Professionelles Angebotsmanagement

So steigern Sie Ihre Abschlusschancen!

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie von der Angebotsqualifizierung und -erstellung bis hin zur effektiven Nachverfolgung Ihr Angebotsmanagement professionalisieren. Sie erkennen die psychologischen Hintergründe im Verkauf und integrieren dieses Wissen künftig noch stärker in Ihre Angebotsgestaltung. Bereits im Workshop werden gemeinsam Beispiele aus der Praxis der Teilnehmer analysiert. Sie wissen damit, wie kunden- und verkaufswirksam Ihre Angebote bereits sind und was es zu optimieren gilt. Der Nutzen Ihrer Angebote wird für den Kunden künftig noch klarer hervorgehoben. Sie erhalten wertvolle Tipps zur Nachverfolgung Ihrer Angebote und erfahren, welche „No-Gos" es gibt. Verhandlungen bringen Sie erfolgreich zum Abschluss. Sie wissen, wie Sie Ihre Prozesse optimieren können, gewinnen neue Ideen und steigern damit Ihre Auftragsquote.

Inhalte

Die interne Organisation

  • Wann lohnt es sich überhaupt, ein Angebot zu erstellen?
  • Angebotsqualifizierung: Erfolgschancen und „Alibianfragen” ermitteln.
  • Die Wiedervorlage organisieren.

Psychologie im Verkauf

  • Warum kaufen Kunden?
  • Kundentypologien.
  • Was erwarten Kunden von Angeboten?

So texten Sie unwiderstehliche Angebote

  • Grundregeln der Angebotsgestaltung.
  • Mit verkaufsaktiven Formulierungen den Kunden überzeugen.
  • Erzeugen Sie Bilder im Kopf des Interessenten.
  • Angebotsschreiben, Auftragsbestätigung, Nachfassbriefe.
  • Mit Success-Storys und Referenzen punkten.

Vom Produktnutzen zum Kundennutzen

  • Was wollen Kunden?
  • Die Wertschöpfungskette des Kunden kennen.
  • Allgemeine und individuelle Kaufmotive der Kunden.
  • Nutzenargumentation für das Buying Center.
  • Abgrenzung von anderen Marktangeboten.

Angebote nachverfolgen

  • Effektive Angebotsverfolgung in den Tagesablauf integrieren.
  • Angebote nachfassen, ohne zu nerven.
  • Auf typische Einwände professionell reagieren.

Angebote telefonisch nachfassen

  • So steigen Profis in ein erfolgreiches Nachfasstelefonat ein.
  • Gekonnt gefragt ist halb gewonnen.
  • Aus Sicht des Kunden argumentieren.
  • Killerphrasen und Blockadehaltung durchbrechen.
  • Umgang mit Vertröstern.

Preisverhandlung führen – erfolgreich abschließen

  • Mentale Vorbereitung auf Verhandlungen.
  • Interessen herausarbeiten statt Positionen beziehen.
  • Unfaire Argumente durchschauen und ihnen begegnen.
  • Weg von Rabatten – den optimalen Preis durchsetzen.
  • Kaufsignale erkennen und Verhandlungen erfolgreich abschließen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Von der Angebotsqualifizierung und -erstellung bis hin zur effektiven Nachverfolgung professionalisieren Sie Ihr Angebotsmanagement und steigern Ihre Verkaufs- und Abschlusschancen.
  • Sie können noch gezielter die Bedürfnisse Ihrer Kunden und Interessenten ermitteln und wissen, auf was es bei der individuellen Angebotserstellung ankommt.
  • Sie wissen, wie sich der Nutzen für den Kunden im Angebot niederschlägt und heben sich damit gewinnbringend vom Wettbewerb ab.
  • Sie trainieren Ihr Verhandlungsgeschick und steigern damit Ihre Abschlusschancen.

Referentin

Methoden

Einzel- und Gruppenarbeiten, Diskussion, Bearbeitung eigener Praxisfälle, Fall- und Best-Practice-Beispiele, Erfahrungsaustausch, Checklisten.
Bitte bringen Sie Fallbeispiele und Angebotsschreiben aus Ihrem Alltag mit.

Teilnehmer:innenkreis

Fachkräfte aus dem Vertriebsinnendienst, Kundenservice, Vertriebsassistenz und -sekretariat. Angesprochen werden auch Innendienstverkäufer, Verkäufer aus dem Außendienst, Selbstständige, Projektleiter.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Professionelles Angebotsmanagement“

Seminarbewertung zu „Professionelles Angebotsmanagement“

4,6 von 5
bei 143 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,5
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,5
Aktualität:
4,5
Teilnehmer­unterlagen:
4,6
Fachkompetenz:
4,8
Teilnehmer­orientierung:
4,7
Methodenvielfalt:
4,7
Blick in die Veranstaltung

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

Auch als Live-Online Termin buchbar
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
Präsenz: 5242
Live-Online: 32477
Seminar | Präsenz oder Online
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
Terminvorschau
Flex-Garantie
Sollte die Präsenz­veranstaltung coronabedingt kurzfristig nicht stattfinden können, buchen wir Sie rechtzeitig und kostenlos auf eine Live-Online-Durchführung um: gleicher Termin, digital statt vor Ort!
Mehr Info
02.-03.11.21 
Live-Online
Durchführung
Microsoft Teams
Modulzeiten

Dienstag, 02.11.2021
09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 03.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

08.-09.02.22  (Flex-Garantie)
München
Veranstaltungsort
Holiday Inn Unterhaching
Tage & Uhrzeit

Dienstag, 08.02.2022
09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 09.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

03.-04.05.22 (Flex-Garantie)
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Hamburg City
Tage & Uhrzeit

Dienstag, 03.05.2022
09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 04.05.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

26.-27.07.22 (Flex-Garantie)
Stuttgart
Veranstaltungsort
Arcotel Camino
Tage & Uhrzeit

Dienstag, 26.07.2022
09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 27.07.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Weitere Termine
4 Termine ab 02.11.2021
an 3 Orten und online verfügbar
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie

Neuropsychologie im Vertrieb: Nicht die Argumentation überzeugt den Kunden

Professionelles Angebots-management bedeutet, Prozesse klar zu definieren, Standard-isierungen einzuführen, die interne und externe Kommunikation zu optimieren und die Wünsche der Kunden stärker zu berück- sichtigen.

Zum Fachbeitrag von Conny Kozub

Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
BuchungsnummerPräsenz: 5242Live-Online: 32477
Teilnahmegebühr und Detailinformationen
Teilnahmegebühr- und Detailinformationen zu den Live-Online und Präsenzveranstaltungen entnehmen Sie bitte den ensprechenden Reitern.
Buchungsnummer: 5242
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 32477
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Technische Hinweise

Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.

Zum Systemcheck

Filtern Sie die Termine nach Ihrem Wunsch Ort und Zeitraum

* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
02.-03.11.21
Live-Online
Durchführung

Microsoft Teams

Modulzeiten

Dienstag, 02.11.2021
09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 03.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

08.-09.02.22
München
Veranstaltungsort

Holiday Inn Unterhaching

Tage & Uhrzeit

Dienstag, 08.02.2022
09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 09.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

03.-04.05.22
Hamburg
Veranstaltungsort

Mercure Hotel Hamburg City

Tage & Uhrzeit

Dienstag, 03.05.2022
09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 04.05.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

26.-27.07.22
Stuttgart
Veranstaltungsort

Arcotel Camino

Tage & Uhrzeit

Dienstag, 26.07.2022
09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 27.07.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.