Key Accounts professionell managen I

Erfolgsfaktoren – Instrumente – Methoden

Begegnen Sie der aktuellen Marktsituation mit einem flexiblen und unterstützenden Key Account Management (KAM)! Nachhaltige Kundenbeziehungen, am Nutzen orientierte Akquisitionsstrategien und Arbeiten im Team sind hierfür unerlässlich. Ergänzen Sie Ihre Sicht auf die Kundenbeziehung und bauen Sie diese mehrwertorientiert und nachhaltig aus. Sie trainieren, Ihren Beitrag zur Differenzierung und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens zu leisten und verstehen, wo Sie für mehr Vertriebseffizienz ansetzen können.

Inhalte

Key Account Management auf dem Prüfstand

Unterschiede zum Branchen- bzw. Regionalvertrieb – internes Miteinander kundenspezifischausrichten – unternehmensspezifische Handlungsbedarfe.

Abteilungs-/regionsübergreifende Synergiepotenziale – Unterstützung der eigenen Organisation.

Was professionelles Vorgehen auszeichnet

Fünf Säulen der Umsetzung – Abhängigkeiten erkennen - Integration bestehender Außendienststrukturen - KAM-Stellenhebel identifizieren undneujustieren.

Wie Betreuungseffizienz gezielt gesteigert werden kann.Langfristig angelegteWin-win-Partnerschaften gestalten - KAM-Strategiepapier als Orientierung für Account-Teams.

Auswahlkritierien für Key Accounts. Marktspezifische vs. kundenspezifische Entwicklung.

Pro-aktive und verbindliche Vorgehensweise committen.

Vertriebswirksame Key Account-Analysen

Ganzheitliche Betrachtung der Key Accounts: Akquisitorischer Einstieg über die Managementebenen, Einkauf anfänglich meiden. Bewertung Kundenbeziehungen.

Kaufentscheidungskriterien Mehrwert-, Nutzen-, Vorteilsdimensionenspezifisch adressieren. Neue Perspektive: Kundenwahrnehmung entscheidet.

Eigene Leistungen für Kundenmonetärmessbar machen.

Bedeutung des Key Account-Plans

Aufbau/Inhalt strategisch relevanter Informationen. Spannungsfelder: „Nice to know" vs.verwertbarem Wissen und strategischer vs. operativer Akquisitionsansatz.

Praxisbeispiel: Strategische Sichtweise generiert Geschäftsmöglichkeiten.

Der Key Account Manager als Erfolgsfaktor

Neues Rollenbewusstsein: KAM – Berater, Beziehungsmanager und Netzwerker auf allen Ebenen.

Einflussfaktoren der Betreuungseffizienz für sich und das Unternehmenlokalisieren.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Sie lernen Zusammenhänge, Wirkungsweisen, Methoden und Instrumente eines erfolgreichen Key Account Managements (KAM) kennen, um langfristig und nachhaltig Ihre Kundenbeziehungen zu gestalten. Sie erfahren, wie Sie

  • es konzeptionell erfolgreich mitgestalten und weiterentwickeln,
  • Perspektiven wechseln und unterschiedliche Interessen adressieren,
  • Mehrwert darstellen,
  • Ihren Key Account-Plan strategisch einsetzen und Geschäftsfelder erschließen,
  • Differenzierungen und Wettbewerbsvorteile ausschöpfen,
  • Kundeninformationen systematisch verarbeiten und zielsicher Potenziale erschließen,
  • Key Accounts auswählen und was bei organisatorischer Eingliederung zu beachten ist.

Referent

Methoden

Sie trainieren praxisnah und intensiv die wichtigen Fach- und Methodenkompetenzen des Key Account Managements,Einzel- und Gruppenarbeiten, persönliche Beratung, Diskussion von Praxis- und Best-Practice-Beispielen, Erfahrungsaustausch, Trainer-Input, erfahrungs- und handlungsorientiertes Lernen steht im Vordergrund. Sie erhalten direktes Feedback, das Sie weiterbringt!

Teilnehmerkreis

Key Account Manager, Vertriebsingenieure, Mitarbeiter/Kollegen, die mit Key Account Managern oder dem Vertrieb zusammenarbeiten, Verantwortliche, die den KAM-Prozess aktiv begleiten und/oder ihr bestehendes Konzept reflektieren möchten. Interessierter Außendienst.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Weiterbildung zum Zertifizierten Vertriebsmanager / Sales Manager

Weitere Empfehlungen zu „Key Accounts professionell managen I“

Teilnehmerstimmen

Ø Seminarbewertung

ø 4,5 von 5

bei 298 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,5
Verständlichkeit der Inhalte: 4,5
Praxisbezug: 4,4
Aktualität: 4,5
Teilnehmerunterlagen: 4,5
Fachkompetenz: 4,8
Teilnehmerorientierung: 4,5
Methodenvielfalt: 4,6
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen

Transfer Coaching verfügbar!
Weitere Informationen hier

Buchungs-Nr.
50.66
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
19.-20.02.18 | Hamburg
Best Western Plus Hotel Böttcherhof
Buchen
19.-20.03.18 | Berlin
art`otel Berlin Mitte
Buchen
23.-24.04.18 | Düsseldorf
Novotel City West
Buchen
06.-07.06.18 | Stuttgart
Holiday Inn
Buchen
19.-20.07.18 | Frankfurt a. M.
QGreenhotel by Melia
Buchen
29.-30.08.18 | Hamburg
Best Western Plus Hotel Böttcherhof
Buchen
29.-30.10.18 | Köln
Park Inn City West
Buchen
22.-23.11.18 | Berlin
Mercure Hotel Moa
Buchen
13.-14.12.18 | München
Sheraton Westpark Hotel
Buchen
06.-07.02.19 | Mannheim
Mercure Hotel am Rathaus
Buchen
18.-19.03.19 | Hamburg
Boston Hotel Hamburg
Buchen
04.-05.04.19 | Düsseldorf
Novotel City West
Buchen
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.460,- zzgl. MwSt.
€ 1.737,40 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Sonderkonditionen
Bei gemeinsamer Buchung der Seminare "Key Accounts professionell managen I + II" (50.66) + (54.67): € 1.300,- zzgl. MwSt. (€ 1.547,- inkl. MwSt.). Sie sparen ca. 10 %.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Praxistransfer sichern —
mit Transfer Coaching!
Buchen Sie 2 Stunden individuelles Coaching mit Ihrem Trainer.
€ 390,- zzgl. MwSt.
€ 464,10 inkl. MwSt.
Profitieren Sie von unserem attraktiven Rabatt bei gleichzeitiger Buchung von Seminar + Transfer Coaching. Sie sparen 10 % bei Buchung des Transfer Coachings!
Infos
Transfercoaching buchen
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie