Hybride Führung: Klassische und agile Führung optimal verbinden

Die Stärken zweier erfolgreicher Welten nutzen

Kennen Sie das? Als Führungskraft stehen Sie oft zwischen den Stühlen. Zum einen möchten Sie die Kreativität Ihrer Mitarbeiter:innen gezielt einsetzen, Freiräume geben und Fehler tolerieren. Zum anderen sollen diese klaren Prozessen folgen und ihre Ziele geplant, verlässlich und performant erreichen. Gerade in Zeiten von New Work & Co. müssen Führungskräfte in der Lage sein, hybrid zu führen, d.h. klassische Führung mit agiler Führung zu kombinieren. Verbinden Sie neue und klassische Konzepte, Methoden und Instrumente souverän, um in beiden Führungswelten sattelfest zu agieren.

Inhalte

Sicher in "Klassischer Führung"

  • Klassische Führungsmodelle und Instrumente, die man kennen muss.
  • Führungssituationen für klassische Führung erkennen.
  • Richtig anerkennen, motivieren und delegieren.
  • Ziele vereinbaren, Leistung fördern und fordern.
  • Sicher Mitarbeiter:innengespräche führen, kompetent Feedback geben.
  • Die Grenzen klassischer Führung kennen und beachten.

Sicher in "Agiler Führung"

  • Verantwortung abgeben, Fehler tolerieren, Kreativität stimulieren.
  • Motivieren mit Freiheit und Selbstverantwortung.
  • Führen von cross-funktionalen und sich selbst steuernden Teams.
  • Geplant und gekonnt Silo- und Hierarchiedenken reduzieren.
  • Die Grenzen agiler Führung kennen und beachten.

Der Wechsel zwischen klassischer und agiler Führung

  • Wissen und verstehen, wann ich welche Führungsmethoden benötige und einsetze.
  • Die richtige Kombination aus alter und neuer Organisationswelt – in dualen Betriebssystemen den richtigen Mix zur Erreichung meiner Ziele finden.
  • Klarheit in der Rolle der Führungskraft – vom Entscheider in der klassischen Führung zum Ermöglicher, Change Manager, Coach und Talent Manager:in im agilen Führungsumfeld.
  • Dürfen, Können, Wollen: die Eigenverantwortung der Mitarbeiter:innen stärken, Selbstorganisation etablieren.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen fundierten Überblick über die relevanten Führungsmodelle und Instrumente für klassische und agile Führungsaufgaben.
  • Sie können sicher zwischen beiden Führungswelten wechseln und wissen, wann Sie welche Führungsinstrumente zur Erreichung Ihrer Ziele einsetzen müssen.
  • Sie wissen über die Methoden zur Stimulierung von Kreativität und zur Übertragung von Eigenverantwortung.
  • Sie erkennen, welche Ziele Sie mit klassischer Führung und welche Sie mit agiler Führung erreichen können und wie Sie diese souverän mit Ihren Mitarbeiter:innen vereinbaren.
  • Sie sind sicher und authentisch in den Rollen, die eine moderne Führungskraft beherrschen muss.

Methoden

Präsenzveranstaltungen

Trainer-Input, Übungen, Diskussion, Praxisfallarbeit, Einzel- und Gruppenarbeit, Fallbeispiele.

Live-Online Veranstaltungen

Trainer-Input, Übungen, Diskussion, Praxisfallarbeit, Einzel- und Gruppenarbeit, Fallbeispiele.

Die Konzeption des Live-Online-Trainings ist individuell für die Online-Durchführung optimiert und angepasst. Dazu nutzen wir eine vielfach erprobte, virtuelle Seminarumgebung, die Ihren spezifischen Lernbedürfnissen angepasst ist und die Interaktivität zwischen Trainer und Teilnehmerkreis unterstützt.

Teilnehmer:innenkreis

Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Spezialist:innen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Hybride Führung: Klassische und agile Führung optimal verbinden“

Seminarbewertung zu „Hybride Führung: Klassische und agile Führung optimal verbinden“

4,4 von 5
bei 67 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,3
Verständlichkeit der Inhalte:
4,6
Praxisbezug:
4,3
Aktualität:
4,6
Teilnehmer­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
4,8
Teilnehmer­orientierung:
4,1
Methodenvielfalt:
4,2
Blick in die Veranstaltung

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

Auch als Live-Online Termin buchbar
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
Präsenz: 3282
Live-Online: 32351
Seminar | Präsenz oder Online
Teilnahmegebühr
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
Terminvorschau
Flex-Garantie
Sollte die Präsenz­veranstaltung coronabedingt kurzfristig nicht stattfinden können, buchen wir Sie rechtzeitig und kostenlos auf eine Live-Online-Durchführung um: gleicher Termin, digital statt vor Ort!
Mehr Info
15.-16.09.21 (Flex-Garantie)
Düsseldorf
Veranstaltungsort
Derag Livinghotel
Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 15.09.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 16.09.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

22.-23.11.21  (Flex-Garantie)
München
Veranstaltungsort
Sheraton Westpark Hotel
Tage & Uhrzeit

Montag, 22.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 23.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

17.-18.01.22
Live-Online
Durchführung
Microsoft Teams
Modulzeiten

Montag, 17.01.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 18.01.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

28.-29.03.22 (Flex-Garantie)
Tage & Uhrzeit

Montag, 28.03.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 29.03.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Weitere Termine
7 Termine ab 15.09.2021
an 5 Orten und online verfügbar
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
BuchungsnummerPräsenz: 3282Live-Online: 32351
Teilnahmegebühr und Detailinformationen
Teilnahmegebühr- und Detailinformationen zu den Live-Online und Präsenzveranstaltungen entnehmen Sie bitte den ensprechenden Reitern.
Buchungsnummer: 3282
Teilnahmegebühr
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 32351
Teilnahmegebühr
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Technische Hinweise

Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.

Zum Systemcheck

Filtern Sie die Termine nach Ihrem Wunsch Ort und Zeitraum

* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
15.-16.09.21
Düsseldorf
Veranstaltungsort

Derag Livinghotel

Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 15.09.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 16.09.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

22.-23.11.21
München
Veranstaltungsort

Sheraton Westpark Hotel

Tage & Uhrzeit

Montag, 22.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 23.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

17.-18.01.22
Live-Online
Durchführung

Microsoft Teams

Modulzeiten

Montag, 17.01.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 18.01.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

28.-29.03.22
Hamburg
Tage & Uhrzeit

Montag, 28.03.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 29.03.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

20.-21.06.22
Frankfurt a. M.
Veranstaltungsort

Relexa Hotel

Tage & Uhrzeit

Montag, 20.06.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 21.06.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

04.-05.07.22
Live-Online
Durchführung

Microsoft Teams

Modulzeiten

Montag, 04.07.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 05.07.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

20.-21.09.22
Köln
Veranstaltungsort

Mercure Hotel Köln West

Tage & Uhrzeit

Dienstag, 20.09.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch, 21.09.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.