Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaft

Seminare Arbeitsrecht

Rechtliche Grundlagen für die Zusammenarbeit von Arbeitnehmern und Arbeitgebern

Das deutsche Arbeitsrecht ist äußerst komplex: Alle Versuche, die zahlreichen Einzelgesetze wie Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG), Kündigungsschutzgesetz (KSchG) und Arbeitszeitgesetz (AZG) in einem einheitlichen Arbeitsgesetzbuch zusammenzufassen, sind bisher gescheitert.

Der Grund: Das Arbeitsrecht enthält alle Regeln, die sich mit der Rechtsbeziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer befassen – von der Vertragsgestaltung über den Umgang mit dem Betriebsrat bis hin zur Abmahnung und Kündigung. Die Basis dieser Beziehung bildet der Arbeitsvertrag, dazu kommen Gesetze, Vorschriften und Präzedenzentscheidungen von Gerichten bezüglich der Gesundheit und Sicherheit von Mitarbeitern. Auch Tarifverhandlungen, Gewerkschaftszugehörigkeit und Arbeitskämpfe spielen für den Gesetzgeber eine wichtige Rolle.

Deshalb ist neben dem individuellen Arbeitsrecht, das sich mit dem Verhältnis von Arbeitgeber und Arbeitnehmer beschäftigt, vor allem für größere Unternehmen auch das kollektive Arbeitsrecht von Bedeutung: Diese Gesetze regeln die Rechtsbeziehung zwischen Arbeitgeberverbänden und Arbeitnehmerverbänden. Wie alle Gesetzte unterliegt auch das Arbeitsrecht einem beständigen Wandel. Zuletzt sorgten die Einführung des Mindestlohns sowie die Reform von Arbeitnehmerüberlassungsgesetz und Mutterschutzgesetz für Handlungsbedarf in den Personalabteilungen.

Möchten Sie sich die Grundlagen des deutschen Arbeitsrechts und einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung aneignen? Dann besuchen Sie eines unserer Arbeitsrecht Seminare an der Haufe Akademie.

 

Arbeitsrecht Seminare und Trainings der Haufe Akademie

Unverzichtbares Grundwissen für eine qualifizierte Personalarbeit vermitteln wir in der Schulung „Grundlagen des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts“. Sie erfahren, welche gesetzlichen Regelungen für Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen gelten, was Sie bei der Einstellung neuer Mitarbeiter berücksichtigen sollten, welche Rolle der Datenschutz spielt und was bei Krankheit, Entgeltfortzahlung, Elternzeit und Urlaubsplanung zu beachten ist.

Im Kurs „Arbeits- und Betriebsverfassungsgesetz für Fortgeschrittene“ gehen wir dann noch stärker ins Detail. Unsere renommierten Referenten erläutern, wie Sie Arbeitsverträge an veränderte Rahmenbedingungen anpassen, wie Sie Risiken bei Betriebsübergang und Betriebsänderung vermeiden und welche Regelungen bei Zeitarbeit gelten.

Über Neuerungen der Gesetzeslage informiert das Seminar „Aktuelles von der Einstellung bis zur Kündigung“: Teilnehmer erfahren darin, welche Bestimmungen ab sofort beim Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG), beim Urlaubsrecht und beim betrieblichen Wiedereingliederungsmanagement gelten.

Wer mehr über die rechtssichere Vertragsgestaltung wissen möchte, sollte das Arbeitsrecht Seminar „Vom Arbeitsvertrag bis zum Aufhebungsvertrag“ besuchen. Unsere Referenten beraten Sie darin zu Abschluss, Form und Inhalt des Arbeitsvertrags sowie zur Formulierung von Versetzungsklauseln, der Abgeltung von Überstunden und vielem mehr.

Gut zu wissen: Wir bieten Arbeitsrecht Seminare zur firmeninternen Durchführung an! Alternativ sind Fernkurse in schriftlicher Form möglich, die Sie mit einem Zertifikat abschließen können. Unsere verschiedenen Schulungen wenden sich an alle Betriebsräte, Personalleiter sowie Fach- und Führungskräfte, die in ihrem Joballtag mit Fragen des Arbeitsrechts konfrontiert werden.

 

Arbeitsrecht Seminare: Termine in ganz Deutschland

Unsere Seminare zum Thema Arbeitsrecht finden regelmäßig in allen deutschen Großstädten wie Hamburg, Berlin, München, Frankfurt, Köln und Stuttgart statt. Unsere Fachreferenten setzen dabei auf eine ausgewogene Mischung aus Vorträgen und Gruppendiskussionen sowie Übungen mit Fällen aus der Praxis. Dadurch wird ein optimaler Wissenstransfer gewährleistet.

Haben Sie Fragen zum Ablauf, den Inhalten oder den Kosten unserer Arbeitsrecht Seminare? Wenden Sie sich an unseren Kundenservice: Telefonisch unter 0761 898 - 44 22 und per E-Mail an kontakt@haufe-akademie.de sind unsere freundlichen Mitarbeiter gerne für Sie da.

Wir freuen uns, Sie schon bald in einem unserer Arbeitsrecht Seminare begrüßen zu dürfen.

Sondertagung Betriebsrentenstärkungsgesetz

Wissenschaftszeitvertragsgesetz

Auszeichnung für die Haufe Akademie

HR AwardDie Haufe Akademie wurde auf der Messe Zukunft Personal mit dem Branchen-Award „Best of HR 2016“ von dem Fachmagazin "Arbeits und Arbeitsrecht" in der Kategorie Weiterbildung ausgezeichnet.

Zur Pressemitteilung

Weitere Fachartikel in unserem Blog

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie