Vertiefungstag Personalbüro: Arbeitsrecht

Alle Änderungen im Arbeitsrecht zum Jahreswechsel

Kombinieren Sie Ihren Besuch der Jahresschluss-Tagung Personalbüro mit einem Vertiefungstag zu den neuesten arbeitsrechtlichen Gesetzes- und Rechtsprechungsänderungen. Nutzen Sie die Gelegenheit, für Sie besonders wichtige Aspekte und individuelle Fragestellungen in kleiner Runde zu diskutieren und zu klären.

 

ACHTUNG: Wir sind für Sie da – trotz Corona. Sichern Sie sich Ihren Vertiefungstag – Präsenz oder Online! Bei einem erneuten Shutdown sind Sie mit unseren Online-Terminen auf jeden Fall mit dabei. Falls Sie keine Reisemöglichkeit haben, wählen Sie gerne schon vorab „Online“. Sie finden in Kürze unsere Online-Angebote hier auf unserer Homepage.

Inhalte

Die Corona-Krise:

  • Arbeitsrechtliche Fragen rund um die Folgen der Corona-Pandemie.
  • Vorbeugende Maßnahmen für Krisenzeiten.

 

Neue Gesetze / Gesetzesänderungen

VerbändesanktionsG: Rechte der Arbeitnehmer bei unternehmensinternen Untersuchungen

  • Umsetzung der Änderungen durch die Personalabteilung: Was ist zu tun und wie?

Umsetzung der Whistleblower-Richtlinie

  • Pflicht zur Schaffung von „Meldekanälen“.
  • Aufgaben der Personalabteilung.

Aktueller Stand der Neuerungen zu Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen

Neuerungen im Arbeitszeitgesetz?

  • Umsetzung des EuGH-Urteils zur Zeiterfassung?

Änderung des Befristungsrechts?

 

Aktuelle Rechtsprechung

Vergütung der Fahrzeit zum ersten und vom letzten Kunden als Arbeitszeit?

  • Gestaltungshinweise und Ausschluss der Vergütung von Reisezeiten im Arbeitsvertrag?

Verfall von Urlaub nach der neuen Rechtsprechung in speziellen Situationen

  • Pflichten des Arbeitgebers bei langandauernder Krankheit, Urlaub und Altersteilzeit.

Neues zum Datenschutz:

  • Auskunft über die außerhalb der Personalakte gespeicherten Daten.
  • Kündigungsschutz des Datenschutzbeauftragten.

Entgeltfortzahlung

  • Einheit des Verhinderungsfalls.

Bürgenhaftung für Arbeitsentgelt der Arbeitnehmer von Subunternehmern

  • Vermeidungsstrategien.

Arbeitnehmerüberlassung

  • Neues zum Equal-Pay-Grundsatz.

Überstunden

  • Auskunftsanspruch.
  • Auswirkungen aufgrund der EuGH-Vorgaben zur Zeiterfassung?

Befristungsrecht

  • Neues zur Projektbefristung.

Nachweisgesetz und Ausschlussfristen

  • Gestaltungshinweise.

Neue Rechtsprechung zum AGG

  • Vorbeugende Maßnahmen.

Aktuelle Rechtsprechung zum Betriebsverfassungsrecht

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Ihre Kenntnisse des aktuellen Arbeitsrechts werden in kompakter und praxisbezogener Form vertieft.

Der Referent erläutert die Änderungen im Detail und geht auf Ihre individuellen Fragestellungen ein.

Sie erhalten das Rüstzeug, um die Gesetzesänderungen in Ihrem Unternehmen sachgerecht umzusetzen.

Ergänzendes bzw. vertiefendes arbeitsrechtliches Wissen zum Jahreswechsel.

Methoden

Vortrag und intensive Bearbeitung von Praxisfällen in kleinen Arbeitsgruppen. Praxisorientiertes Seminar mit konkreten Tipps für die tägliche Arbeit.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus der Personalabteilung, die sich schwerpunktmäßig mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen in der Praxis beschäftigen und daher nur den Vertiefungstag besuchen möchten. Weiterhin Teilnehmer der Jahresschluss-Tagung Personalbüro, die die arbeitsrechtlichen Neuregelungen vertiefen wollen.

Weitere Empfehlungen zu „Vertiefungstag Personalbüro: Arbeitsrecht“

Teilnehmerstimmen

"Wissenslücken wurden sehr anschaulich geschlossen. Immer die neuesten Infos und topaktuell!"

Elke Büchner
Goldschmidt Thermit GmbH, Leipzig

"Es war keine Sekunde langweilig!"

Brigitta Ulrichs
Deutsches Institut für Menschenrechte , Berlin

"Angenehm strukturierter Zeitplan. Hoher Praxisbezug durch viele Fallbeispiele."

Sandra Saathoff
Delivery Hero SE, Berlin

"Besonders toll fand ich die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern und den Referenten auszutauschen. Dabei hat man viele neue Impulse bekommen."

Torsten Dittberner
Senioren- u. Seniorenpflegeheim gGmbH, Zwickau

"Die Art des Vortrags hat mir sehr gut gefallen.“

Olaf Adolf
Bremische Evangelische Kirche, Bremen

"Der Praxisbezug durch den Referenten war sehr hilfreich.“

Ulrike Notermans
E.V.A. Energieversorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH Aachen , Aachen

Tagungsbewertung zu „Vertiefungstag Personalbüro: Arbeitsrecht“

4,6 von 5
bei 568 Bewertungen
Tagungsinhalte:
4,5
Verständlichkeit der Inhalte:
4,6
Praxisbezug:
4,6
Aktualität:
4,7
Teilnehmer­unterlagen:
4,5
Fachkompetenz:
4,7
Teilnehmer­orientierung:
4,7
Methodenvielfalt:
4,6
Buchungsnummer
8737
Tagung
1 Tag
Maximal 20 Teilnehmer
Teilnahmegebühr
€ 540,- zzgl. MwSt.
€ 642,60 inkl. 19% MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Bei gleichzeitiger Anmeldung gewähren wir auch im Fall von Buchungen verschiedener Tagungen oder Termine auf die Teilnahmegebühr

10% Rabatt für den 2.–4. Teilnehmer

15% Rabatt für den 5.–8. Teilnehmer

20% Rabatt ab dem 9. Teilnehmer

Termine & Orte
01.12.20
Hamburg
07.12.20
Berlin
08.12.20
Köln
09.12.20
Stuttgart
Weitere Termine
32 Termine ab 01.12.2020
an 19 Orten verfügbar
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Termine & Orte

Preis

€ 540,- zzgl. MwSt.
€ 642,60 inkl. 19% MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Bei gleichzeitiger Anmeldung gewähren wir auch im Fall von Buchungen verschiedener Tagungen oder Termine auf die Teilnahmegebühr

10% Rabatt für den 2.–4. Teilnehmer

15% Rabatt für den 5.–8. Teilnehmer

20% Rabatt ab dem 9. Teilnehmer

* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
01.12.20
Hamburg
07.12.20
Berlin
08.12.20
Köln
09.12.20
Stuttgart
10.12.20
München
11.12.20
Mannheim
16.12.20
München
17.12.20
Frankfurt a. M.
07.01.21
Berlin
08.01.21
Hannover
13.01.21
Bremen
13.01.21
Stuttgart
14.01.21
Köln
14.01.21
Nürnberg
19.01.21
Berlin
19.01.21
Frankfurt a. M.
20.01.21
Düsseldorf
20.01.21
München
21.01.21
Freiburg
21.01.21
Mannheim
22.01.21
Hannover
25.01.21
Köln
27.01.21
Freiburg
28.01.21
Stuttgart
28.01.21
Duisburg
28.01.21
Frankfurt a. M.
29.01.21
München
29.01.21
Mannheim
02.02.21
Düsseldorf
05.02.21
München
Noch ausreichend Plätze frei
Warten Sie nicht zu lange
Ausgebucht
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 37.000 Teilnehmer in 3.800 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder