Suchergebnis

Bitte warten
Für Sie interessante Blog-Beiträge

Wenn aus Schlagworten ein Erfolg wird “An apple a day keeps the doctor away”. Dieses Sprichwort kennen wir alle und es gilt – wie für jeden Einzelnen – auch im Unternehmenszusammenhang. Hier geht es über den schlichten Verzehr der Frucht hinaus. Um im Bild zu bleiben: Der Apfel muss beschafft werden, attraktiv und verzehrfertig dargeboten

Stets online sein, höherer Leistungsdruck durch globalen Wettbewerb, häufige Veränderungen, Konflikte zwischen Abteilungen, Termindruck durch schnelle Produktzyklen, gefangen in einer Sandwichposition aus Entscheidungsgewalt und Mitarbeiterabhängigkeit – Führungskräfte und Talente sind heute geforderter denn je. Warum Achtsamkeit und Innovationen zusammengehören Achtsamkeit ist dabei nicht nur ein Weg, um den wachsenden Stress besser zu bewältigen. Vielmehr hilft

Was ist Big Data? Big Data als Folge der Digitalisierung Die Entwicklung unserer Gesellschaft wird heutzutage maßgeblich durch die Digitalisierung beeinflusst. So werden beispielsweise die Produktion und damit die Industrie grundlegend durch die digitale Wertschöpfungskette verändert. Dabei stellen sich mit der Industrie 4.0 essentielle Fragen beispielsweise nach der Definition und Bedeutung von Innovationen und deren

Immer am Limit? Schneller, höher, weiter? 61 % der Frauen in Deutschland möchten in diesem Jahr Stress abbauen, so die Ergebnisse einer Forsa-Umfrage. Doch wie oft hören wir den Satz: „Nie habe ich Zeit für mich” oder „Manchmal müsste mein Tag 36 Stunden haben” oder auch „Abends komme ich einfach nicht zur Ruhe, meine Gedanken

Achtsamkeit schützt vor Stress und Überforderung. Diese Erkenntnis setzt sich immer stärker in Unternehmen durch. Denn der achtsame Umgang mit sich und den Mitarbeitenden ist eine erfolgreiche Methode, dem steigenden Arbeitsdruck, der digitalen Informationsflut, den Digitalisierungsanforderungen und dem Zwang zum Multitasking entgegenzuwirken. Achtsamkeitsübungen und Achtsamkeitstraining beugen so Burnout und psychischen Erkrankungen vor. Aber auch Führungskräfte,

Was steckt hinter Neuromarketing? Wie lassen sich die Erkenntnisse im Marketing umsetzen? Funktioniert „gehirngerechtes“ Marketing besser als die klassischen Methoden? Diese Beiträge geben Ihnen die Antworten auf diese und weitere Fragen. Erkenntnisse des Neuromarketings: wie Werbung die Kaufentscheidung Ihrer Kunden beeinflusst von Stefanie Stewing Neuromarketing: gehirngerecht kommunizieren und verkaufen von Lothar Keite Erkenntnisse des Neuromarketings:

In einer Studie, die das Haus Deloitte zur Außendienstvergütung durchgeführt hat, ergab sich, dass die Anwendung einer variablen Vergütung aus Sicht der Mitarbeiter als sehr wirkungsvoll angesehen wird. 87% der befragten MitarbeiterInnen waren der Überzeugung, dass eine variable Außendienstvergütung ganz generell einen spürbaren Anreiz beinhaltet, hohe Leistungen zu erbringen. Immerhin waren 53% der Befragungs-Teilnehmer der

Die digitale Transformation stellt gerade ältere Organisationen mit eingefahrenen Strukturen vor große Herausforderungen, denn oftmals setzt sie einen grundlegenden Wandel und ein verändertes Mindset im gesamten Unternehmen voraus. Um niemanden zu überfordern und alle mitzunehmen, gilt es, lieber kleine Schritte zu gehen, als direkt große Sprünge zu machen. Eine gute Gelegenheit die Prinzipien der Agilität

Bestimmt kennen Sie das auch, besonders nach der Seminar-Mittagspause: Die Seminarinhalte sind eigentlich spannend und dennoch kämpft man nach einer gewissen Zeit mit mangelnder Konzentration und schwer werdenden Augenlidern. Wollen Sie vermeiden, dass es in Ihren eigenen Veranstaltungen bei Ihren Teilnehmer:innen so weit kommt? Unser Tipp: Bauen Sie Energizer in Ihr Trainingsprogramm ein! Das sind

Der Wandel vom Arbeitgeber- zum Arbeitnehmermarkt hat längst stattgefunden: Die Nachfrage nach Arbeitnehmer:innen übersteigt das Angebot. Passende Talente lassen sich heute nur durch eine positive Candidate Experience überzeugen und für die eigene Organisation gewinnen. Doch was spricht potenzielle Kandidat:innen an? Womit lassen sie sich überzeugen? Durchweg gute Erfahrungen während des gesamten Recruiting-Prozesses sind inzwischen ein

Agile Arbeitsformen und Managementmethoden prägen die moderne Arbeitswelt. Die Grundlage dafür ist ein agiles Mindset. Doch was bedeutet dies genau? Mansour Al-Khalisi, Trainer der Haufe Akademie, Coach und Berater erklärt im Interview, was hinter diesem Schlagwort steckt. Haufe Akademie: Was bedeutet „agiles Mindset?” Mansour Al-Khalisi: Für mich ist ein agiles Mindset eine Denkweise und eine

Die Transformation macht auch vor der betrieblichen Weiterbildung nicht halt: Mit digitalen Formaten, Präsenz-Veranstaltungen sowie Kombinationen aus beiden Varianten steuert sie durch bewegte Zeiten. Welche Lehren ziehen wir und andere Unternehmen bislang aus der Pandemie? Und welche Auswirkungen haben diese Erkenntnisse auf die Weiterbildung der Zukunft? Antworten auf diese Fragen geben Christian Friedrich (GF Digital

vorige    Seite 1 von 2    nächste