Professionelles Beziehungsmanagement für den Vertrieb

Systematisch – nachhaltig – erfolgreich

Ein optimal aufgestelltes Beziehungsmanagement ist essenziell für den Unternehmenserfolg. Vor allem in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist es wichtig, sich auf stabile, belastbare Beziehungen zu seinen Kunden verlassen zu können. Als Nahtstelle zum Kunden haben Sie als Unternehmensvertreter deutlich mehr Aufgaben als „Umsatz machen". Lernen Sie, wie Sie systematisch mit Ihrer Persönlichkeit eine für beide Seiten gewinnbringende und nachhaltige Kundenbeziehung erfolgreich aufbauen, halten und ausbauen können.

Inhalte

Beziehungen als Erfolgsfaktor im Vertrieb

  • Chancen und Risiken eines Beziehungsmanagements.
  • Das 1x1 des Beziehungsmanagements.
  • Achtsames Netzwerken.
  • Faktoren für ein erfolgreiches Beziehungsmanagement im Neu- und Bestandskundenkontakt.

Mehr Umsatz mit Persönlichkeit und Kommunikation

  • Ihre Einstellung entscheidet.
  • Einflussfaktoren persönlicher Wirkung im Vertrieb.
  • Analyse Ihrer Kommunikation auf der Beziehungsebene.
  • Der Persönlichkeit des Kunden adäquat begegnen.
  • Ihr „Verkäufer-Leitbild” als persönliche Richtschnur.

Emotionales Verkaufen: Was Ihre Kunden wirklich wollen

  • Vom Produktverkäufer zum Problemlöser.
  • Achtsamkeit: Was genau sagt Ihnen Ihr Kunde?
  • Authentizität: Seien Sie Sie selbst.
  • Anpassungsfähigkeit: Wie flexibel gehen Sie auf Ihren Kunden ein?
  • Emotionaler Nutzen: Ergänzen Sie Ihre klassische Argumentation.
  • Humor: Mit Spaß und mehr Leichtigkeit Menschen gewinnen.

Die Praxisbrücke: Ihre persönlichen Beziehungsstrategien für Ihre Praxis

  • Ihre Praxisfälle
  • Ihr persönlicher Umsetzungsplan für Ihr Beziehungsmanagement.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Sie lernen Zusammenhänge, Wirkungsweisen und Methoden eines nachhaltigen Beziehungsmanagements kennen und erfahren, wie Sie Ihre

  • Kunden noch besser kennenlernen und verstehen können,
  • Persönlichkeit und Ihre Wirkung auf Ihre Kunden beziehungsfördernd gestalten können,
  • persönliche Kommunikation auf der Beziehungsebene gestalten und
  • systematisch und nachhaltig Ihre Kundenbeziehungen festigen und ausbauen.

Methoden

Praxisorientiertes Training mit Übungen/Gruppenarbeiten, Diskussion von Beispielen, Erfahrungsaustausch, Trainer-Input.

Teilnehmerkreis

Angehende und sich in der "Rollengestaltung" befindende Verkäufer, Verkaufsmanager und andere verkaufsnahe Mitarbeiter (z. B. im Service, Reklamationsmanagement), die ihr Beziehungsmanagement bewusster gestalten und professionalisieren möchten.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Account Manager - Professional

Zertifizierter Account Manager

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Professionelles Beziehungsmanagement für den Vertrieb“

Seminarbewertung zu „Professionelles Beziehungsmanagement für den Vertrieb“

4,5 von 5
bei 125 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,4
Verständlichkeit der Inhalte:
4,8
Praxisbezug:
4,4
Aktualität:
4,5
Teilnehmer­unterlagen:
4,3
Fachkompetenz:
4,8
Teilnehmer­orientierung:
4,5
Methodenvielfalt:
4,6
Blick in die Veranstaltung

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
7945
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
26.-27.11.20 
Mannheim
27.-28.05.21
München
30.-31.08.21
Köln
17.-18.01.22
Hamburg
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.470,- zzgl. MwSt.
€ 1.749,30 inkl. 19% MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder