Entgeltabrechnung: Seminare & Weiterbildungen in Frankfurt

Wo, wenn nicht in einer Bankenstadt wie Frankfurt am Main, sind Kenntnisse in der Entgeltabrechnung gefragt? Am Stammsitz der Europäischen Zentralbank befinden noch viele weitere Zentralen großer Banken. Als Messestadt bietet Frankfurt darüber hinaus vielen Menschen im Dienstleistungssektor eine Arbeit. Gleiches gilt auch für den Frankfurter Flughafen, der vor allem als Drehkreuz für internationale Luftfracht eine wichtige Stellung einnimmt. Wenn auch Sie ein Unternehmen in Frankfurt führen, können Sie mit Top-Seminaren der Haufe Akademie dafür sorgen, dass Sie bei der Entgeltabrechnung optimal Steuern sparen und die Lohnabrechnung rechtssicher erfolgt. Ob Einsteiger oder Fortgeschrittener, die Haufe Akademie bietet Ihnen in Frankfurt ein breites Spektrum an Seminaren oder Lehrgängen mit Top-Referenten, damit Sie Ihr Wissen in allen Bereichen der Lohn- und Gehaltsabrechnung auffrischen oder in Spezialgebieten vertiefen können.

Eine große Auswahl an Grundlagen-Seminaren zur Entgeltabrechnung – passend zu Ihren Bedürfnissen

Die Zeiten sind schon lange vorbei, in welchen ein Arbeitgeber am Ende des Monats die Lohntüten packte und sie seinen Mitarbeitern über den Bürotisch reichte. Heute muss die Lohn- und Gehaltsabrechnung vielen verschiedenen Vorgaben entsprechen, damit sie rechtssicher und steuerlich einwandfrei abläuft. Es gibt bei der Entgeltabrechnung viele Dinge zu beachten. Das Aufgabenfeld reicht dabei von der Berechnung von Urlaubstagen und Fehlzeiten über die korrekte Erfassung von Sozialversicherungsbeiträgen bis hin zur Klassifizierung einzelner Steuerklassen. Die Basics für alle diese Berechnungen können Sie sich als Unternehmer oder Buchhalter in den Seminaren zur Entgeltabrechnung in Frankfurt am Main aneignen. In einer ansprechenden Lernatmosphäre vermitteln Ihnen erfahrene Dozenten wichtige Skills in allen Bereichen der Lohnabrechnung. Sie können Ihr Wissen schon im Seminar an Praxisbeispielen testen. Auf diese Weise sind Sie mit den Grundlagen für den Alltag gerüstet.

Entgeltabrechnung-Seminare deutschlandweit

Nicht der passende Ort dabei?

Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen: Inhouse-Schulungen

Nutzen Sie die Möglichkeit der firmeninterne Weiterbildung und bringen Sie mehrere Mitarbeiter:innen gleichzeitig auf ein einheitliches Wissenslevel im Bereich Entgeltabrechnung. Ob in Präsenz bei Ihnen vor Ort oder in Form eines Live-Online-Trainings: Je nach Ausrichtung bietet Ihnen eine Inhouse-Schulung bereits ab vier bis fünf Teilnehmer:innen wirtschaftliche Vorteile.

Blog Entgeltabrechnung

Wissen, was wichtig ist!
Spannende Fachartikel, aktuelle Trend-Themen und Interviews für Ihren Erfolg. Entdecken Sie unsere neuesten Beiträge

Wissen vertiefen – Vorteile nutzen

Wissen ist nicht nur Macht, sondern Wissen in der Entgeltabrechnung schafft Sicherheit. Die Haufe Akademie bietet Fortgeschrittenen in Seminaren in Frankfurt die Möglichkeit, ihr Knowhow grundlegend zu optimieren. Hierzu dienen Spezialkurse, in welchen einzelne Aspekte der Lohn- und Gehaltsabrechnung besonders in den Fokus rücken. So können Sie sich dort z.B. gezielt auf die Betriebsprüfung vorbereiten oder Spezialfälle der Sozialversicherung bzw. der betrieblichen Altersvorsorge studieren. Vielleicht wollen Sie sich auch Ihren Lebenslauf mit neuen Kenntnissen auffüllen, die Sie auch gleich in der Praxis anwenden können. Mit unseren praxisnahen Seminaren und Kursen für Fortgeschrittene im Bereich Entgeltabrechnung schaffen Sie besten Voraussetzungen. Gerne hilft Ihnen unser Serviceteam bei der Auswahl Ihres Entgeltabrechnung-Seminars in Frankfurt weiter.

 

Kontaktieren Sie uns
Wir helfen gerne weiter
Wir sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.