Training
Operative Produktportfolio-Maßnahmen & Controlling
Termin
14.01.2025
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Durchführung gesichert
Buchungsnummer: 31361
€ 1.140,- zzgl. MwSt.
€ 1.356,60 inkl. MwSt.
Details
3 x Live-Online-Training à ca. 3,5 Std. + E-Learning (ca. 1 Std.)
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Buchungsnummer: 31361
€ 1.140,- zzgl. MwSt.
€ 1.356,60 inkl. MwSt.
Details
3 x Live-Online-Training à ca. 3,5 Std. + E-Learning (ca. 1 Std.)
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

Sie haben Fragen?

Stephanie Göpfert

Leiterin Kundenservice

*Pflichtfelder
FAQs

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.