Neu

Make the Deal! Verhandlungstraining für Key Account Manager

Komplexe Verhandlungen mit Key Accounts erfolgreicher führen

Sie führen komplexe Verhandlungen und verhandeln strategisch wichtige Deals? Oft treffen Sie auf schwierige Verhandlungspartner und geraten in herausfordernde Situationen. Wie Sie souverän auf Unerwartetes reagieren und Ihren Deal abschließen, ohne dabei die Kundenbeziehung zu gefährden, lernen Sie in diesem Training. In kleiner Gruppe – begleitet von einem erfahrenen Verhandlungs-Profi – trainieren Sie typische Verhandlungssituationen aus Ihrer Praxis als erfahrener Key Account Manager. Ihre Verhandlungsergebnisse werden sich deutlich verbessern.

Inhalte

Strategische Vorbereitung: Verhandlungsziele und Verhandlungsrahmen

Vorbereitung auf Verhandlungspartner und Prozess.

Die richtigen Leute involvieren.

Suche nach der „Besten Alternative“ (BATNA) strategisch einsetzen.

Kursanpassung: die Art zu Evaluieren.

Risikominimierende Dokumentation.

Negotiation Playbook und Typologie von Verhandlern

Welche Verhandlungstypen gibt es, wie geht man mit ihnen um.

Die Macht-Beziehung-Matrix.

Verkaufsphase vs. Verhandlungsphase.

Factfulness: Die Nutzung von Standards

Argumentation unterstützen.

Abstruses hinterfragen.

Beziehung oder richtiges Verhandeln?

Ankern und erste Angebote.

Forderungen und Deadlines.

Stress-Phasen und der richtige Umgang damit.

Exit: den Verhandlungstisch richtig verlassen.

Verhandeln ohne direktes Verhandlungsmandat

Reziprozität – geben und nehmen.

Commitment und Konsistenz – Standpunkt einnehmen und festhalten.

Soziale Bewährtheit – Handlungen anderer überzeugen mehr als Argumente.

Autorität – überzeugt umso mehr, je glaubwürdiger sie ist.

Knappheit – Möglichkeiten erscheinen uns umso wertvoller, je weniger erreichbar sie sind.

Das Negotiator´s Dilemma
Nach dem Deal-Abschluss

Postdeal-, Intradeal- und Extradeal Renegotiation – Was Sie bei Neuverhandlung und Nachverhandlung beachten müssen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

In intensiver Arbeitsatmosphäre haben Sie die Möglichkeit, sich zielgerichtet und effektiv auf Ihre nächste reale Verhandlungssituation vorzubereiten:

  • Sie erkennen und reflektieren Ihren persönlichen Verhandlungsstil, Ihre Stärken und Ihre Blind Spots.
  • Sie kennen alle Fallstricke, die Ihnen als Key Account Manager in Verhandlungen begegnen, und wissen, wie Sie damit umgehen müssen.
  • Sie fühlen sich sicher in professioneller Verhandlungsführung und brauchen die Gefährdung der Kundenbeziehung nicht zu fürchten.
  • Sie können hart aber fair verhandeln, ohne dass sich Ihr Gegenüber vor den Kopf gestoßen fühlt.
  • Sie lernen, wie Sie – selbst ohne Verhandlungsabschluss – den Tisch verlassen können, ohne „verbrannte Erde“ hinter sich zu lassen.

Methoden

In kleiner Gruppe – begleitet von einem erfahrenen Verhandlungs-Profi – trainieren Sie typische Verhandlungssituationen aus Ihrer Praxis als erfahrener Key Account Manager. Das Training lebt von einer ausgewogenen Mischung aus Simulationen/Rollenspielen und der Darstellung und Diskussion der wesentlichen fachlichen Grundlagen. Reflexion und Feedback individuell sowie im Plenum sichern Ihren nachhaltigen Lerneffekt. Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele und Erfahrungsaustausch runden Ihre Lernerfahrung ab.

Teilnehmerkreis

Verhandlungstraining speziell für Key Account Manager und Nachwuchs Key Account Manager, die ihre Verhandlungskompetenz hinterfragen und verbessern möchten und komplexe Verhandlungen mit Key Accounts, Großkunden, Schlüsselkunden erfolgreicher führen möchten.

Weitere Empfehlungen zu „Make the Deal! Verhandlungstraining für Key Account Manager“

Blick in die Veranstaltung

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30172
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
12.-13.02.20
München
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl!
Mehr erfahren

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie