Neu

Souverän führen unter Zeitdruck: Vom Zeitmanagement zur Zeitkompetenz

Individuelles Coaching und passgenaue Tools

Was habe ich heute eigentlich gemacht? Klassisches Zeitmanagement kommt im stressigen Führungsalltag an Grenzen. Das verschärft sich unter den Bedingungen digitaler und virtueller Kommunikations- und Kollaborationsformate. In diesem Programm analysieren Sie ihr Führungs- und Zeitverhalten mittels der INSIGHTS-MDI®-Potenzialanalyse und entwickeln einen Aktionsplan, den Sie mittels ausgewähltem Online-Content praxistauglich machen. Im Coaching konkretisieren Sie den Aktionsplan auf der Grundlage Ihres Persönlichkeitsprofils und anhand Ihrer anwendungsbezogenen Fragestellungen. Ihren Transfer in die Praxis sichern Sie mit einem Workbook. So steigern Sie mit einer "zeitgemäßen" Führung von Teams Ihre Wirksamkeit und die Ressourcen von Mitarbeiter:innen und Teams. Entwickeln Sie Ihre Zeitkompetenz.

Lernziele

Modul 1: Zeit für einen Einführungsimpuls

Digitale Impulse zur Vorbereitung und Einstimmung: Lernen Sie in einem ersten Videoimpuls und einem anschließenden virtuellen Meeting Ihren Coach kennen und setzen Sie sich mit Ihrer eigenen Zeitverwendung und Ihren individuellen Entwicklungspotenzialen in Ihrer aktuellen Führungssituation auseinander.

Modul 2: Potenzialanalyse INSIGHTS MDI® mit virtuellem Auswertungsgespräch

Potenzialanalyse INSIGHTS MDI®: Sie nutzen diese online-gestützte Persönlichkeitsanalyse und besprechen den Report in einem virtuellen Auswertungsgespräch zur differenzierten Betrachtung Ihrer individuellen Stärken und Entwicklungspotenziale zum Thema Zeit und dem Umgang mit den eigenen Ressourcen.

Modul 3: Zeit für Ihre effektive Zeitgestaltung

Zeitkompetenz-Workbook: Auf der Basis des Auswertungsgesprächs zur Persönlichkeitsanalyse entwickeln Sie in Ihrem Workbook einen Aktionsplan. Zudem lernen Sie bewährte Modelle und neue Wege für eine optimierte Zeitgestaltung und ein individuelles Zeitmanagement kennen und verschaffen sich einen Überblick über die Herausforderungen und möglichen Stellschrauben in Ihrer persönlichen Situation.

Modul 4: Zeit für vertiefende Lernphasen mit digitalen Lernmitteln

E-Content: Sie setzen sich selbstorganisiert vertiefend mit Ihrem Zeitmanagement und für Sie passendem Content auseinander. Eine ausführliche und vielseitige Sammlung von E-Content-Beiträgen bietet Ihnen dafür außergewöhnlich umfassende und differenzierte Angebote. Hier können Sie sich mit dem Wissen versorgen, das Sie brauchen, damit Sie als Führungskraft auch in zeitlichen Engpässen an den richtigen Stellen über die notwendigen Ressourcen verfügen.

Modul 5: Unterstützendes Coaching zum Transfer 180 min.

In mehreren virtuellen Coachings reflektieren Sie den Stand der Umsetzung Ihres Aktionsplans und erhalten anhand eigener Fragestellungen innovative Impulse und Anregungen zur Entwicklung Ihrer Zeitkompetenz. In einem finalen Coaching-Gespräch fokussieren Sie den Transfer in die Praxis noch effektiver.

 

Inhalte

Zeitdimensionen in der Führung

  • Was ist Zeit? Dimensionen von Zeit.
  • Im Spannungsfeld unterschiedlicher Zeiten: Orientierung finden, Übersicht behalten, Gestaltungsmöglichkeiten nutzen.
  • Systemisch führen in und mit der Zeit.

Das eigene Zeitverhalten kennen

  • Reflexion des eigenen Umgangs mit Zeit.
  • Identifikation persönlicher Verhaltens- und Zeitmuster. Wie ticke ich denn?
  • Zeitliche Vorgehensweisen, Vorgaben und Erwartungen, die ich als Führungskraft zu berücksichtigen habe.

Zeitverhalten, Zeitverwendung und Zeitmanagement im Team

  • Zeitverhalten der Teammitglieder und Zeitverhältnisse im Team erkennen und verbessern.
  • Die zeitliche Kultur im Team produktiv gestalten.
  • Zeitstrukturen der Organisation klären und die Arbeit des eigenen Teams daraufhin ausrichten.

Handlungsalternativen für gute Zeitverhältnisse und ein gutes Zeitmanagement im Team

  • Koordination unterschiedlicher zeitlicher Erfordernisse und Bedürfnisse.
  • Ressourcenorientierter Einsatz von Kompetenzen und Stärken der Mitarbeiter:innen.
  • Sensibilisierung für zeitliche Zusammenhänge im Team.
  • Einschätzung der zeitlichen Konsequenzen von Entscheidungen.
  • Einflussnahme auf die Zeitkultur in Team und Organisation.
  • Tools und Methoden für einen guten Umgang mit der Zeit.

Zeitkompetenz im New Normal

  • Zeit und Ressourcen im New Normal und in virtuellen Arbeitsrealitäten optimal nutzen.
  • Ihre Strategie für optimale Zeitkompetenz in Ihrem Business.

Ihr Nutzen

  • Sie entwickeln eine für sich selbst, Ihre Mitarbeiter:innen und Ihr Team passende "zeitgemäße" Führung, verbessern Ihre Wirksamkeit und entlasten sich.
  • Sie lernen das Modell der Zeitdimensionen kennen und reflektieren anhand dessen Ihre persönliche Situation im Spannungsfeld unterschiedlicher zeitlicher Erwartungen.
  • Sie erfahren anhand Ihrer eigenen zeitlichen Praxis, wie Sie als Führungskraft ticken und lernen, wie Sie Ihren persönlichen Umgang mit der Zeit verbessern können.
  • Sie schätzen Ihre Teammitglieder bezogen auf ihr zeitliches Verhalten ein und klären die Zeitverhältnisse im Team für ein besseres gemeinsames Zeitmanagement.
  • In Zeitberatungen erarbeiten Sie im Coaching für sich wirkungsvolle Alternativen zu klassischem Zeitmanagement. Sie entwickeln Ihre zeitliche Kompetenz als Führungskraft.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Methoden

Zu Beginn erhalten Sie kurze digitale Inputs zur inhaltlichen Vorbereitung auf das Thema. Die Potenzialanalyse bietet Ihnen einen vertieften und reflektierten Blick auf Ihre Stärken und Potenziale. Das Online-Lernsetting lebt von Ihrer Offenheit und der Bereitschaft, sich mit Ihrem Zeitmanagement und dem Umgang mit Ihren Ressourcen auseinanderzusetzen. Wertvoller Theorie-Input, praktische Übungen, Lernhilfen und regelmäßiger Austausch mit Ihrem Coach helfen Ihnen, das Erlernte direkt in Ihrer Führungssituation anzuwenden. Bauen Sie Ihre Zeitkompetenz als Führungskraft weiter aus und verankern Sie das neue Know-how umgehend in Ihrer Führung und Zusammenarbeit. Unterstützt werden Sie dabei von einem hilfreichen und gezielten Praxiscoaching durch Ihren Coach.

Teilnehmer:innenkreis

Manager:innen und Führungskräfte, die ihre Zeitkompetenz verbessern möchten und die mit den allgemeinen Methoden des klassischen Zeitmanagements an Grenzen geraten.
Führungskräfte, die gerade in Engpässen individuelle Wege für Entlastung und Ressourcenoptimierung benötigen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Souverän führen unter Zeitdruck: Vom Zeitmanagement zur Zeitkompetenz“

Buchungsnummer
31241
Blended Learning | Online
16 Std. Bearbeitungsdauer über einen Zeitraum von mehreren Wochen
Ab dem 01.11.21 verfügbar.
Teilnehmerzahl begrenzt
Sprache:
Preis & Buchung
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 275.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.