Blended Learning
Neu

Agile Kulturtransformation

Mitarbeitende in kulturellen Transformationsprozessen begleiten

Transformationen werden für Unternehmen und Mitarbeitende zu einem neuen Normalzustand. Häufig sind dabei vor allem prozessuale und strukturelle Veränderungen im Fokus. Doch ohne Kulturen, Werte und Emotionen mit einzubeziehen, werden die Transformationen ihr Ziel verfehlen. Agile Kulturtransformation setzt hier an. Sie können mithilfe agiler Prinzipien einen Kulturwandel hin zu einer offeneren, flexibleren, innovativeren und nachhaltigeren Unternehmenskultur vorantreiben. Mitarbeitende werden in die Transformation miteinbezogen und Unternehmen schaffen eine Kultur, die Wandel und Innovation begünstigt. Gleichzeitig trägt eine positive Unternehmenskultur zu wirtschaftlichem Erfolg, größerer Zufriedenheit und weniger Abwanderung von Mitarbeitenden sowie erfolgreicherem Recruiting bei. Mit Methoden agiler Kulturtransformation können Sie einen wichtigen Beitrag dazu leisten!
Modul 1: Webinar
120 Minuten
Kick-off und Einstieg in die agile Kulturtransformation
Kick-off und Einstieg in die agile Kulturtransformation
  • Kennenlernen und Erwartungen klären.
  • Vorstellung von Aufbau und Ablauf des Kurses.
  • Einstieg in die agile Kulturtransformation.
Modul 2: Selbstlernphase
180 Minuten
Auswirkungen und Wichtigkeit von (Unternehmens-) Kultur
Auswirkungen und Wichtigkeit von (Unternehmens-) Kultur
  • Arten von Kulturen in Unternehmen. 
  • Große Unternehmenskultur und Subkulturen.  
  • Zusammenhang von Struktur & Kultur.  
  • Strukturelemente (Regeln, Organigramm, Prozesse, Prinzipien).
  • Funktionskulturen (Innovations-; Kollaborations-; Feedback-; Fehler-/Irrtums-; Kommunikationskultur, kundenzentrierte Kultur; ergebnisorientierte Kultur).
  • Zusammenhang von Werten und Kultur.
  • Werte als Handlungstreiber.
  • Emotionen in Transformationsprozessen.
  • Unternehmenswerte und Unternehmenskultur.
  • 3 Ebenen zur Transformation.
Modul 3: Selbstlernphase
120 Minuten
Graves-Modell als Grundlage agiler Kulturtransformation
Graves-Modell als Grundlage agiler Kulturtransformation
  • Einführung Graves-Modell 
  • Modellcharakteristika  
  • Bedeutung des Modells für Transformationen 
  • Betrachtung der verschiedenen Stufen anhand konkreter Praxisbeispiele 
  • Zusammenhänge und Übergänge der Stufen 
Modul 4: Webinar
180 Minuten
Interaktiver Austausch
Interaktiver Austausch
  • Klärung von potenziellen Fragen, die innerhalb der Selbstlernphase aufgekommen sind.
  • Disukussion und Praxistransfer.
  • Besprechung von Transferaufgaben aus den Selbstlernphasen.
  • Input zu weiterführenden Themen und anstehenden Selbstlernphasen.
Modul 5: Selbstlernphase
210 Minuten
Motivation im Unternehmen — Modellstufen im Detail
Motivation im Unternehmen — Modellstufen im Detail
  • Wie ticken Familienunternehmen?

  • Machterwerb im Unternehmensumfeld. 

  • Regeln, Gesetze und Hierarchie in Organisationen. 

  • Chancen & Optionen erkennen und zum Erfolg nutzen.

  • Zwischenmenschlichkeit und Nachhaltigkeit als Treiber für Geschäftserfolg.

  • Systemische Ansätze für Netzwerk-Unternehmen. 

Modul 6: Selbstlernphase
210 Minuten
Analyse und Umsetzung der agilen Kulturtransformation
Analyse und Umsetzung der agilen Kulturtransformation
  • Artefakte für die Kulturanalyse auf Unternehmens- und Teamebene. 
  • Interviews als Analyseinstrument. 
  • Kulturelle Veränderung agil vorantreiben. 
  • Wie löst man Veränderung aus?
  • Vertikale vs. horizontale Veränderung (Vorteile/Nachteile). 
  • Agile Kulturtransformation in der Praxis (gesetzte Ziele vs. gepredigte Werte). 
  • Praxisbeispiele und Use Cases. 
  • Wie kann man an Werten arbeiten? 
  • Mögliche Maßnahmen für Stufen 2 — 6. 
Modul 7: Webinar
180 Minuten
Abschluss und Praxistransfer
Abschluss und Praxistransfer
  • Besprechung offener Fragen aus den Selbstlerneinheiten.
  • Diskussion der Transferaufgaben.
  • Ausprobieren einzelner Methoden.
  • Praxistransfer von Erkenntnissen und Learnings.

Inhalte

1. Auswirkung und Wichtigkeit (Unternehmens-) Kultur 

  • Arten von Kulturen in Unternehmen.
  • Große Unternehmenskultur und Subkulturen.  
  • Zusammenhang von Struktur & Kultur.  
  • Strukturelemente (Regeln, Organigramm, Prozesse, Prinzipien).  
  • Funktionskulturen (Innovations-; Kollaborations-; Feedback-; Fehler/Irrtums-; Kommunikationskultur, kundenzentrierte Kultur; ergebnisorientierte Kultur). 
  • Zusammenhang von Werten und Kultur.  
  • Werte als Handlungstreiber.  
  • Emotionen in Transformationsprozessen.  
  • Unternehmenswerte und Unternehmenskultur. 
  • 3 Ebenen zur Transformation. 

2. Graves-Modell als Grundlage agiler Kulturtransformation 

  • Einführung Graves-Modell. 
  • Modellcharakteristika.  
  • Bedeutung des Modells für Transformationen. 
  • Betrachtung der verschiedenen Stufen anhand konkreter Praxisbeispiele. 
  • Zusammenhänge und Übergänge der Stufen. 

3. Motivation im Unternehmen – Modellstufen im Detail 

  • Wie ticken Familienunternehmen.  
  • Machterwerb im Unternehmensumfeld. 
  • Regeln, Gesetze und Hierarchie in Organisationen. 
  • Chancen & Optionen erkennen und zum Erfolg nutzen. 
  • Zwischenmenschlichkeit und Nachhaltigkeit als Treiber für Geschäftserfolg. 
  • Systemische Ansätze für Netzwerk-Unternehmen. 

4. Analyse und Umsetzung der agilen Kulturtransformation 

  • Artefakte für die Kulturanalyse auf Unternehmens- und Teamebene. 
  • Interviews als Analyseinstrument. 
  • Kulturelle Veränderung agil vorantreiben. 
  • Wie löst man Veränderung aus.  
  • Vertikale vs. horizontale Veränderung (Vorteile/Nachteile). 
  • Agile Kulturtransformation in der Praxis (gesetzte Ziele vs. gepredigte Werte). 
  • Praxisbeispiele und Use Cases. 
  • Wie kann man an Werten arbeiten.  
  • Mögliche Maßnahmen für Stufen 2–6. 

So lernen Sie in diesem Kurs

Dieser Online-Kurs bietet Ihnen ein digitales Blended-Konzept, das extra für berufsbegleitendes Lernen entwickelt wurde. Mit einem Zeitbudget von mindestens 4-5 Stunden pro Woche kommen Sie sicher ans Ziel. Alternativ können Sie sich die Lerneinheiten flexibel einteilen. So lernen Sie in dem Kurs: 

Selbstlernphasen: Lernen Sie selbstbestimmt, in Ihrem eigenen Tempo und wann immer Sie möchten. Unsere Kurse bieten Ihnen dafür didaktisch hochwertiges Lernmaterial mit Videos, Artikeln, interaktiven Übungen, Quizzes und Lernkontrollen. 

Live-Webinare: In regelmäßigen Online-Seminaren treffen Sie Ihre Referent:innen persönlich. Sie erhalten Antworten auf Ihre Fragen, konkrete Hilfestellungen und Anleitungen, um Ihr Wissen zu vertiefen und die erworbenen Fähigkeiten in praktischen Übungen anzuwenden. 

Lern-Community: Während des gesamten Kurses steht Ihnen eine digitale Lern-Community zur Verfügung. Tauschen Sie sich mit anderen Teilnehmenden und den Referent:innen aus und klären Sie Fragen. 

Teilnahmebescheinigung und Open Badge: Als Absolvent:in des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat und ein Open Badge, das Sie ganz einfach in beruflichen Netzwerken (u.a. LinkedIn) teilen können.  

Future Jobs Club: Erhalten Sie exklusiven Zugang zu einem Business-Netzwerk, Micro-Learnings (sparks), News und Future Work Hacks. 

Ihr Nutzen

  • Nach Abschluss des Seminars besitzen Sie das Wissen und die Fähigkeiten, um eine wichtige, gestaltende Rolle im Unternehmen in kulturellen Transformationsprozessen einzunehmen.  
  • Sie qualifizieren sich damit für zentrale Herausforderungen der Zukunft – sei es als Führungskraft, Mitarbeiter:in in Transformationsprojekten oder Berater:in.  
  • Sie sind in der Lage, Unternehmenskulturen und Subkulturen zu analysieren. 
  • Sie können verschiedene Methoden anwenden, um Kulturtransformationen agil voranzutreiben. 
  • Sie verstehen die Wichtigkeit von Werten und Emotionen als Handlungstreiber und deren Rolle in Transformationsprozessen.  
  • Sie wenden das Erlernte auf eigene Use Cases an und besprechen dies mit ihren Trainer:innen und Mitlernenden. 
  • Sie lernen praxisnah und profitieren von der Erfahrung und Kompetenz unserer exzellenten Trainer:innen. 
  • Als Veranstalter garantieren wir Ihnen Aktualität und hohen Praxisbezug. 

Methoden

Vermittlung der Inhalte über digitale Bestandteile wie z.B. E-Learnings, interaktive Übungen, Webinare, Lernkontrollen und mehr. Austausch mit Lerner:innen und Expert:innen über eine Community. Ortsungebunden und jederzeit abrufbar. Mobil lernen, wann und wo Sie möchten! 

Für wen ist der Kurs geeignet?

Der Lehrgang bietet sich an für aktiv an Transformationen Beteiligte, die sich intensiver mit dem Aspekt der kulturellen Transformation befassen möchten. Sie können in der Personal- und Organisationsentwicklung arbeiten, als Mitglied in einem (agilen) Team die kulturelle Veränderung vorantreiben, als Berater:in Unternehmen in Transformationsprozessen begleiten oder als Führungskraft die Unternehmenstransformationen aktiv gestalten. Ebenso ist das Seminar geeignet für Menschen aus anderen Bereichen, die sich mit aktuellen Ansätzen zu kultureller Transformation in Unternehmen befassen möchten. 

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Agile Kulturtransformation“

Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
36098
€ 1.190,- zzgl. MwSt
20 Stunden üb …
Online
4 Termine
Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
20 Stunden über 3 Wochen
Präsenz oder Online

Future Jobs Classes

Qualifizieren Sie sich mit der Master Class zum:zur Agile Transformation Manager:in.

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
10.06.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 36098
€ 1.190,- zzgl. MwSt.
€ 1.416,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Module
20 Stunden über 3 Wochen
Webinar
Kick-off und Einstieg in die agile Kulturtransformation
Termin
10.06.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 11:00 Uhr
Webinar
Interaktiver Austausch
Termin
18.06.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
Webinar
Abschluss und Praxistransfer
Termin
26.06.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
16.09.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 36098
€ 1.190,- zzgl. MwSt.
€ 1.416,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Module
20 Stunden über 3 Wochen
Webinar
Kick-off und Einstieg in die agile Kulturtransformation
Termin
16.09.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 11:00 Uhr
Webinar
Interaktiver Austausch
Termin
23.09.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
Webinar
Abschluss und Praxistransfer
Termin
02.10.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
11.11.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 36098
€ 1.190,- zzgl. MwSt.
€ 1.416,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Module
20 Stunden über 3 Wochen
Webinar
Kick-off und Einstieg in die agile Kulturtransformation
Termin
11.11.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 11:00 Uhr
Webinar
Interaktiver Austausch
Termin
18.11.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
Webinar
Abschluss und Praxistransfer
Termin
02.12.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
17.03.2025
Live-Online
Buchungsnummer: 36098
€ 1.190,- zzgl. MwSt.
€ 1.416,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Module
20 Stunden über 3 Wochen
Webinar
Kick-off und Einstieg in die agile Kulturtransformation
Termin
17.03.2025
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 11:00 Uhr
Webinar
Interaktiver Austausch
Termin
24.03.2025
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
Webinar
Abschluss und Praxistransfer
Termin
02.04.2025
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Buchungsnummer: 36098
€ 1.190,- zzgl. MwSt.
€ 1.416,10 inkl. MwSt.
Details
20 Stunden über 3 Wochen
Buchungsnummer: 36098
€ 1.190,- zzgl. MwSt.
€ 1.416,10 inkl. MwSt.
Details
20 Stunden über 3 Wochen
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder