Schwierige Situationen in Trainings und Workshops meistern

Jeder Trainer kann früher oder später in eine schwierige Situation geraten. Eine gute Vorbereitung, ein gutes Design und individuelles Eingehen auf die Teilnehmer sind eine gute Prävention, aber keine Garantie. Vielleicht sind diese Situationen aber auch das Salz in der Suppe, das die Arbeit als Trainer interessant und kreativ macht. Lernen Sie von einem erfahrenen Profi verschiedene Möglichkeiten kennen, wie Sie mit verschiedenen Situationen gut umgehen können und erweitern Sie Ihre Handlungsmöglichkeiten für den Umgang mit Unvorhergesehenem.

Inhalte

Haben Störungen Vorrang?

Schwierige Situationen oder schwierige Teilnehmer?

Gruppenphasen, Gruppenrollen

Die verschiedenen Rollen des Trainers

Tragfähige Beziehungen durch Kontakte und Kontrakte

Individuelle und typische Fälle aus der Praxis

Empfehlungen für eine angemessene Rhetorik

Das Gute im Schlechten

Gekonnt improvisieren

Konkrete Hinweise zum Umgang mit störenden Situationen

Plus

Viele Übungen zur Vertiefung.

Konkrete Fallbeispiele ermöglichen Ihnen den einfachen Transfer in Ihre Trainingspraxis.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten zahlreiche Hinweise und Empfehlungen, wie Sie konkret auf störende Situationen angemessen reagieren können.
  • Umsetzbare Strategien für Ihre optimale Performance in Schulungen und Workshops helfen Ihnen, dem Publikum gegenüber gelassen und souverän aufzutreten.
  • Sie fühlen sich sicherer in Ihren Seminaren, da Sie handfeste Vorgehenskonzepte für den Fall der Fälle haben.

Methoden

Experten-Input, Fallbeispiele und praktische Übungen.

Teilnehmerkreis

Alle, die ihre Handlungsmöglichkeiten bei unvorhergesehenen oder schwierigen Situationen in Trainings oder Workshops erweitern wollen.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Ausbildung zum Fachtrainer (flex)

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Schwierige Situationen in Trainings und Workshops meistern“

Teilnehmerstimmen

Eine meiner wichtigsten Erkenntnisse ist das Erreichen von Gelassenheit durch positive Annahmen. Dies werde ich mir ab sofort immer wieder zu Herzen nehmen.

Dr. Sabrina Engelmann
Frankfurt University of Applied Sciences, Frankfurt

Der Trainer hat die Inhalte mit einer angenehmen Ruhe sowie Souveränität vermittelt und gleichzeitig motivierend gewirkt.

C. Geldmacher
Getec GmbH, Neuss

Die Übung mit Störungen hat mir sehr gut gefallen. Sie zeigte mir, dass ich mit Gelassenheit schwierige Situationen besser meistern kann.

Anne Wiesbrock
LBS Westdeutsche Landesbausparkasse, Münster

Besonders gut gefallen haben mir die Gruppe, die Herzlichkeit und die Dynamik. Die Erkenntnis, dass es einfacher werden darf werde ich mir ab sofort weiter vor Augen halten und ich werde versuchen dies auch umzusetzen.

Christian Widmayer
AMBU GmbH , Bad Nauheim

Seminarbewertung zu „Schwierige Situationen in Trainings und Workshops meistern“

4,8 von 5
bei 73 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,8
Verständlichkeit der Inhalte:
4,9
Praxisbezug:
4,8
Aktualität:
4,8
Teilnehmer­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
5
Teilnehmer­orientierung:
4,9
Methodenvielfalt:
4,7
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
5458
Seminar
2 Tage
Teilnehmer begrenzt
Termine & Orte
03.-04.09.20
Köln
22.-23.10.20
Stuttgart
25.-26.11.20
Ahrensburg/Nähe Hamburg
01.-02.03.21
Frankfurt a. M.
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2. Tag: 08:00 Uhr - ca. 15:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder