Authentisch führen - im Einklang mit Position und Persönlichkeit

Stimmig und souverän in Ihrer Führungsrolle

Erfolgreiches Führungsverhalten wird vor allem durch Ihre Position und Ihre Person bestimmt. Aufgrund der besonderen Verantwortung stehen Sie in einem besondern Spannungsfeld. Managen Sie als authentische Führungspersönlichkeit erfolgreich die eigenen Emotionen und vermitteln Sie Ihren Mitarbeitern dabei Zielorientiertheit und die Verbindlichkeit klarer Regeln. Aktivieren und stärken Sie Ihre eigenen Ressourcen und begegnen Sie den Herausforderungen des Führungsalltags mit mehr emotionaler Stärke, größerer innerer Zufriedenheit und einer hohen inneren Kongruenz.

Inhalte

Analyse meines Führungsalltags: Wo stehe ich als Führungskraft?

Welche Erwartungen haben meine Vorgesetzten, meine Kollegen und Mitarbeiter?

Was erwarte ich von mir selbst? Wohin möchte ich mich entwickeln?

Wie will ich mich positionieren und behaupten?

Wo erlebe ich Unstimmigkeiten zwischen Person, Position und Organisation?

Auf Kurs bleiben: Führungsverhalten bewusst steuern und ausrichten

Neurobiologische Grundlagen für erfolgreiche Führungsarbeit.

Ungenutzte Potenziale bei sich selbst erkennen und ausbauen.

Meine Ressourcen mobilisieren und einsetzen.

Den passenden Führungsstil zu meiner Position und meiner Organisation entwickeln

Mehr als SMART: Ein Motto für Ihre Führungspersönlichkeit.

Richtige Entscheidungen als Erfolgsfaktor für Ihre Führung.

Als Führungspersönlichkeit auch unter Druck und Stress authentisch und zielorientiert handeln.

Der Transfer in den Führungsalltag

Schwierige Situationen in der Führungspraxis kennen, vorbereiten und souverän damit umgehen.

Gewohnheiten zum Abgewöhnen – hinderliche Muster erkennen und verbessern.

Kalt erwischt: Was nun? Stolpersteine und Fallstricke kennen und vermeiden.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie entwickeln eine robuste Haltung, die ihnen hilft, bei Stress und Druck souverän zu agieren.
  • Sie bringen Ihre Position als Führungskraft im Unternehmen und Ihre (Führungs-)Persönlichkeit miteinander in Bezug und führen so klar und authentisch
  • Sie aktivieren ihre ungenutzten Ressourcen als Führungskraft und erweitern so Ihre Handlungsspielräume in der Führung.
  • Ihr Führungsstil bekommt in der gelebten Praxis ein klareres Profil und ist kongruent zu Ihrer Persönlichkeit.
  • Sie erleben Herausforderungen als positiv und motivierend und gehen proaktiv und souverän auch mit schwierigen Situationen um.
  • Auf der Grundlage des Zürcher Ressourcenmodells entwickeln Sie eine individuelle Haltung als Führungskraft, die Ihnen eine Kongruenz zwischen Position und Persönlichkeit ermöglicht.

Methoden

Zürcher Ressourcenmodell (ZRM®), Theorie-Input, Einzel- und Gruppenarbeiten, Individuelle Fallbesprechungen.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte, die über erste Führungserfahrungen verfügen.

Weitere Empfehlungen zu „Authentisch führen - im Einklang mit Position und Persönlichkeit“

Seminarbewertung zu „Authentisch führen - im Einklang mit Position und Persönlichkeit“

4,7 von 5
bei 27 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,7
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,6
Aktualität:
4,6
Teilnehmer­unterlagen:
4,7
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,7
Methodenvielfalt:
4,7
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
4395
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
09.-10.12.19 
Mannheim
26.-27.03.20
Frankfurt a. M./Bad Nauheim
25.-26.05.20
München/Eching
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Ab 26.03.20
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder